88 Punkte

Funkelndes Rubinviolett; kompakte Nase, duftet nach Brombeere und Zwetschken, sehr klar; zeigt am Gaumen feines, aber doch stoffiges Tannin, viel süße Frucht, hallt lange nach, kernig.

Tasting: Vinitaly 2006; 07.07.2006 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Döllerer, Golling

Erwähnt in