Zeit im Schnee: So tickt die Bergwelt

© Hublot

© Hublot

In Ferienlaune und entspannter Atmosphäre macht das Shoppen eben noch mehr Spass. Neben ein paar Juwelieren, die immer schon da waren, rollen die Uhrenhersteller nun selbst die Dörfer auf. Alpine Flagshipstores sind das Nonplusultra, und da wird nicht gekleckert, sondern richtig geklotzt. Schliesslich will man die Kundschaft beeindrucken und zum Verweilen einladen. Verweilen in dem Sinne, dass die Stores in Crans-Montana, Gstaad, Lech, St. Moritz und Zermatt – um nur einige zu nennen – mehr als nur Uhrenläden mit Vollsortiment sind. Das sind coole, durchgestylte Wohnzimmer inklusive aufwendigem Barbetrieb. Selbst Kleinigkeiten zu essen kann man bestellen, wenn man das will. So lässt es sich aushalten! Besonders fein der Umstand, dass diese tickenden Wohnzimmer tatsächlich das Vollsortiment führen. So kann man sich endlich auch mal jene Modelle ansehen, am Handgelenk probieren und vergleichen, die anderenorts «leider gerade nicht auf Lager sind».

Uhr, Ski und Skistöcke

Wie weit die Symbiose Schnee und Zeit gehen kann, lebt Hublot aktiv vor. Für die neue Boutique in Zermatt wurden nicht nur mehrere Sondermodelle geschaffen, sondern passend dazu auch gleich die Ski, Bindung und Skistöcken. Beides gab und gibt es im Set zu kaufen und beides ist sehr exklusiv, da limitiert, und eben nur in Zermatt erhältlich. Den Vogel hat Hublot in Zermatt mit einer topmodernen Sechser-Sesselbahn abgeschossen: Die wichtige, mitten im Skigebiet befindliche, neu erbaute Sesselbahn ist von Hublot komplett durchgebrandet und heisst demnach auch «Hublot-Express». Alles im Hublot-Look und die pulverbeschichteten Sessel mit Echt-Ledersitzen sorgen für den nötigen Fahrkomfort.

Hublot

© Hublot

Das kleine Chalet mitten im Zentrum von Zermatt wurde vollständig umgebaut und die Welt von Hublot darin liebevoll etabliert. Die Marke ist der Meister für Nischenuhren. Wenn es eine interessante Möglichkeit gibt, ein Sondermodell in limitierter Stückzahl zu kreieren, dann nützt sie Hublot. Uhr und Ski gibt es schon, dieses Jahr werden flauschige Leder/Pelzarmbänder die Handgelenke zieren. Hublot stilisiert die mechanische Armbanduhr einmal öfter zum hochwertigen und zugleich peppigen Modeaccessoire.

Hublot-Boutique
Bahnhofstrasse 27
Zermatt, Schweiz
T. +43 27 544 07 07
www.hublot.com/de/boutique/schweiz/zermatt

Omega

© Alex Kangangi

In Crans-Montana wird im Sommer Golf gespielt und im Winter seit jeher Ski gefahren. Omega ist im Ort omnipräsent und der Flagshipstore war eine Art Heimspiel. Auf zwei Stockwerken eröffnet sich die Welt von Omega in gemütlicher Atmosphäre. Wer einmal die ganze Bandbreite der Marke sehen und fühlen will, der ist hier bestens aufgehoben. Zudem kredenzt Omega feinsten Champagner und wartet auch mit Snacks auf. Einmal angekommen, möchte man am liebsten gar nicht mehr raus.

Omega-Boutique
Rue du Prado 6
Crans-Montana, Schweiz
T. +41 27 480 47 74
www.omegawatches.com/de/store

Rolex

© Huber Lech

Norman Huber hat mitten in Lech ein derart schönes und elegantes Wohnzimmer für seine Gäste geschaffen, dass ihn sogar so mancher Hotelier im Ort darum beneidet. Nur die besten Marken aus dem Sortiment des in Vaduz beheimateten Juweliers werden in Lech verkauft. Darunter natürlich Rolex. Wenn der Chef selbst vor Ort ist, kann es schon mal sein, dass bis spät in die Nacht gefeiert und verkauft wird. Norman Huber weiss, was er seinen anspruchsvollen Gästen aus der ganzen Welt schuldig ist.

Juwelier Huber
Dorf 115
6764 Lech am Arlberg
T. 05583 3737
www.rolex.com/de/rolex-dealers

Chopard

© Chopard

Die im Besitz der Familie Scheufele befindliche Schmuck- und Uhrenmarke betreibt weltweit zahlreiche Boutiquen – trotzdem ist jene in Gstaad eine ganz besondere. Die Scheufeles haben ebenda ihre Winterchalets und deshalb kann es in den Wintermonaten schon mal vorkommen, dass man Caroline oder Karl-Friedrich Scheufele selbst als engagierte Gastgeber vor Ort antrifft. Zum Eintauchen und Kennenlernen der Welt von Chopard gibt es keinen besseren Platz im Winter.

