Wein-Tipps aus dem aktuellen Falstaff-Magazin

Die besten Weine: Zusammengestellt von den Falstaff-Weinprofis.

Flaschenfotos beigestellt

Die besten Weine der Falstaff-Shortlist 08/2015

Die besten Weine: Zusammengestellt von den Falstaff-Weinprofis.

Flaschenfotos beigestellt

Woche für Woche bekommt die Falstaff-Weinredaktion Flaschenpost von Weinhändlern, die neue Produkte aus aller Welt vorstellen möchten. Darunter sind Weine verschiedenster Preiskategorien, von höchst unterschiedlicher Stilistik und Herkunft. Wir haben uns nun entschieden, die interessantesten Produkte in der neuen Rubrik «Shortlist» vorzustellen, wobei das Preis-Leistungs-Verhältnis eine wesentliche Rolle spielt. Es geht um Weine, die wir für besonders empfehlenswert halten – aus verschiedenen Gründen. Deshalb haben wir die «Shortlist» in drei Kategorien gegliedert.


Falstaff «Best Buy»–Siegel

Falstaff Best-Buy Siegel

© Falstaff

Um diese Auszeichnung zu erhalten, muss ein Wein mindestens 88/100 Falstaff-Punkte erreichen, also ein «Sehr gut». Mit einem Endverbraucher-Preis von unter CHF 15.– empfiehlt er sich für den Alltagsgebrauch nach dem Motto: Viel Wein für wenig Geld.

Falstaff «Top Value»–Siegel

Falstaff Top-Value Siegel

© Falstaff

In der Preiskategorie zwischen CHF 15 und CHF 25 muss ein Wein schon einiges können. Das Punktelimit für eine Aufnahme liegt daher bei 90 von 100. Hier finden Sie besonders ausdrucksstarke Vertreter der jeweiligen Sorte und Region.

Falstaff «Favorite»–Siegel

Falstaff Favorite Siegel

© Falstaff

Um zur Kategorie unserer Favoriten gezählt zu werden, muss ein Wein echte Klasse haben. Die dafür erforderliche Mindestpunktzahl liegt bei 92 von 100, damit zählt der Wein tatsächlich zu den allerbesten seiner Art. Für den Preis gibt es in dieser Luxuskategorie kein Limit.

Legende Punkte: 

95–100 – Klassiker

93–94 – ausgezeichnet

91–92 – exzellent

88–90 – sehr gut

Falstaff Best Buy

89 Punkte

2013 Primitivo di Manduria Papale

Vigne & Vini

Apulien, Italien


Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung, dunkle Beerenfrucht, Nougat und Dörrpflaumen, feine tabakige Nuancen. Saftig, kraftvoll, rund und schokoladig, ein samtiger Riese, süsser Nachhall, gut antrinkbar.

www.martel.ch
CHF 14,20



89 Punkte
2012 Côtes du Ventoux AOC
Terres de Truffes, Cave Terra Ventoux

Côtes du Rhône, Frankreich


Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Ein Hauch von Brombeeren und Heidelbeeren, floraler Touch, etwas Hibiskus, Orangenzesten. Mittlerer Körper, feine Kirschenfrucht, gut integrierte Tannine, bleibt haften, vielseitig verwendbar.
www.coop.ch
CHF 9,55

88 Punkte
2014 Regaleali bianco 
Tasca
Sizilien, Italien
Helles Gelbgrün, Silberreflexe, zart nach grünem Apfel, ein Hauch von Orangenzesten, etwas Banane. Leichtfüssig, dezente Fruchtsüsse, gut integrierte Säurestruktur, Nuancen von Honig im Nachhall.

www.bindella.ch

CHF 11,–

88 Punkte

2013 Regaleali rosso

Tasca

Sizilien, Italien


Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Zart rauchig, feine Zwetschgenfrucht, Gewürzanklänge, frische Herzkirschen unterlegt. Mittlerer Körper, rotbeeriger Touch, feine Tannine, bereits ­zugänglich, vielseitig einsetzbar.
www.bindella.ch

