Yoko Ono «Mended Cups», die neusten Künstlertassen der Illy Art Collection ©zvg
Yoko Ono «Mended Cups», die neusten Künstlertassen der Illy Art Collection ©zvg

Die neusten Künstlertassen der Illy Art Collection tragen die unverwechselbare Handschrift von Yoko Ono. Im wahrsten Sinne: Die «Mended Cups» (geflickte Tassen) bestehen aus sechs Tassen, die durch golden akzentuierte Bruchlinien ins Auge fallen. Auf den Untertassen sind in der Handschrift der Künstlerin die Gründe für die sichtbaren Brüche zu lesen: Ereignisse die das Leben von vielen Millionen Menschen beeinflusst haben und bisweilen auch ganz direkt das Leben der Künstlerin. Der Tag an welchem ihr Mann John Lennon umgebracht wurde zum Beispiel oder der Abwurf der Atombombe über Hiroshima. Jede Untertasse gibt das genaue Datum sowie den Ort des Geschehens an - und schliesst mit den Worten: «Zusammengefügt im Jahr 2015».

Yoko Ono vertraut uns die siebte Tasse an
Die siebte Tasse der Kollektion, «unbroken cup», ist hingegen völlig frei von Brüchen oder Ausbesserungen. Sie reflektiert stattdessen Yoko Onos Hoffnung auf Frieden, der sich auch in den Worten auf der Untertasse wiederfindet: «Diese Untertasse wird niemals zerbrochen sein, denn sie steht unter Deinem Schutz.»

Kostbares Detail – kein Makel
Für «Mended Cups» verwendet die Künstlerin eine Metapher aus der japanischen Kunsttechnik Kintsugi. Dabei handelt es sich um eine Form der Reparatur, bei der zerbrochene oder angebrochene Keramikstücke mit goldenen oder silbernen Pinselstrichen behandelt werden. Es geht bei Kintsugi nicht darum, etwas zu «übermalen», sondern vielmehr darum, den Bruch als einen wichtigen Teil der Geschichte des Objekts zu verstehen. Die Reparatur wird so ein kostbares und wichtiges Detail – kein Makel, der versteckt werden muss.

Neue Ausstellung im MoMA
Die Release der neuen Kollektion wird zeitgleich mit der Premiere der Ausstellung «Yoko Ono: One Woman Show, 1960 - 1971» gefeiert. Illy Caffè ist stolzer Partner und Hauptsponsor der neuen Yoko Ono Ausstellung im Museum of Modern Art, New York.

Signiertes Set mit Booklet

Das Set besteht aus sieben Espressotassen inklusive Untertassen, die von der Künstlerin signiert wurden. Ein Booklet mit Informationen zu der Kollektion ist ebenfalls im Gesamtpreis von € 120,– enthalten. Die Einzeltasse, «unbroken cup», ist zum Preis von € 25,– erhältlich.

Neben den MoMA Design Stores in New York wird die neue illy Art Collection international in allen illycaffè Stores sowie online erhältlich sein.

www.illy.com

(von Claudio Del Principe)

Mehr zum Thema

  • © illy
    17.12.2013
    illy ist offizieller Partner der EXPO 2015
    Ein Schwerpunkt der EXPO, die der Ernährung gewidmet ist, bildet die Kaffeekultur.
    Advertorial
  • Fotos beigestellt
    18.05.2015
    Shortlist Schweiz – Wein-Tipps aus Ausgabe 04/2015
    Neues aus den Weinregalen in den Kategorien: »Best Buy«, »Top Value« und »Falstaff Favorite«
  • Erster Blick in das neue Nespresso Café / Foto beigestellt
    28.04.2015
    Weltweit erstes Nespresso Café eröffnet in Wien
    George Clooney macht den Kaffee, Attila Dogudan (Do & Co) das Essen. What else?
  • Mehr zum Thema

    News

    Omega Railmaster Denim – ein bisserl was geht immer!

    Blau ist ja ohnedies bereits die neue Lieblingsfarbe der Uhrenindustrie. Noch cooler ist diese neue Railmaster von Omega mit ihrem Nato-Band und dem...

    News

    Santos de Cartier – eine Herrenuhr so wie sie sein soll

    Die 2018er-Santos de Cartier ist nicht zu klein, nicht zu gross, nicht zu dick oder zu dünn, sie ist gerade richtig und technisch voll auf der Höhe...

