94 Punkte

Satt funkelndes Rubin mit Violettschimmer. Sehr klare und einprägsame Nase, duftet intensiv nach Brombeeren und Holunderbeeren, unterlegt mit Noten von Veilchen, intensiv und zart zugleich. Im Ansatz viel saftige, klare Frucht, öffnet sich dann toll, zeigt großartiges Volumen, viel reifes, sattes Tannin, baut sich in vielen Schichten auf, lang und samtig.

Tasting: Toskana total; 15.02.2013 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Sangiovese
Bezugsquellen
Döllerer, Golling; Dallmayr, München; Piemont Express Slaby, Düsseldorf; Clüsserath, Tönisvorts;
Preisrange
100 - 500 Euro

Erwähnt in