94 Punkte

Schwarze Beerenfrucht, Lakritz, Nuancen von reifen Schlehen, feine rauchige Würze, Zedernholz, vielschichtiges Bukett. Kraftvoll, aber elegant, angenehme Extraktsüße, feiner Säurebogen, perfekt eingebettete Tannine, die für große Länge sorgen, reife Herzkirschen im Abgang, dunkle Mineralik im Finish, bereits antrinkbar, feiner Nougatrückgeschmack.

Tasting: Es gärt in Rioja
Veröffentlicht am 21.03.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Gute Weine Lobenberg, www.weinart.at

Erwähnt in