92 Punkte

Funkelndes Rubin-Granat. Zeigt in der Nase viel Lakritze, etwas Siegellack, Trüffel, dahinter reife Zwetschken. Feinmaschiges Tannin am Gaumen, umwoben von feinem Schmelz, breitet sich lange und klar aus, strömt ruhig dahin, saftig.

Tasting: Barolo-Barbaresco - Reife Leistung; 25.11.2016 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Bezugsquellen
Winedebona, Wien; Kemniz, Hamburg; Landolt Weine, Zürich;
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in