Nicht nur mit Fisch, auch mit anderen Köstlichkeiten aus dem Wasser lockt das «Seebad Enge». /Foto beigestellt
Nicht nur mit Fisch, auch mit anderen Köstlichkeiten aus dem Wasser lockt das «Seebad Enge». /Foto beigestellt

Weht einem die kühle Herbstluft um die Ohren, fühlt man sich in Zürich fast ein bisschen wie an der Nordsee. Die beste Zeit, um Muscheln, Austern und Meeresfrüchte zu geniessen. Wir verraten, wo’s am besten schmeckt.

Austern, Hummer und Co. bei «Chez Lipp»
Mitten in Zürich, unweit der Bahnhofstrasse, findet man ein Restaurant mit unverwechselbarem französischem Charme: Die Brasserie Lipp mit ihrem verspielten Interieur. Ab sofort dürfen sich Liebhaber der atlantischen Küche freuen: Auf dem Menu stehen Austern (neun Sorten!), Hummer, Wildcrevetten, Venusmuscheln und vieles mehr.
www.brasserie-lipp.ch

Moules & Frites im «Les Halles»
Wer’s gerne ruhig hat, ist hier definitiv am falschen Platz. Das «Les Halles» ist eine urbane Markthalle in einem alten Industriegebäude. Hier wuseln Kellner um die Tische, versuchen Hungrige einen Platz zu finden und dann versperren auch noch charmante Velos den Weg, die man kaufen kann. Die ganze Stadt isst hier Moules & Frites, die es in Bio-Qualität gibt. Dazu beisst man in knackige Beilagen, die vom Engros-Markt gleich nebenan stammen. Ein Stück Genuss kann man hier sogar mitnehmen: In der Ecke hat’s einen Delikatessenladen, den man selten mit leeren Händen verlässt.
www.les-halles.ch

Hummer- und Austernbar im Hotel St. Gotthard
Diese Hummerbar ist eine Institution! 1935 eröffnet, ist sie bis heute ein Treffpunkt für Liebhaber von Hummer, Austern und Meeresfrüchten. Zentral gelegen ist sie auch, direkt an der Bahnhofstrasse und so der ideal Treffpunkt für Reisende. Ob darum wohl schon Arnold Schwarzenegger, Placido Domingo und Gunther Sachs hier Halt gemacht haben? Fest steht: Hier stehen frische Produkte an erster Stelle, die sogar zweimal täglich angeliefert werden. Zum Dessert geniesst man flambierte Crêpes Suzette. Ein Traum!
www.hummerbar.ch

La Mer im «Seebad Enge»
Mit ganz viel Glück ergattert man spontan frei werdende Plätze im «Seebad Enge». Hier haben kreative Gastronomen für einen Monat ein Pop-Up-Restaurant eröffnet und servieren bis am Samstag dieser Woche noch Moules & Frites und Austern direkt am See. Warm anziehen sollte man sich hier allemal, denn man diniert an den Tischen auf dem Holzfloss und erlebt mit dem Wind in den Haaren das Nordseefeeling par excellence! Heizstrahler und Zeltdach sorgen jedoch für wohlige Stimmung. Hier geniesst man die Moules à l’Italienne oder à la crème, dazu gibt’s Pommes und ein feines Glas Champagner. Und wer will, bestellt zur Vorspeise die feinen Austern – und die Nordsee-Stimmung ist perfekt! Und wer keinen Platz mehr erhält: Unbedingt vormerken fürs nächste Jahr!
www.seebadenge.ch

Moules chez «Mère Catherine»
Futtern wie bei Mamman kann man hier im lauschigen Nägelihof mitten in der Altstadt von Zürich. Die Miesmuscheln gibt’s hier an der klassischen Weisswein-Rahmsauce, aber auch – ganz besonders fein – an Safransauce. Daneben fehlen auf dem Menu auch nicht die französische Zwiebelsuppe oder der Salat Niçoise und zum Dessert gibt’s «fromage».
www.commercio.ch

 

(Von Cathrin Michael)
www.cathrinmichael.com

Mehr zum Thema

  • Peter Knogl erhält mit seinem «Cheval Blanc» drei Sterne. / Foto beigestellt
    07.10.2015
    Drei Sterne für das «Cheval Blanc» in Basel!
    Kein Sternenregen, allerdings eine Jubelmeldung für Basler Gourmands im Guide Michelin Schweiz 2016.
  • Einen Monat lang Genuss pur in Zürich. / © Shutterstock.com
    03.09.2015
    Zürich isst: Drei Tipps für den Genussmonat
    Das Gourmetfestival hält ein umfangreiches Programm bereit. Damit Sie den Überblick behalten gibt es hier drei Tipps für Sie.
  • Dem Hiltl stehen sonnige Zeiten bevor. / © zvg
    01.09.2015
    «Hiltl» Dachterrasse eröffnet am 2. September
    Das vegetarische Restaurant schafft eine grüne Oase in der Zürcher City.
  • Carlo Bernasconi behält auch bei vegetarischer Küche immer den Durchblick. / © Claudio del Principe
    21.08.2015
    Aus «Cucina e Libri» wird 
«Osteria Candosin»
    Carlo Bernasconi rüttelt an der eigenen Institution und serviert fortan Vegetarisches.
  • 07.02.2018
    Zürich: TOP 10 Internationale Küche
    Wir stellen zehn Zürcher Restaurants vor die Sie in andere Länder entführen.
  • Mehr zum Thema

    News

    Inselweine aus New York

    Was den wenigsten Besuchern New Yorks bewusst ist: Die Ostküstenmetropole ist eine echte Weinstadt. Falstaff besuchte das «kleine Bordeaux» der USA in...

