Zürcher Tortenkünstlerin erobert Island

Die junge Unternehmerin, Grafikerin und Zuckerbäckerin eröffnete 2011 das Tee- und Kaffeehaus «Miyuko» in Zürich – nun begeistert sie auch Island.

© Sara Hochuli

Die junge Unternehmerin, Grafikerin und Zuckerbäckerin eröffnete 2011 das Tee- und Kaffeehaus «Miyuko» in Zürich – nun begeistert sie auch Island.

© Sara Hochuli

Die 35-jährige Zürcherin hat sich mit ihren einzigartigen Tortenkreationen, ihrem «Miyuko» in Zürich und ihrer zweifach preisgekrönten Matcha-Schokolade international einen Namen gemacht. Nun hat sie das erste japanische Teehaus in Reykjavik eröffnet. Das «Kumiko» liegt im trendigen Hafenbezirk Grandi und ist nur wenige Meter von dem Schokoladenhersteller «Omnom» entfernt. Bald eröffnet in der Nähe übrigens Ólafur Eliassons Kunstzentrum. 

In kürzester Zeit ist das Teehaus zum Hotspot auf der Insel geworden. Isländische Musiker wie Björk und Jónsi von der Band Sigur Rós gehen im «Kumiko» ein und aus. Ihre beeindruckenden Torten werden für Anlässe eingeflogen und selbst die Rolling Stones und Amy MacDonald bestellen bei ihr. 

«Japan wird mich niemals loslassen. Hier, in Reykjavik, werde ich die Heimat Schweiz mit meinen zwei Lieblingsorten, die sich erstaunlich ähneln, ineinanderfliessen lassen und neu kombinieren. Sei es im Design oder in meinen Rezepten.»

Die japanischen Einflüsse sind im «Kumiko» nicht zu übersehen.
Die japanischen Einflüsse sind im «Kumiko» nicht zu übersehen.

© Sara Hochuli

Sara Hochuli liebt Japan und Island. Mit ihrem «Kumiko» kann sie die beiden Länder verbinden. Die Idee für das Projekt entstand bereits 2009. Bei einer Reise nach Island kam Hochuli die Idee für ein Café in Reykjavik. Dies musste jedoch eingestellt werden – aus Mangel an Qualitätsschokolade vor Ort. 2014 lernte sie dann Islands erste «Bean to bar»-Chocolatiers von «Omnom» und somit ihren zukünftigen Schokoladenhersteller kennen. 

Der Filmemacher Jan Knüsel hat Sara Hochuli auf ihrem Weg nach Island während 15 Monaten begleitet. Dabei ist eine dreiteilige Minidoku-Serie entstanden, die Hochulis Prozess von der Planung bis zur Eröffnung des isländischen Teehauses zeigt. Hier finden Sie den ersten Teil der Serie: 

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Razzia Bar erscheint im neuen Look

Die beliebte Bar im Zürcher Seefeld eröffnet mit neuer Ausrichtung und Aufmachung.

News

Neues Izakaya Restaurant in Zürich: Yume Ramen

Zürich bekommt ein neues japanisches Restaurant – mit hausgemachten Ramen und der grössten Auswahl an japanischen Whiskies.

News

Dr. Oetker eröffnet sein erstes Café in Luzern

Der deutsche Backwarenhersteller steigt mit der Eröffnung des Café «Gugelhupf» in die Gastronomie ein.

News

Storchen Hotel in Zürich greift nach den Sternen

Vor rund 660 Jahren eröffnet, wurde das geschichtsträchtige Storchen Hotel in der Zürcher Altstadt in nicht einmal sieben Wochen umgebaut und neu...

News

Drittes «Helvti Diner» eröffnet in Zürich

Das Erfolgskonzept der beiden Restaurants «Helvti Diner» geht auf: In Zürich eröffnet ein dritter Standort, der die Gäste in gewohnt amerikanischer...

News

Neueröffnung «Villa Schweizerhof» in Luzern

Das geschichtsträchtige Restaurant «Villa Hausermatte» startet mit neuem Namen und neuer Besetzung in die Saison.

News

Reto Mathis neues Gastroprojekt: «CheCha Club»

Während «La Marmite» bald schliesst, öffnet im Sommer Mathis neues Gastroprojekt in der ehemaliegen «Chesa Chantarella».

News

Michael Kampmann über die neue Cinchona Bar

Am 1. April öffnet das zweite «25hours Hotel» in Zürich und damit die neue von Michael Kampmann geführte «Cinchona Bar».

News

Humm eröffnet neues Restaurant in New York

Er kocht im «besten Restaurant der Welt» und will mit seinem neuen Fast-Casual-Konzept in der US Metropole hoch hinaus.

News

Grand Opening of «The Strong Room»

Der Heilige Gral von «Smith and de Luma»: Tresorraum mit exklusiven Weinen aus einer Privatsammlung sowie den Beständen des Weinhändlers.

News

The View: Neue Rooftop-Bar mit Seeblick in Zürich

Zürich ist um eine Rooftop-Bar reicher geworden – und das in unmittelbarer Nähe zum Opernhaus und See.

News

Dinieren mit Ausblick an der Algarve

Das Boutique-Resort «Vila Joya» in Albufeira eröffnet das Strandrestaurant «Vila Joya Sea» in traumhafter Kulisse.

News

Zürich bekommt sein erstes Motel One

Das zweite Haus der Budget Design Hotelgruppe in der Schweiz eröffnet in der ehemaligen Selnau-Post in Zürich.

News

Spanisch geht immer: Neue Tapas-Bar in Basel

Das neu eröffnete L’Esquina bietet Tapas, Kaffee und eine moderne Bar. Dies kommt bei den Gästen an.

News

Davos bekommt ein Hard Rock Hotel

Die internationale Hotelkette expandiert in die Schweiz und eröffnet ihren ersten Standort in Davos.

News

Spale Bar: Wein & Sein in Basel

Neu eröffnet und bereits ein Treffpunkt für Weinkenner: Die Spale Bar zelebriert eine ausgiebige Apéro-Kultur.

News

Styx Bar: Zutritt nur mit Code

In Basel hat eine neue Bar eröffnet, die an die New Yorker «Speakeasies» in den Goldenen 20er Jahren erinnert.

News

Winterthur wird um eine Weinbar reicher

Am 23. September eröffnet mit dem «Wein-Punkt» ein neuer Treffpunkt für Weinliebhaber in Winterthur.

News

Markus Arnold eröffnet sein erstes Restaurant in Bern

Spitzenkoch Markus Arnold übernimmt die «Steinhalle» in Bern und bietet dort easy Lunch und ab 25. Oktober casual Dining an.

News

All about flavours: Die neue Widder Bar & Kitchen

Nach neun Monaten Umbau eröffnet die «Widder Bar & Kitchen» in Zürich mit einem spannenden neuen Konzept – sowohl räumlich als auch gastronomisch.