(90 - 92) Punkte

Helles Grüngelb. Attraktiver Weingartenpfirisch, Zitruszesten, ein Hauch Maracuja und Minze, mineralische Anklänge. Leichtfüßig, frisch, weiße Frucht, die von einer lebendigen Säurestruktur getragen wird, insgesamt recht rassiger Stil, animierend und gut anhaltend.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in