    News

    Wein und Genuss – Wohin am Wochenende?

    Winzerfest Trüelete in Twann, Trüffelmarkt von Bonvillars, Pop-up Bierfestival in Zürich und viele weitere genussvolle Eventtipps.

    News

    Celliers de Sion: Der erste Weinpark der Schweiz

    FOTOS: Der Gewinner des Schweizer Weintourismuspreises, der Weinpark «Celliers de Sion» befindet sich in Sitten im Wallis.

    News

    Basler Wein- und Feinmesse – Hot Spot für Geniesser

    Vom 27. Oktober bis 4. November steht Basel ganz im Zeichen des Genusses.

    Advertorial
    News

    65. Expovina am Zürcher Bürkliplatz

    Verkosten Sie mehr als 4'000 Weine auf zwölf Schiffen bei der Zürcher Wein-Messe vom 1. bis 15. November am Bürkliplatz.

    Advertorial
    News

    Weindegustation: In 250 Weinen um die Welt

    Bei der Mövenpick Weinmesse in Zürich können Weine von mehr als 40 Winzern aus beinahe allen Regionen der Welt verkostet werden.

    News

    Ein italienischer Trend erobert die Welt: Amarone Mio!

    Amarone, Ripasso und Co.: Weine aus getrockneten Trauben sind nicht nur beliebt, es gibt sie auch immer häufiger aus Schweizer Produktion.

    News

    Montecucco: Die Brunello Alternative?

    In der südlichen Toskana befindet sich mit dem Montecucco ein bislang wenig beachtetes Gebiet mit viel Potenzial.

    News

    Weinfeste – Wohin am Wochenende?

    Weinlesefest in Cheyres, Twanner Räbebeizli, Trottenfest in Osterfingen und viele weitere genussvolle Eventtipps.

    News

    Tenuta Luce: Eröffnung des neuen Weinkellers

    Der neue Weinkeller von Luce della Vite in Montalcino öffnet seine Tore für geführte Besichtigungen und Verkostungen.

    News

    Gewinnspiel: Mit WeinOnkel auf Weinreise gehen

    In der Schuler St. Jakobskellerei dürfen Kunden nicht nur bei der Herstellung des Weins mitreden, WeinOnkel verlost zudem eine Weinreise.

    Advertorial
    News

    Mit 40 Winzern um die Welt

    Auf der Mövenpick Weinmesse erwarten Sie über 40 Winzer aus fast allen Anbauregionen der Welt. Sie haben die Möglichkeit eine Reise um die Welt in...

    Advertorial
    News

    Top 10: Cocktails mit Champagner

    Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

    News

    Weinfeste – Wohin am Wochenende?

    Weinfeste in Nyon und Döttingen, Twanner Räbebeizli, Wilchinger Herbstsonntage und viele weitere genussvolle Eventtipps.

    News

    Riegger-Fest Herbst: Ein Must für Weinliebhaber

    Am letzten Wochenende im Oktober findet das Riegger-Fest Herbst in Birrhard statt mit der Möglichkeit mehr als 60 verschiedene Weine zu verkosten.

    Advertorial
    News

    Naturweine: Die Ruhe nach dem Sturm

    Natur, Orange, Amphore: Alternativ produzierte Weine boomen. Auch in den deutschsprachigen Ländern setzen immer mehr gestandene Winzer auf die «neuen»...

    News

    Weinfeste – Wohin am Wochenende?

    Läset-Sunntige in Erlach und Ligerz, Sauserbummel Küttigen, Wilchinger Herbstsonntage und viele weitere genussvolle Eventtipps.

    News

    Interview mit Globalwine-Chef Philipp Reher

    Der CEO von Globalwine sprach mit Falstaff über Weintrends, den Schweizer Weinmarkt und welchen Wein man zumindest einmal im Leben probiert haben...

    News

    Die Sieger der Falstaff Soave Trophy 2018

    Der Tenuta di Corte Ciacobbe – Soave Superiore Vigneto Runcata der Familie Dal Cero belegt Platz eins und holt sich die Soave Throphy 2018.

    News

    Was ist dran an der Histamin-Hysterie?

    Übelkeit, Migräne, rinnender Nase und Hautrötungen – Das Spektrum der Symptome einer Histaminintoleranz ist breit. Doch was ist dran am Histamin?