92 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breiterer Ockerrand. Zart blättrig unterlegte frische Kirschenfrucht, ein Hauch von Weichselkirschen, einladendes, feinwürziges Bukett. Saftig, femininer, zarter Stil, finessenreiche Säurestruktur, mineralisch, angenehmer salziger Nachhall, bereits gut antrinkbar, zitronig im Finale.

Tasting: Vielfältiges Neuseeland; 30.05.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in