«Winy Mondays» bei Caduff's und Gratisdegustation

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Beat Caduff hat sich etwas Besonderes überlegt, um Gourmets und Weinliebhaber montags, einem gastronomisch schwierigen Tag, in sein «Wine Loft» zu locken. Seit Ende Januar finden dort die «Winy Mondays» statt. Nach getaner Arbeit kann man den Feierabend mit einem Glas Wein und einem Häppchen willkommen heissen. Jeden Montag wird ein ausgewählter Wein und ein Produkt der Woche präsentiert, die beide gratis degustiert werden können. Welches Produkt und welcher Wein angeboten werden, können die Kunden auf den Social-Media-Seiten des «Wine Lofts» sehen. 

Für die wöchentliche Gratisverkostung hat sich Beat Caduff entschieden, weil eine Mariage zwischen Essen und Wein sehr schwierig ist: «Ich koche mit Leidenschaft seit über 35 Jahren und habe mir parallel ein sehr grosses Weinwissen angeeignet und mittlerweile über 100'000 Weine degustiert.» Bei diesen Leidenschaften liegt das Thema des Foodpairings natürlich nahe. 

So werden Produkt und Wein der Woche präsentiert. Hier: Lomo de Bellota 75% Raza Iberico und 2014 Gantenbein, Pinot noir, Fläsch (CH)

Foto beigestellt

Beat Caduff beherbergt in seinem Keller rund 2'000 verschiedenen Weine, darunter befindet sich auch die eine oder andere Rarität. 20 Weinflaschen werden jeweils für zwei Wochen offen ausgeschenkt – so können Gäste immer wieder Neues entdecken und probieren. In dem Restaurant und der Weinbar werden keine Qualitätskompromisse eingegangen. Die Speisekarte wird täglich je nach Angebot neu zusammengestellt. Jeden morgen wird auf dem Markt eingekauft und ein Menü nach dem Marktangebot kreiert. Mittags und abends können Caduffs Gäste aus rund 20 Gerichten auswählen. Auf dem Menü stehen zudem sechzig Käsesorten, Rohschinken, Trockenfleisch, Würste, Salamis und verschiedene Brotsorten. 

Beat Caduff hat uns einen besonderen Tipp fürs nächste Curry-Essen gegeben: «Zum Thai-Curry passt ein junger deutscher Riesling – Spätlese vom Weingut Dönnhoff Felsenberg 2015. Die Restsüsse des Rieslings fängt die Schärfe des Currys leicht ab und die Kokosnuss wird dadurch ideal verbunden. Dazu ist er leicht und die Säure gibt einen speziellen zusätzlichen Kick.
»

Caduff's Wine Loft
Kanzleistrasse 126
8004 Zürich
www.wineloft.ch 

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Caduff's Wine Loft
    8004 Zürich
    Kanton Zürich, Schweiz
    Modern/Kreativ
    Punkte
    90
    Falstaff Gabeln
  • Winzer
    Weingut Dönnhoff
    55585 Oberhausen
    Rheinland-Pfalz, Deutschland
    Falstaff Sterne
  • 05.04.2017
    Bordeaux Primeur: ein erster Stimmungsbericht
    Der Bordeaux-Jahrgang 2016 hat viel Vorschuss-Lorbeer erhalten. Zurecht oder nicht? Das zeigen die Fassproben, die am Montag begonnen haben.
  • 12.04.2017
    Bordeaux 2014: Die Zweitweine
    Falstaff verkostete die Zweitweine der klassifizierten Gewächse des Linken Ufers im Bordeaux. Das Motto dabei: grosse Namen für mitunter...
  • 31.03.2017
    Lynch Bages kauft Nachbarn Haut-Batailley
    Die Serie spektakulärer Eigentümerwechsel reisst in Frankreich nicht ab: In Bordeaux’ Spitzen-AOC Pauillac wechselt das 5ième Cru classé...