    News

    Tischgespräch mit Cecilia Bartoli

    Die Opernsängerin spricht mit Falstaff über den Appetit nach einer grossen Oper.

    News

    Salzburger Festspiele 2018

    Die Salzburger Festspiele sind bereits in vollem Gange. Jetzt noch schnell Karten sichern, bevor es zu spät ist.

    Advertorial
    News

    Uhren total transparent. Hublot zeigt alles!

    Das Gehäuse gefertigt aus Saphir ermöglicht tiefe Einblicke ins Innere einer Uhr. Was Hublot da geschaffen hat ist wahrhaftig eine technische...

    News

    Vintage, so lautet das Zauberwort

    Die Uhrenbranche verneigt sich vor ihren tickenden Helden von anno dazumal. Ganz ehrlich, das gefällt uns und wir freuen uns! Entdecken sie mit uns...

    News

    Tudor Black Bay Fifty-Eight

    Mit dieser neuen Taucheruhr von Tudor macht man nicht nur im Sommer, in der Sonne und über und unter dem Wasser eine gute Figur.

    News

    Der perfekte Festspielsommer

    Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler lenkt seit 23 Jahren die Geschicke der Salzburger Festspiele. Hier gibt sie vier Tipps für einen gelungenen...

    Advertorial
    News

    Die neue Jaeger-LeCoultre «Polaris»-Kollektion

    Im Jahre 1968 wurde ein ganz besonderer Armbandwecker, die U(h)rmutter dieser Kollektion, vorgestellt. 50 Jahre später gestaltet Jaeger-LeCoultre eine...

    News

    Nostalgie: Und ewig lockt die Riviera

    Die Riviera ist die Königin der Küstenstriche, der Inbegriff von Glamour und Dolce Vita. Seit mehr als einem Jahrhundert zieht sie Menschen mit Geist,...

    News

    Perfekter Reisebegleiter: Glashütte Original «Senator Cosmopolite»

    Suchen Sie ein veritables Antidot für eine Smartwatch, wenn es darum geht die Zonenzeiten dieser Erde in den Griff zu bekommen? Der «Senator...

    News

    Gourmet-Eldorado: Sommerliche Genuss-Accessoires

    Wenn Sie mit neuen Highlights punkten und in Sachen Tischkultur vor dem ­Sommer nochmal aufrüsten wollen – hier gibt's einige ­Anregungen für...

    News

    Blancpain: die dritte Taucheruhr für einen guten Zweck

    Die Manufaktur fasst ihre Aktivitäten zum Schutz der Ozeane unter dem Namen «Blancpain Ocean Commitment» zusammen. «Fifty Fathoms Ocean Commitment...

    News

    Produkttest: Die besten Gewürzmühlen

    Sie dürfen in keiner Küche fehlen, und doch gibt es grosse Unterschiede in ihrem Können. Gewürzmühlen im Falstaff-Test.

    News

    Zurück zum Beton

    Form findet Funktion: Das Museum für Gestaltung in Zürich beeindruckt nicht nur durch eine riesige Design-Sammlung. Auch das Gebäude selbst ist ein...

    News

    Noch mehr Badespass mit Nomos Glashütte

    Bis vor fünf Jahren hatte die sympathische, kleine Uhrenmanufaktur aus Glashütte in Sachsen noch gar keine richtig wasserdichte Armbanduhr. Nun...

    News

    Gulf Oil-Mania & TAG Heuer!

    Wer kennt sie nicht die legendäre orange und blaue Farbe des Gulf Oil Logos? Die Schweizer Uhrenmarke setzt aus gutem Grund wieder auf die Kultfarben.

    News

    Wir hören das Ticken bei Leica

    Der führende Kamerahersteller wird Uhrmacher. Dr. Andreas Kaufmann, Mehrheitseigentümer und Aufsichtsratsvorsitzender, stellte uns in Wetzlar sein...

    News

    Zenith, die Zehntelsekunde und die Ennstal-Classic

    Der «El Primero» Chronograf meistert als einer der ganz wenigen seiner Gattung die Zehntelsekunde und ist damit der ideale Zeitmesser für die...

    News

    Tischgespräch mit Anna Netrebko

    Die russische Sängerin spricht mit Falstaff über Borschtsch, Wein und Spinat.