89 Punkte

Zitrone, Mandarine sowie Fenchel, Lakritze und Lavendel lassen sich im Duft ausmachen. Am Gaumen treten zunächst die wurzeligen Komponenten hervor, dann leichte Süße mit zitrusartigem Abgang.

Tasting: Bar- & Spiritsguide 2017 ; Verkostet von: Falstaff-Verkosterteam
Veröffentlicht am 29.11.2016

FACTS

Kategorie
London Dry Gin
Alkoholgehalt
44%

Erwähnt in