88 Punkte

Im Duft ansprechend nach Schwarzkirsche, Pflaume und süßen Gewürzen. Etwas Lakritz. Schmeichelnd am Gaumen. Charmant süßliche Fruchtfülle nach reifen, fast eingekochten Beeren. Gute Länge. Ein Begleiter zu würzigen Pastagerichten.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 07/14 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Veröffentlicht am 09.09.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Barbera
Alkoholgehalt
13%
Bezugsquellen
www.hawesko.de

Erwähnt in