88 Punkte

Funkelndes, helles Bernstein; verwobene Nase, nach weißer Schokolade, viel getrocknete Marillen, nach Feigen und Honig; klar und geschmeidig am Gaumen, zeigt viel süße Frucht, wieder nach getrockneter Marille, im Finale kommt der Alkohol deutlich zum Tragen, dezente, angenehme Bitternote.

Tasting: Italienische Süßweine
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2006, am 10.03.2006

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Garganega
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in