89 Punkte

Hinter Holzwürze zeigen sich Noten von Himbeere und Kirsche. Am Gaumen zeigt sich ein kräftig gebauter Spätburgunder mit Volumen und patenter Säurestruktur, die Gerbstoffe sind markant und mittelkörnig, hat Biss und eine gewisse Herbe, zum Essen gut.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in