95 Punkte

Funkelndes Rubinrot. In der Nase kompakt und konzentriert nach reifen Waldfrüchten, Cassis, Brombeersirup, besonders einladend. Am Gaumen gezeichnet von toller Frische und ausgewogenem Frucht-Säure-Spiel, im mittleren Bereich betont fruchtig, endet im Abgang leicht würzig und feinfüßig, langer Nachhall.

Tasting : Amarone della Valpolicella - Opulente Fülle & Eleganz ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 04.10.2018
de Funkelndes Rubinrot. In der Nase kompakt und konzentriert nach reifen Waldfrüchten, Cassis, Brombeersirup, besonders einladend. Am Gaumen gezeichnet von toller Frische und ausgewogenem Frucht-Säure-Spiel, im mittleren Bereich betont fruchtig, endet im Abgang leicht würzig und feinfüßig, langer Nachhall.
Amarone della Valpolicella Riserva DOC
95

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Corvinone Veronese, Rondinella
Alkoholgehalt
17%
Bezugsquellen
Hawesko, Tornesch; Stecher & Krahn, Grafschaft-Gelsdorf; Alpina, Buchloe; Vini d'Amato, Basel

Erwähnt in