Das «Dolder Grand» präsentiert vom 17. bis 20. September 2015 die zweite Ausgabe seines Gourmetfestivals «The Epicure» ©zvg
Das «Dolder Grand» präsentiert vom 17. bis 20. September 2015 die zweite Ausgabe seines Gourmetfestivals «The Epicure» ©zvg

Nach dem sensationellen Erfolg vom letzten Jahr, möchten sich Interessierte bestimmt jetzt schon einen Platz für die zweite Ausgabe des Gourmetfestivals sichern. «The Epicure – Days of Culinary Masterpieces» des «Dolder Grand» findet vom 17. bis 20. September 2015 mit international renommierten Gastköchen im Zürcher Luxushotel statt. Die Premiere im Herbst 2014 war ein grosser Erfolg. Das Konzept bleibt bestehen: Drei exklusive Abende im «The Restaurant», Masterclasses und Tastings sowie das grosse Finale am Sonntag mit Live-Cooking Stations. Während den vier Festivaltagen werden rund 600 Gäste erwartet. Der Ticketvorverkauf ist eröffnet.

Stelldichein internationaler Spitzenköche
Chef Fine Dining Heiko Nieder begrüsst im «The Dolder» 13 internationale Spitzenköche, die sich alle mit ihrer innovativen Kraft und wegweisenden Kreativität einen Namen gemacht haben. Für die drei Exklusivabende im The Restaurant kommen Gäste in den Genuss eines 8-Gang-Menüs, das Heiko Nieder jeweils mit einem Gastkoch kreiert. Es sind die klingenden Namen Quique Dacosta vom gleichnamigen Restaurant in Dénia, Alicante, Spanien (3 Michelin-Sterne), Gert de Mangeleer vom Restaurant »Hertog Jan« in Brügge, Belgien (3 Michelin-Sterne) und Christian Bau von »Victor's Gourmet-Restaurant Schloss Berg« in Perl-Nennig/Mosel, Deutschland (3 Michelin-Sterne).

Top Tastings in Masterclasses
Am Freitag- und Samstagnachmittag finden im «Dolder Grand» durch Experten geführte Tastings, die Masterclasses, zu exklusiven Produkten wie Champagner, Wein, Rum oder Schokolade statt. Ein Highlight dürfte dabei das Tasting von Domaine Romanée-Conti Weinen sein.

Krönender Abschluss am Sonntag

Am Finale am Sonntag präsentieren sich mehrfach ausgezeichnete Meister neben Heiko Nieder mit exklusiven Köstlichkeiten an elf Livecooking Stations in der Gallery und den Gallery Lounges (1'000 m2): Stefano Baiocco (Italien), Mauro Colagreco (Frankreich), Gert de Mangeleer (Belgien), Peter Knogl (Schweiz), Onno Kokmeijer (Niederlande), Silvio Nickol (Österreich), Christoph Rüffer (Deutschland), Masanori Tomikawa (Niederlande), Davide Scabin (Italien), der Star-Patissier Yann Duytsche (Spanien) sowie der herausragende Top-Bartender David Ríos (Spanien).

Infos und Ticketverkauf
thedoldergrand.com



(von Claudio Del Principe)

Mehr zum Thema

  • «il Tavolo» – das Zürcher Food Festival vom  24. bis 28. Juni 2015 / Foto zvg
    05.03.2015
    Zürich bei Tisch 2015
    Das Zürcher Food Festival «il Tavolo» lädt von Mittwoch 24. bis Sonntag 28. Juni 2015 bereits zum vierten Mal in Folge zum Schlemmen ein.
  • Am Gourmetfestival «S.Pellegrino Sapori Ticino 2015» sorgen acht Spitzenköche für ein kulinarisches Feuerwerk der Superlative ©zvg
    14.04.2015
    Weltbeste Spitzenköche im Tessin
    Das Gourmetfestival «S.Pellegrino Sapori Ticino» brilliert mit acht Top Chefs der besten Restaurants der Welt.
  • Mit André Jaeger von der Fischerzunft war seit der Gründung des Gourmet-Festivals 2002 jedes Jahr ein ganz Grosser mit dabei. Nun geht André Jaeger in Pension und die Fischerzunft serviert zum letzten Mal ihr spezielles Gourmet-Festival-Menü. © Katja
    31.03.2015
    13. Schaffhauser Gourmet-Festival
    Vom 1. bis 31. Mai steht das Schaffhauser Blauburgunderland wieder ganz im Zeichen der Gourmet-Gastronomie.
  • Mehr zum Thema

    News

    Top 10: Cocktails mit Champagner

    Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

    News

    World Champions: Der Wein des Prinzen

    Seit 2008 ist Prinz Robert von Luxemburg der Herrscher über die Familienweingüter in Bordeaux. Er sieht seine Rolle als Botschafter, der Weinfreunden...

