89 Punkte

Mittleres Gelb; frischfruchtiges Bouquet, ein Hauch Feuerstein, Honig; im Gaumen mittelgewichtig, gradlinig, prägnante Kohlensäure, mineralische Note; gute Länge. Eleganter, körperreicher Fendant.

Tasting: Chasselas – Kraft und Opulenz aus 2015; 20.07.2016 Verkostet von: Martin Kilchmann

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chasselas
Bezugsquellen
www.mathier.com
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in