90 Punkte

Recht blütig in der Nase, an Gänseblümchen erinnernd, die Wacholdernote kommt nach und nach stärker auf. Am Gaumen entwickelt sich sofort markante Würze von Kreuzkümmel. Herb und trocken im Nachklang.

Tasting: Spirits Special 2021 ; Verkostet von: Benjamin Herzog, Erhard Ruthner, Roland Graf, Othmar Kiem, David Penker, Hermann Botolen, Daniel Ulicny, Heinz Karasek, Katharina Schwaller
Veröffentlicht am 02.11.2021

FACTS

Kategorie
London Dry Gin
Alkoholgehalt
43%
Bezugsquellen
Weisshaus GmbH

Erwähnt in