91 Punkte

Funkelndes Strohgelb mit feinstem Mousseux. Offene Nase mit Noten nach Toastbrot, reifem Apfel und kandierter Orangenschale. Knochentrocken mit tollem Säure-Perlage-Spiel, kerzengerade in Ansatz und Verlauf, putzt den Rachen richtig durch, der perfekte Aperitif!

Tasting: Tutto Prosecco!; 25.05.2018 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%
Ausbau
Stahltank
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in