Das «Dolder Grand» präsentiert vom 17. bis 20. September 2015 die zweite Ausgabe seines Gourmetfestivals «The Epicure» ©zvg
Das «Dolder Grand» präsentiert vom 17. bis 20. September 2015 die zweite Ausgabe seines Gourmetfestivals «The Epicure» ©zvg

Nach dem sensationellen Erfolg vom letzten Jahr, möchten sich Interessierte bestimmt jetzt schon einen Platz für die zweite Ausgabe des Gourmetfestivals sichern. «The Epicure – Days of Culinary Masterpieces» des «Dolder Grand» findet vom 17. bis 20. September 2015 mit international renommierten Gastköchen im Zürcher Luxushotel statt. Die Premiere im Herbst 2014 war ein grosser Erfolg. Das Konzept bleibt bestehen: Drei exklusive Abende im «The Restaurant», Masterclasses und Tastings sowie das grosse Finale am Sonntag mit Live-Cooking Stations. Während den vier Festivaltagen werden rund 600 Gäste erwartet. Der Ticketvorverkauf ist eröffnet.

Stelldichein internationaler Spitzenköche
Chef Fine Dining Heiko Nieder begrüsst im «The Dolder» 13 internationale Spitzenköche, die sich alle mit ihrer innovativen Kraft und wegweisenden Kreativität einen Namen gemacht haben. Für die drei Exklusivabende im The Restaurant kommen Gäste in den Genuss eines 8-Gang-Menüs, das Heiko Nieder jeweils mit einem Gastkoch kreiert. Es sind die klingenden Namen Quique Dacosta vom gleichnamigen Restaurant in Dénia, Alicante, Spanien (3 Michelin-Sterne), Gert de Mangeleer vom Restaurant »Hertog Jan« in Brügge, Belgien (3 Michelin-Sterne) und Christian Bau von »Victor's Gourmet-Restaurant Schloss Berg« in Perl-Nennig/Mosel, Deutschland (3 Michelin-Sterne).

Top Tastings in Masterclasses
Am Freitag- und Samstagnachmittag finden im «Dolder Grand» durch Experten geführte Tastings, die Masterclasses, zu exklusiven Produkten wie Champagner, Wein, Rum oder Schokolade statt. Ein Highlight dürfte dabei das Tasting von Domaine Romanée-Conti Weinen sein.

Krönender Abschluss am Sonntag

Am Finale am Sonntag präsentieren sich mehrfach ausgezeichnete Meister neben Heiko Nieder mit exklusiven Köstlichkeiten an elf Livecooking Stations in der Gallery und den Gallery Lounges (1'000 m2): Stefano Baiocco (Italien), Mauro Colagreco (Frankreich), Gert de Mangeleer (Belgien), Peter Knogl (Schweiz), Onno Kokmeijer (Niederlande), Silvio Nickol (Österreich), Christoph Rüffer (Deutschland), Masanori Tomikawa (Niederlande), Davide Scabin (Italien), der Star-Patissier Yann Duytsche (Spanien) sowie der herausragende Top-Bartender David Ríos (Spanien).

Infos und Ticketverkauf
thedoldergrand.com



(von Claudio Del Principe)

Mehr zum Thema

  • «il Tavolo» – das Zürcher Food Festival vom  24. bis 28. Juni 2015 / Foto zvg
    05.03.2015
    Zürich bei Tisch 2015
    Das Zürcher Food Festival «il Tavolo» lädt von Mittwoch 24. bis Sonntag 28. Juni 2015 bereits zum vierten Mal in Folge zum Schlemmen ein.
  • Am Gourmetfestival «S.Pellegrino Sapori Ticino 2015» sorgen acht Spitzenköche für ein kulinarisches Feuerwerk der Superlative ©zvg
    14.04.2015
    Weltbeste Spitzenköche im Tessin
    Das Gourmetfestival «S.Pellegrino Sapori Ticino» brilliert mit acht Top Chefs der besten Restaurants der Welt.
  • Mit André Jaeger von der Fischerzunft war seit der Gründung des Gourmet-Festivals 2002 jedes Jahr ein ganz Grosser mit dabei. Nun geht André Jaeger in Pension und die Fischerzunft serviert zum letzten Mal ihr spezielles Gourmet-Festival-Menü. © Katja
    31.03.2015
    13. Schaffhauser Gourmet-Festival
    Vom 1. bis 31. Mai steht das Schaffhauser Blauburgunderland wieder ganz im Zeichen der Gourmet-Gastronomie.
  • Mehr zum Thema

    News

    Die besten Cava aus Spanien

    Aus Spanien kommen Schaumweine, die ihren ganz eigenen Charakter haben. Seit vielen Jahrzehnten erfreuen sich die Cava genannten spanischen...

