91 Punkte

Helles Strohgelb mit leicht olivgrünem Stich. In der Nase nach knackiger Birne, Apfel, etwas Banane, weiße Blüten. Am Gaumen saftig und straff, öffnet sich auf südfruchtigen Noten, Ananas, Grapefruit, wirkt lebendig und klar, schönes salziges Spiel im Finale.

Tasting : Rot- und White Wines aus Sizilien ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 11.04.2019
de Helles Strohgelb mit leicht olivgrünem Stich. In der Nase nach knackiger Birne, Apfel, etwas Banane, weiße Blüten. Am Gaumen saftig und straff, öffnet sich auf südfruchtigen Noten, Ananas, Grapefruit, wirkt lebendig und klar, schönes salziges Spiel im Finale.
Lalùci Grillo Sicilia DOC
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grillo
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in