91 Punkte

Funkelndes, intensives Rubin, klar. Eröffnet mit intensiven Noten nach eingelegten Kirschen und Rosinen, im Hintergrund leichte Noten nach Lack. Am Gaumen viel reife Frucht, öffnet sich rund und geschmeidig, saftiges Finale.

Tasting: Valpolicella Trophy; 16.02.2018 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
12.22%
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in