    News

    Ruinart-Chef de Caves im Gespräch

    Frédéric Panaiotis präsentierte den neuen Dom Ruinart 2007 und sprach mit Falstaff über 300 Jahre Ruinart, Raritäten und warum man immer ein Säbel...

    News

    «Abadía Retuerta»: Wein-Hideaway in Spanien

    FOTOS: Inmitten einer der besten Weinregionen Spaniens, dem Sardón del Duero, liegt das Weinhotel «Abadía Retuerta LeDomaine».

    News

    Pio Cesare: Der Vorzeigebetrieb aus dem Piemont

    Pio Boffa, Mastermind des Weinguts Pio Cesare in Alba, setzt auf Tradition und Innovation für seine Weine. Seit fünf Generationen werden hier Barolo...

    Advertorial
    News

    11. Lauriers de Platine Terravin 2017

    Zum zweiten Mal hintereinander gewann ein Chasselas aus dem Chablais die «Lauriers de Platine». War es letztes Jahr ein Aigle, so triumphierte heuer...

    News

    Weinroute Alavesa: Rioja Deluxe

    In Rioja Alavesa liegen die besten Tempranillo-Lagen der Welt. Kühles Klima und beste Böden sorgen für Weine, die mehr als nur Ausdruck eines Stils...

    News

    Essay: Der Sommelier und der Reiseführer

    Der Sommelier ist so etwas wie ein Reiseführer – nicht nur für den Weinkenner, für den sich jeder hält, sondern auch für den Weintrinker, der jeder...

    News

    Coteaux du Vendômois: Erfolgreichster Jahrgang

    Die Winzer des AOP Coteaux du Vendômois freuen sich nach einer langen Erntezeit über den «Jahrgang des Jahrhunderts».

    News

    «Baltho»: In 100 Weinen durch die Schweiz

    Die Weinkarte des «Baltho Küche & Bar» im Zürcher Niederdorf setzt ab sofort ausschliesslich auf Schweizer Weine.

    News

    Die Sieger der Falstaff Nero d'Avola Trophy 2018

    Nero d’Avola ist die berühmteste Rotweinsorte Siziliens. Mit ihrem harmonischem «Nére 2016» gewinnt das Weingut Feudo Maccari die Falstaff Trophy Nero...

    News

    Gewinnen Sie ein Dieter Meier Geniesser-Paket

    Das Wein-Paket im Wert von 299 Franken enthält mitunter eine Flasche Malo und Collection 1, von denen es nur 2'000 Flaschen gibt.

    Advertorial
    News

    Pop-Up: «Bar à Bulles by Ruinart»

    Ruinart bringt mit seiner Bubble-Glas-Bar ab sofort prickelnden Genuss auf die Terrasse des «Beau Rivage Palace» in Lausanne.

    News

    Die Sieger der Pinot Noir Trophy 2018

    Kaum eine andere Rebsorte als der Blauburgunder bietet eine derartige Diversität. Die Falstaff Pinot Noir Trophy holten sich das Weingut Pircher,...

    News

    The Penfolds Collection 2018

    Eines der bekanntesten Weingüter Australiens, Penfolds, lud zum Tasting. Präsentiert wurden die «Penfolds Collection 2018». Falstaff hat die Topweine...

    News

    Degustation: Entdecken Sie das Rhône-Tal

    Von 15. bis 18. April 2019 können Weine von mehr als 600 Winzern in mehreren Städten entlang der Rhône verkostet werden.

    News

    Rooftop Reds: Weine vom Dach in Brooklyn

    Auf dem Dach eines Industriegebäudes in Brooklyn bauen junge Winzer Rotwein an. New Yorker Sommeliers sind skeptisch. Aber ist nicht gerade der Big...

    News

    Bodegas Legaris: Auf zu neuen Höhen

    Die Bodegas Legaris setzt bei dem Páramos de Legaris 2015 auf extreme Höhen: Die Trauben stammen erstmals aus Lagen in einer Höhe von 900 Metern und...