91 Punkte

Helles, leuchtendes und kraftvolles Rubinrot. Mineralisch anmutende Nase mit versteckten kandierten Orangenzesten, Roten Johannisbeeren und im Nachhall etwas Rauch. Am Gaumen saftig und salzig getragen von feinem Schmelz, zupackend und griffig, im Finale saftig.

Tasting: Rot- und Weißweine aus Sizilien; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 11.04.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nerello Mascalese, Nerello Cappuccio
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Flaschengärung, Barrique

Erwähnt in