Chopard-Boutique
Promenade 38
3780 Gstaad, Schweiz
T. +41 33 744 90 44
www.chopard.com/intl/storelocator

ERSCHIENEN IN

Gourmet im Schnee
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Tudor Black Bay Fifty-Eight

Mit dieser neuen Taucheruhr von Tudor macht man nicht nur im Sommer, in der Sonne und über und unter dem Wasser eine gute Figur.

News

Der perfekte Festspielsommer

Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler lenkt seit 23 Jahren die Geschicke der Salzburger Festspiele. Hier gibt sie vier Tipps für einen gelungenen...

Advertorial
News

Die neue Jaeger-LeCoultre «Polaris»-Kollektion

Im Jahre 1968 wurde ein ganz besonderer Armbandwecker, die U(h)rmutter dieser Kollektion, vorgestellt. 50 Jahre später gestaltet Jaeger-LeCoultre eine...

News

Nostalgie: Und ewig lockt die Riviera

Die Riviera ist die Königin der Küstenstriche, der Inbegriff von Glamour und Dolce Vita. Seit mehr als einem Jahrhundert zieht sie Menschen mit Geist,...

News

Perfekter Reisebegleiter: Glashütte Original «Senator Cosmopolite»

Suchen Sie ein veritables Antidot für eine Smartwatch, wenn es darum geht die Zonenzeiten dieser Erde in den Griff zu bekommen? Der «Senator...

News

Gourmet-Eldorado: Sommerliche Genuss-Accessoires

Wenn Sie mit neuen Highlights punkten und in Sachen Tischkultur vor dem ­Sommer nochmal aufrüsten wollen – hier gibt's einige ­Anregungen für...

News

Blancpain: die dritte Taucheruhr für einen guten Zweck

Die Manufaktur fasst ihre Aktivitäten zum Schutz der Ozeane unter dem Namen «Blancpain Ocean Commitment» zusammen. «Fifty Fathoms Ocean Commitment...

News

Zurück zum Beton

Form findet Funktion: Das Museum für Gestaltung in Zürich beeindruckt nicht nur durch eine riesige Design-Sammlung. Auch das Gebäude selbst ist ein...

News

Noch mehr Badespass mit Nomos Glashütte

Bis vor fünf Jahren hatte die sympathische, kleine Uhrenmanufaktur aus Glashütte in Sachsen noch gar keine richtig wasserdichte Armbanduhr. Nun...

News

Gulf Oil-Mania & TAG Heuer!

Wer kennt sie nicht die legendäre orange und blaue Farbe des Gulf Oil Logos? Die Schweizer Uhrenmarke setzt aus gutem Grund wieder auf die Kultfarben.

News

Wir hören das Ticken bei Leica

Der führende Kamerahersteller wird Uhrmacher. Dr. Andreas Kaufmann, Mehrheitseigentümer und Aufsichtsratsvorsitzender, stellte uns in Wetzlar sein...

News

Zenith, die Zehntelsekunde und die Ennstal-Classic

Der «El Primero» Chronograf meistert als einer der ganz wenigen seiner Gattung die Zehntelsekunde und ist damit der ideale Zeitmesser für die...

News

Tischgespräch mit Anna Netrebko

Die russische Sängerin spricht mit Falstaff über Borschtsch, Wein und Spinat.

News

Die besten Wein-Restaurants der Alpen

Die Suche nach den besten Weinkellern in der Alpenregion ist vor allem auch die Suche nach den besten Sommeliers. Denn einen teuren Keller hat man...

News

High Society: Weingenuss in der Höhe

Der Geschmack von Wein verändert sich in der Höhe, Essen wechselt seine Konsistenz und die Zubereitung wird komplizierter. Annäherung an eine...

News

Die schönsten Luxus-Chalets

Sie sind mehr als nur ein Tourismus-Trend und ein Investment-Boom. Sie sind Rückzugsort und Architekturperlen, Safeplace und Tradition.

News

Rezeptstrecke: Alpen-Schmaus

Ein Buch voll mit dem Geschmack der Berge: «Das kulinarische Erbe der Alpen» präsentiert das Beste aus der alpinen Küche. Falstaff hat sich einige der...

News

Historische Haute Cuisine

So fing es an: Mit Champagner auf dem Berg und Trüffeln im Tal. Die alpinen Pioniere des Genusses betraten völliges Neuland. Kaviar-Schnee und...

News

Alpine Cuisine: die besten Köche in den Bergen

Hoch oben in den Alpen kochen einige der besten Spitzengastronomen. Eine kulinarische Winterreise durch Österreich, Frankreich, die Schweiz und...

News

Top 12 Skihütten für Gourmets in den Alpen

Skihütten schwingen sich zu neuen Höhen auf. Sie bieten ein atemberaubendes Panorama und ausser­gewöhnliche Küche, hervorragenden Service und...