88 Punkte

Intensives, kraftvolles Rubinrot mit leuchtendem Kern. In der Nase leicht käsige Noten, dann nach Amarenakirschen und fermentierten Pflaumen. Am Gaumen saftig und rotfruchtig, körperreich, öffnet sich dann auf weitmaschigem Tannin, im Finale pelzig.

Tasting : Tasting Toscana Centrale ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2019
de Intensives, kraftvolles Rubinrot mit leuchtendem Kern. In der Nase leicht käsige Noten, dann nach Amarenakirschen und fermentierten Pflaumen. Am Gaumen saftig und rotfruchtig, körperreich, öffnet sich dann auf weitmaschigem Tannin, im Finale pelzig.
Chianti Classico Riserva DOCG
88

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in