92 Punkte

Funkelndes Rubin mit leichtem Granatrand. Ausgesprochen blumige Noten nach Rosen, dann viel reife Himbeeren, dazu Heidelbeeren und Lakritze, sehr spannend. Griffiges, dichtes Tannin am Gaumen, dunkle Kirschfrucht, im Finale leicht trocknend.

Tasting: Barbera Trophy 2022 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 26.04.2022

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Barbera
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in