89 Punkte

Würzig und trocken mit vielen Eichennoten in der Nase. Eine Spur Exotik mit Kokos findet sich im Mund, dann wieder kräftige Holzaromatik. Sehr trocken im Abgang, würziger Nachklang.

Tasting: Bar- & Spiritsguide 2017; Verkostet von: Falstaff-Verkosterteam
Erschienen in: Falstaff Bar- & Spirits Guide 2017, am 29.11.2016

FACTS

Kategorie
Brauner Rum
Alkoholgehalt
41%

Erwähnt in