92 Punkte

Schokolade und Trockenfrüchte sind spürbar, allerdings nicht allzu laut in der Nase. Am Gaumen wirkt der Brandy füllig und süßlich mit etwas Kakao. Süßlicher Abgang mit nur leichter Würze.

Tasting: Bar- & Spiritsguide 2016
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2015, am 27.11.2015

FACTS

Kategorie
Brandy de Jerez
Alkoholgehalt
40%

Erwähnt in