89 Punkte

Leuchtendes, sattes Granatrot; duftet nach gerösteten Haselnüssen, feine Himbeernoten; stoffig am Gaumen, baut satten Druck auf, viel sattes Tannin, nach reifen Himbeeren, anhaltend.

Tasting: Barolo: Klassisches Piemont in Bestform; 05.11.2005 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
Fine Wine Trade, Illmitz

Erwähnt in