Zum «Genussherbst» nach Lindau im Bodensee

Der Hafen von Lindau im Herbstkleid

©Wolfgang Schneider / Lindau Tourismus

Lindau

Der Hafen von Lindau im Herbstkleid

©Wolfgang Schneider / Lindau Tourismus

http://www.falstaff.ch/nd/zum-genussherbst-nach-lindau-im-bodensee-1/ Zum «Genussherbst» nach Lindau im Bodensee Wenn die Tage allmählich wieder kürzer werden, lässt sich das Leben am See in Vielfalt geniessen. http://www.falstaff.ch/fileadmin/_processed_/6/e/csm_00-Lindau_Hafeineinfahrt_Herbst_Wolfgang-Schneider_2b9f4520ca.jpg

Der Sommer am Bodensee ist das blühende Leben, das kann man sogar bis in den Herbst hinein auskosten. Denn was auf den Obstwiesen, Feldern und Weiden im Frühjahr gedeiht und dann in der Sommersonne reift – das wird uns im goldenen Herbst von den Gastronomen, Händlern und Landwirten der Region auf vielfältige Weise schmackhaft gemacht.

Rädle

Im Spätsommer kann man in Lindau das «Rädle» erleben

© Florian Trykowski / Deutsche Bodensee Tourismus GmbH

Nur wenige Wochen im Jahr

Jetzt im Spätsommer sollte man sich das «Rädle» auf gar keinen Fall entgehen lassen – jene «Spezialität» im Lindauer Veranstaltungskalender, bei der die Weingüter für wenige Wochen im Jahr zum geselligen Gutsschank werden und neben den eigenen, edlen Tropfen ganz ursprüngliche, regionale Spezialitäten servieren. Die kann man bis Ende September sogar noch spontan geniessen – wenn der Lindauer Wochenmarkt jeden Mittwoch zum Abendmarkt wird und ab dem späten Nachmittag nahe der Inselhalle zum gemütlichen Beisammensein einlädt.

Genussherbst

Den Genussherbst sollte man sich nicht entgehen lassen

© Hari Pulko / Lindau Tourismus

Endlich – der Herbst!

Im Oktober steht dann endlich der «Genussherbst» bevor, wenn man in Lindau und den umliegenden Gemeinden nicht nur nach Lust und Laune schlemmen kann, sondern nebenbei viel Wissenswertes über die leckeren Erzeugnisse erfährt. Ob Sie dann direkt in einen der knackigen Bodensee-Äpfel beissen oder lieber bei einer Weinprobe oder einer erlebnisreichen Führung dabei sind, das bleibt ganz ihrem Gusto überlassen.

Mythos Natur

Sonderausstellung «Mythos Natur – von Monet bis Warhol»

© Christian Fleming / Kulturamt Lindau

Mit allen Sinnen

Und weil Genuss zwar auch, aber nicht nur durch den Magen geht, hat Lindau in diesem Jahr zwei hochkarätige Kultur-Events auf dem Programm: Den «Mythos Natur», wie ihn solch populäre Künstler wie Monet, Manet, Renoir, Liebermann, Macke, Nolde, Münter, Picasso und Warhol sahen, kann man noch bis 3. Oktober im Kunstmuseum bewundern. Die erste Biennale dagegen bietet zeitgenössische Kunst zum Erleben – mittels Installationen, Konzerten und Happenings noch bis 30. September überall im Stadtgebiet. Eine Auszeit in Lindau, die lässt sich also nicht nur nach Herzenslust, sondern auch mit allen Sinnen geniessen.


Info

Eine Reise nach Lindau ist buchbar bei railtour

Mehr zum Thema

News

224 Meter hohes Hotel in Mondform wird in Dubai gebaut

Das Projekt umfasst auch eine futuristische Mondkolonie, 300 Sky Villen und einen Nachtclub. Weitere «Moon World Resorts» sind in Las Vegas und an...

News

In diesem Hotel soll es das beste Frühstück der Welt geben

Kulinarik-affine Frühaufsteher sind in London bestens aufgehoben.

News

Neueröffnung: «Mandarin Oriental Palace, Luzern»

Die renommierte Mandarin Oriental Hotel Group präsentiert mit dem Luzerner Haus aus der Belle Époque sein neuestes Hotel.

News

Wenn der Süden ruft

Für die Menschen Europas, deren Lebensmittelpunkt nördlich der Alpen liegt, ist «der Süden» seit Jahrhunderten eine Metapher für alles, was das Leben...

News

«Hotel Ameron»: Eine kleine Tour de Suisse

Die Hotelmarke «Ameron» ist Teil des 1984 gegründeten Familienunternehmens «Althoff Hotels» und besitzt in der Schweiz drei ganz unterschiedliche...

News

Montreux Jazz – Dinnieren im Chalet von Festival-Gründer Claude Nobs

Das Montreux Jazz Festival schreibt seit über 50 Jahren die Geschichte der Pop-Musik mit. Falstaff war zu Gast beim Fairmont Gala-Dinner, das im...

News

Filmfestspiele Venedig: Specials im «Excelsior Venice Lido Resort»

Zu den Filmfestspielen kann man sich im Fünf-Sterne-Hotel auf besondere Weise verwöhnen lassen – kulinarisch und kulturell.

News

Essay: Gut geht es Dänen ...

… und denen, denen Dänen nahestehen. Der alte Kalauer wird alle Jahre wieder mit der Liste der glücklichsten Nationen der Welt bestätigt. Autor und...

News

Reiseland Schweiz: Reisen ohne Spuren

Die Schweiz hat eines der dichtesten Schienennetze der Welt, eine vorbildliche Luft- und Wasserqualität sowie 20 Nationalparks. Und dann wäre da noch...

News

Die besten Reisestädte in Grossbritannien 2022

Das mittelalterliche York wurde von der Plattform «Which?» zur besten Grossstadt für einen Urlaub in Grossbritannien gekürt. Wir verraten die...