    News

    Top 4 Deutscher Sekt: So gut wie nie

    Deutscher Sekt war 150 Jahre lang gleichbedeutend mit Rieslingsekt. Und heute? Ist schäumender Riesling eher ein Aussenseiter. Doch er schmeckt so gut...

    News

    Kellerei St. Michael Eppan: Hans Terzer präsentiert neuen Appius

    Der weisse Appius, eine gekonnte Cuvée aus Chardonnay, Pinot Grigio, Weissburgunder und Sauvignon Blanc, zählt zu den wichtigsten Vertretern der neuen...

    News

    Rotweinguide 2021: 2 x 100 Punkte bei Reserve-Trophy

    Werner Achs sowie Anita und Hans Nittnaus holen sich die Siege in den Kategorien Cuvée und Blaufränkisch mit der Traumnote 100.

    News

    Planeta: Didacus und seine Brüder

    In Menfi im Südwesten Siziliens entstehen grossartige Rotweine aus französischen Sorten.

    Advertorial
    News

    Rotweinguide Österreich 2021: Die Sortensieger Blaufränkisch 2018

    Der Falstaff Rotweinguide 2021 wird am 25. November präsentiert. Bis dahin werden täglich Sortensieger vorgestellt. Die Kategorie Blaufränkisch...

    News

    Rotweinguide Österreich 2021: Die Sortensieger Zweigelt 2018

    Countdown zur Präsentation des neuen Guides: René Pöckl gewinnt die wichtige Kategorie vor Kurt Angerer und Johann Schwarz.

    News

    Louis Roederer: Bio-Zertifikat für nachhaltigen Weinbau

    Biologischer Weinbau erfordert Sorgfalt, Pflege und Hingabe. Nach Jahren der Umgestaltung erhalten die Trauben von Louis Roederer nun das französische...

    News

    «August»: Movember-Aktion der Rutishauser Weinkellerei

    Mit ihren «August»-Weinen unterstützt die Rutishauser Weinkellerei die Movember-Aktion und spendet an die Krebsliga Schweiz.

    News

    Rotweinguide 2021: Die Sortensieger Pinot Noir und St. Laurent

    Countdown zur Präsentation des neuen Guides: Fritz Wieninger gewinnt die Kategorie Pinot Noir, Markus Iro stellt den besten Sankt Laurent.

    News

    30 Jahre Franciacorta: Silvano ­Brescianini im Interview

    Biodiversität ist Antrieb für die Zukunft: Silvano ­Brescianini, Präsident des Konsortiums Franciacorta und Leiter des Weinguts Barone Pizzini, im...

    News

    Rotweinguide 2021: Die Sortensieger Cabernet und Merlot

    Countdown zur Präsentation des neuen Guides: Alexander Leberl hat den besten Cabernet Sauvignon, Reinhold Krutzler den besten Merlot.

    News

    Rotweinguide Österreich 2021: Die Sortensieger Syrah 2018

    Countdown zur Präsentation des neuen Guides: Die Familie Wellanschitz gewinnt die Kategorie Syrah vor Erich Scheiblhofer und Toni Hartl.

    News

    Der neue Sommelier-Präsident heisst William Wouters

    Der Belgier William Wouters gewann bei der Präsidentschaftswahl der Association de la Sommellerie Internationale die meisten Stimmen für sich. Er...

    News

    Weinguide 2021: Dönnhoff hat Kollektion des Jahres

    Eine Kollektion des Jahres muss viele verschiedene Eigenschaften vereinen: Individualität, Stil, innere Geschlossenheit, Verlässlichkeit. Cornelius...

    News

    Thurgau – vom Apfelland zum Traubenparadies

    Der Thurgau gilt als die Heimat der Sorte Müller-Thurgau und als Hochburg der Apéroweine. Die Winzer in dem milden Landstrich bringen jedoch immer...

    News

    Maria Rehermann kommt zurück nach Berlin

    Die Top-Sommelière mit Drei-Sterne-Erfahrung arbeitet demnächst im neuen Restaurant von Spitzenkoch Arne Anker.

    News

    «The Oyster»: Ruinart Pop-Up im «Widder»

    Das neue Pop-Up der Maison Ruinart im «Hotel Widder» bringt mit Seafood-Towers und Champagner vorweihnachtliche Stimmung in die Zürcher Altstadt.

    News

    Burgund: Früheste Ernte mit grossen Anlagen

    Die Corona-Krise und ungewöhnlich hohe Temperaturen im Sommer sorgten für eine der frühesten Weinlesen und einen «unvergesslichen» Jahrgang in der...