CHF 11,–

88 Punkte

2013 Pinot Noir Barrique Hallauer
Schaffhausen AOC «Purpur»

Schaffhausen, Schweiz


Mittleres Karmingranat, Ockerreflexe, breiterer Wasserrand. Zart kräuterwürzig unterlegtes rotes Waldbeerkonfit, dazu etwas Brombeeren, ein Hauch von Toast. Mittlerer Körper, rote Kirschen, Orangenzesten, dezente Fruchtsüsse im Abgang, etwas Nougat im Nachhall.
www.denner.ch
CHF 11,–


Falstaff Top Value

91 Punkte

2013 Priorat DOCa Ritme

Acustic Celler
Priorat, Spanien


Tiefunkles Rubingranat, violette Reflexe, opaker Kern, zarte Randaufhellung. Feines süsses Waldbeerkonfit, zart nach Lakritze und Cassis, etwas Nougat, einladendes Bukett. Saftige Kirschenfrucht, schokoladig, feine Tannine, trinkfreudig strukturiert, ausge­wogen und anhaltend, vielseitig einsetzbar.

www.coop.ch

CHF 14,80

91 Punkte

2012 Cabernet Sauvignon Napa Valley
Black Stallion

Kalifornien, USA


Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Einladendes Bukett, schwarze Beeren, frischer Cassis, ein Hauch von Spearminze. Saftig, frisch, elegante Textur, reife Pflaumen im Abgang, bereits gut antrinkbar, mineralischer Nachhall.

www.coop.ch

CHF 21,55



90
 Punkte

2009 Mayor de Ondarre Rioja Reserva DOC

Bodegas Ondarre

Rioja, Spanien

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Feine Nuancen von schwarzen Beeren, etwas Cassis und Vanille, tabakig, ein Hauch von Zedernholz. Saftig, frische rotbeerige Frucht, feine Tannine, ­lebendiger Stil, zitroniger Touch.

www.denner.ch

CHF 16,95


Falstaff Favorite

94 Punkte

2012 Sauvignon Blanc Therese

Erich und Walter Polz

Südsteiermark, Österreich


Helles Grün, Silberreflexe. Intensives fruchtbetontes Bukett, Schwarze Johannisbeeren, Mandarinenzesten, feine Kräuterwürze, weisse Blüten, prototypisches Bukett. Saftig, weisse Frucht, frische Pfirsichanklänge, ­finessenreiche Säurestruktur, elegant, an­genehme Fruchtsüsse im Nachhall.

www.bauraulacvins.ch

CHF 25,50



92 Punkte

2012 Noà Cusumano Sicilia IGT

Cusumano

Sizilien, Italien


Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, opaker Kern, zarte Randaufhellung. Zart kräuterwürzig unterlegte dunkle Kirschenfrucht, feine florale Anklänge, etwas Schokolade. Saftig, elegant, frisch strukturiert, zart nach Sauerkirschen, angenehme Extrakt­süsse, bleibt gut haften.

www.coop.ch

CHF 23,60



92 Punkte

2011 Castello Ama San Lorenzo

Castello di Ama

Toskana, Italien


Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feines Erdbeerkonfit, reife Kirschen, ein Hauch von Nougat, angenehme Kräuterwürze. Saftig, frische Weichselfrucht, lebendig strukturiert, zart nach Orangen im Abgang, mineralisch und anhaltend, feiner Essensbegleiter.
www.martel.ch

CHF 31,–



92 Punkte

2013 Prieto Pariente VDT Castilla y León

Castilla y León, Spanien


Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Einladendes dunkles Beerenkonfit, ein Hauch von Herzkirschen, angenehmer Edelholztouch. Stoffig, rotbeerige Frucht, präsente, eingebundene Tannine, zarte Röstaromen, frisch strukturiert, ­mineralischer Speisenbegleiter mit Entwicklungspotenzial.

www.denner.ch

CHF 21,40

Aus Falstaff Schweiz 08/2015

Mehr zum Thema

  • Fotos beigestellt
    18.05.2015
    Shortlist Schweiz – Wein-Tipps aus Ausgabe 04/2015
    Neues aus den Weinregalen in den Kategorien: »Best Buy«, »Top Value« und »Falstaff Favorite«
  • Fotos beigestellt
    05.06.2015
    Shortlist Schweiz – Wein-Tipps aus der Juni-Ausgabe
    Neues aus den Weinregalen in den Kategorien: «Best Buy», «Top Value» und «Falstaff Favorite»