Werbeeinschränkung von Champagner gelockert

© Shutterstock

Champagner

© Shutterstock

http://www.falstaff.ch/nd/werbeeinschraenkung-von-champagner-gelockert/ Werbeeinschränkung von Champagner gelockert Nur zwölf Monate nach der Einführung der Vorschriften, die Werbeaktionen für Champagner in Frankreich beschränken, sollen diese nun wieder aufgehoben werden. http://www.falstaff.ch/fileadmin/_processed_/4/7/csm_Champganer-c-Shutterstock-c-2640_26fef4c730.jpg

Im Januar 2019 wurde in Frankreich ein Gesetz eingeführt, das die Art der Werbeaktionen für bestimmte im Inland produzierte Waren, von Stopfleber bis hin zu Champagner, einschränkt. Nachdem die Champagne in den vergangenen zwölf Monaten allerdings bereits enorme Verkaufsrückgänge verzeichnete – laut dem Branchenmagazin «The Drinks Business» sind die weltweiten Champagnerlieferungen auf den niedrigsten Stand seit der globalen Finanzkrise gesunken – sollen die gesetzlichen Vorschriften, die Teil des umfassenden Regierungsgesetzes «Loi EGalim» sind, nun wieder gelockert werden.

Im Detail begrenzt die neue Gesetzgebung die Menge an Champagner, die im Rahmen der Verkaufsförderung verkauft werden darf sowie das Ausmass des Preisnachlasses: Die Obergrenze für Preissenkungen liegt somit zurzeit bei 34 Prozent des Produktwertes, womit «Buy-one-get-one-free»-Geschäfte ausgeschlossen werden.

Ursprünglich wurde das Gesetz eingeführt, um die Existenz der französischen Landwirte zu schützen, indem ihnen ein fairer Preis für ihre Produkte von Grosskäufern, wie globalen Supermarktgruppen garantiert wird. Tatsächlich wirkten sich die Vorschriften aufgrund fehlender Geschäfte aber negativ auf das Verkaufsvolumen aus, vor allem in der Vorweihnachtszeit. Die französische Regierung soll daher nun eine Lockerung der Vorschriften zur Einschränkung der Champagner-Einzelhandelspromotionen planen –  allerdings vorerst nur zu den wichtigen Zeiten des Champagnerkaufs, wie Weihnachten, Ostern und möglicherweise auch am Valentinstag sowie am Mutter- und Vaterag.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Top 6: Diese Weine passen zu Algen und Küstengemüse

Seafood beschränkt sich nicht mehr nur auf tierische Delikatessen. Algen & Co. sind auf dem Vormarsch! Falstaff präsentiert Pairingtipps für das...

News

TRES: drei Rebsorten, drei Zypressen, drei Werte – ein Wein

Die Kellerei Kurtatsch präsentiert mit TRES einen Rotwein-Cuvée, die die Grenzen des Machbaren neu definiert.

Advertorial
News

10 Rotwein-Ikonen: Best of Neue Welt

Die europäischen Siedler wollten auch in der neuen Heimat nicht auf Wein verzichten und exportierten die Reben über die Weltmeere nach Chile,...

News

Pionier der biodynamischen Landwirtschaft in der Champagne verstorben

Erick De Sousa, der emblematische Winzer der Côte des Blancs in der Champagne, ist im Alter von 59 Jahren nach langer Krankheit verstorben.

News

Pro & Contra: Wein für Veganer

Immer öfter prangt auch auf Weinetiketten das Prüfsiegel «vegan». Aber Wein wird aus Trauben erzeugt, wo soll hier tierischer Einfluss herkommen? Der...

News

Champagner-Cocktails mit Stil

In den 1920ern feierte er seinen Aufstieg, heute sein Revival: Der Champagner-Cocktail ist das pure Glück – und an der Bar von zeitloser Eleganz.

News

Das umfassende Schaumwein-ABC

Was versteht man unter Transvasierverfahren? Und was ist der Unterschied zwischen Extra Dry und Extra Brut? Das Falstaff Schaumwein-ABC kennt die...

News

Warum ein Schweizer Winzer Angst um seine Weinboje hat

Die Boje ist 1,5 Tonnen schwer, 50 bis 100 Meter vom Land entfernt und soll einen einen GPS-Tracker erhalten.

News

Nachhaltigkeit: Die Champagne ergrünt

Bis zum Jahr 2025 will die Champagne ihren CO2-Fußabdruck um 25 Prozent reduzieren, zudem sollen alle Rebflächen ökologisch bewirtschaftet werden. Die...

News

Feinziseliert: Moët & Chandon Vintage 2013

Die Lese des Jahrgangs 2013 fand erst im Oktober statt, so spät wie noch nie. Das Ergebnis sind feinziselierte Champagner mit speziellem aromatischen...

News

Schweizer Dorf Champagne darf seinen Namen nicht für Weine nutzen

Das Dorf Champagne darf künftig nicht mehr «Gemeinde Champagne» auf seine dort produzierten Weine schreiben, das entschied ein Schweizer Gericht.

News

Die besten aus der Champagne

Die beeindruckende Vielfalt und Innovation der Champagner bereiten »Perlenliebhaber« und Weinfreunden aufregende Sternstunden.

News

Frauenpower aus der Champagne

Starke weibliche Persönlichkeiten begleiten den französischen Edelschäumer durch seine Geschichte und prägten das Produkt wie in keiner anderen...

News

Champagne Krug in Wien: Bis zu 99 Punkte

Maggie Henríquez, CEO von Krug und Präsidentin von LVMH Estates & Wines, moderierte persönlich eine hochkarätige Krug-Verkostung.

News

Moët Hennessy verzichtet ab 2021 auf Herbizide

Der vor zwei Jahren angetretene CEO Philippe Schaus drückt beim Umbau der LVMH-Weinsparte aufs Gaspedal.

News

Dominque Demarville verlässt Veuve Clicquot

Gerüchteküche um Kellermeister Dominque Demarville: Anfang 2020 soll er Chef de Cave bei Laurent-Perrier werden.

News

Reto Künzi ist der neue Ambassadeur du Champagne

Der Mitbegründer der Scala Vini-Scala Gusti AG hat sich im nationalen Finale in Neuenburg durchgesetzt und vertritt nun die Schweiz beim europäischen...

News

Champagne Pommery präsentiert 10. Chef de Cave

Mit Kellermeister Clément Pierlot beginnt ein neues Kapitel in der Geschichte des traditionsreichen Champagnerhauses.

News

Lese 2016: Zwischenbilanz aus der Champagne

Mit bis zu 30 Prozent geringer Erntemenge muss gerechnet werden, gute Reifebedingungen versprechen aber trotzdem einen gelungenen Jahrgang.

News

Champagne-Winzer hoffen auf Sommerwetter

Das unbeständige Wetter im Frühjahr hat Spuren hinterlassen, voraussichtlicher Lesebeginn am 15. September.