90 Punkte

Funkelndes Rubin. Zeigt in der Nase intensive Gewürznoten, Frucht eher im Hintergrund. Am Gaumen verspielt, saftig, zeigt schöne gereifte Himbeerfrucht, griffiges Tannin, im Finale schöner Schmelz.

Tasting: Die Küste der Toskana – Tiefgründig und geschliffen
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2014, am 28.08.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grenache
Bezugsquellen
Wagner, Laakirchen; Smart Wines, Köln

Erwähnt in