91 Punkte

Helles Gelbgrün. In der Nase frische Ananas und Papayafrucht, zarter Hauch von Grapefruitzesten, weißer Apfel. Saftig, intensive gelbe Steinobstfrucht, knackige Textur, dunkle Mineralik im Abgang, frisch, zitronige Rasse im Rückgeschmack, bleibt sehr gut haften.

Tasting: VDP Grosse Gewächse
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2011, am 09.09.2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in