WOOD FOOD geht in die dritte Runde

© Lukas Lienhard, AT Verlgag / www.at-verlag.ch

© Lukas Lienhard, AT Verlgag / www.at-verlag.ch

Diesen Sommer wird wieder mit ganz viel Holz «gfüürlet». Das neue Projekt beim ehemaligen Bahnhof Letten soll eine Rückkehr zu den Wurzeln vermitteln: Draussen grillieren und mit Freunden an einem langen Tisch sitzen. Am neuen Standort gibt es eine Sommerbar und das Family Dinner. Die Bar ist in eine Holzlandschaft eingebettet und bietet erfrischende Getränke wie Craft Beers, Naturweine, Cocktails und in Zürich produzierte Sodas an. Bei den Getränken und beim Essen wird grosser Wert auf den persönlichen Kontakt mit den Händlern und Produzenten gelegt. 

Family Dinner 

Bei «WOOD FOOD» wird unkompliziert und entspannt gegessen. Die Gäste erwartet ein mehrgängiges Menü mit Getränkebegleitung. Das Beispielmenü verspricht feine und aussergewöhnliche Leckereien wie grillierte Hühnerherzen, Salattaco mit heissgeräuchertem Züriseefisch, verkohltes Gemüse oder Artischocke mit Zypresse & Zitrone. Auch beim dritten «WOOD FOOD» Pop-Up steht der zeitgenössische Umgang mit dem Rohstoff Holz in der Küche im Mittelpunkt. Hier wird mit Holz, Feuer, Rauch, Teer und Kohle gekocht. 

Grillierte Erbsen ist nur eines der innovativen Gerichten, die bei WOOD FOOD aufgetischt werden.
Grillierte Erbsen ist nur eines der innovativen Gerichten, die bei WOOD FOOD aufgetischt werden.

© Lukas Lienhard, AT Verlgag / www.at-verlag.ch

INFO

Datum: 20. Juni bis 15. Juli 2017
Ort: Wasserwerkstrasse 93, 8037 Zürich
Kosten: 160 / 120 Franken pro Person, inklusive Getränkepairing mit oder ohne Alkohl
Infos: Weitere Informationen und Reservation unter www.woodfood.ch

MEHR ENTDECKEN