Peter Mondavi © Charles Krug Winery
Peter Mondavi © Charles Krug Winery

«Schweren Herzens geben wir das Ableben unseres Familienoberhauptes Peter Mondavi Senior bekannt. Seine Führung, seine Vision und sein Mitgefühl werden schmerzlich vermisst.» Mit diesem Statement auf Facebook gab die Familie Mondavi kürzlich das Ableben einer der wohl bedeutendsten Wein-Persönlichkeiten der USA, bzw. der gesamten Weinwelt bekannt. Peter Mondavi verstarb am 20. Februar in seinem Haus in St. Helena, Napa im Alter von 101 Jahren und im Kreise seiner Familie.

Visionär
Beinahe 40 Jahre leitete Mondavi die Geschicke des Familienweinguts Charles Krug Winery als Chief Executive und kann aufgrund seines Engagements und seines Einflusses auf die Entwicklung des kalifornischen Weinbaus als wegweisend bezeichnet werden. Mit ihm habe sich Kalifornien und das Napa Valley im Speziellen zu einem der weltweit wichtigsten Weinbaugebiete entwickelt, heisst es auf Decanter.com. Zu seinen Verdiensten zählte unter anderem der Kauf von 320 Hektar Rebfläche in den besten Lagen des Napa Valey in den 1960ern und 70ern, wodurch das Weingut Charles Krug zu den Big Playern aufstieg. Desweiteren investierte Mondavi zwischen 2000 und 2010 in die Bepflanzung von 160 Hektar mit Bordeaux-Sorten.

Im Jahr 1986 wurde er von der Napa Valley Vintners Association unter die «12 Living Legends» des Napa Valley gewählt und mit seinem Tod hat nun die letzte Napa-Legende die diesseitige Weinbühne verlassen.

Leidenschaft statt Profit
Peter Mondavi war bekannt für seinen Innovationsgeist, den er bereits zu Studienzeiten an den Tag legte, als er die Auswirkungen der kalten Vergärung auf Weissweine und Rosés untersuchte – ein für die damalige Zeit sicherlich kontroversieller Ansatz. Bekannt war Mondavi auch stets dafür, seine Meinung zu sagen. Als er vom Decanter im Jahr 2010 gefragt wurde, ob Wein zu teuer geworden sei, antwortete er: «Standardweine nicht, aber bei Premium-Weinen ist es verrückt. Es gibt einfach zu viele Multimillionäre, die so verdammt viel Geld machen und dieses Problem verursacht haben.» Pragmatisch fiel Mondavis Antwort dann auch aus, als es um das Thema Weinmachen und wirtschaftlicher Erfolg ging: «Du musst das Wein-Business lieben, Punkt. Wenn du es nicht tust, raus mit dir!»

Weingut mit Geschichte
Nachdem Mondavi Wirtschaft an der renommierten Universität von Stanford und Önologie an der Universität von Berkley studiert hatte, leistete er seinen Wehrdienst während des 2. Weltkriegs ab. 1946 kehrte er in die USA zurück. In seiner Abwesenheit hatte die Familie Mondavi die Charles Krug Winery erworben, die 1861 gegründet wurde und damit eines der ältesten Weingüter Kaliforniens ist. Zunächst arbeiteten Peter und sein Bruder Robert Mondavi gemeinsam am Weingut bis zu einem angeblichen Zerwürfnis im Jahr 1965. Die beiden versöhnten sich aber später, Robert Mondavi verstarb 2008.

Video: Peter Mondavi über kalte Vergärung

 

 

Mehr zum Thema

  • Joseph Phelps © josephphelps.com
    20.04.2015
    Napa Valley-Pionier Joseph Phelps ist tot
    Der Schöpfer der legendären Cuvée Insignia verstarb im Alter von 87 Jahren.
  • Typische Stimmung im Napa Valley © Mauritius
    25.10.2013
    Weinland Kalifornien: Walk on the Wine Side
    Die pulsierende Weinszene an der Westküste macht 90 Prozent der amerikanischen Produktion aus.
  • 21.10.2013
    Best-Buy-Tipps für kalifornische Weine
    Gute Weine aus dem deutschsprachigen Handel mit bis zu 91 Falstaff-Punkten.
  • Anlässlich seines jüngsten Besuchs in Wien konnte ­Falstaff mit Michael Silacci die aktuellen Jahrgänge von Opus One probieren.
    25.05.2011
    Opus One - Château California
    Über den vielleicht bekann­tes­ten Wein Amerikas und das erste große transkontinentale Joint Venture in der langen Weingeschichte.
  • Küstennahes Gebiet in Kalifornien.
    22.11.2010
    Sonoma Coast, Kalifornien
    In der Region Sonoma haben sich viele Weingüter auf Burgunder- Weine spezialisiert. Sie produzieren eine enorme Bandbreite an Stilen –...
  • Mehr zum Thema

    News

    Basler Wein- und Feinmesse – Hot Spot für Geniesser

    Vom 27. Oktober bis 4. November steht Basel ganz im Zeichen des Genusses.

    Advertorial
    News

    65. Expovina am Zürcher Bürkliplatz

    Verkosten Sie mehr als 4'000 Weine auf zwölf Schiffen bei der Zürcher Wein-Messe vom 1. bis 15. November am Bürkliplatz.

    Advertorial
    News

    Ein italienischer Trend erobert die Welt: Amarone Mio!

    Amarone, Ripasso und Co.: Weine aus getrockneten Trauben sind nicht nur beliebt, es gibt sie auch immer häufiger aus Schweizer Produktion.

    News

    Montecucco: Die Brunello Alternative?

    In der südlichen Toskana befindet sich mit dem Montecucco ein bislang wenig beachtetes Gebiet mit viel Potenzial.

    News

    Weinfeste – Wohin am Wochenende?

    Weinlesefest in Cheyres, Twanner Räbebeizli, Trottenfest in Osterfingen und viele weitere genussvolle Eventtipps.

    News

    Tenuta Luce: Eröffnung des neuen Weinkellers

    Der neue Weinkeller von Luce della Vite in Montalcino öffnet seine Tore für geführte Besichtigungen und Verkostungen.

    News

    Gewinnspiel: Mit WeinOnkel auf Weinreise gehen

    In der Schuler St. Jakobskellerei dürfen Kunden nicht nur bei der Herstellung des Weins mitreden, WeinOnkel verlost zudem eine Weinreise.

    Advertorial
    News

    Mit 40 Winzern um die Welt

    Auf der Mövenpick Weinmesse erwarten Sie über 40 Winzer aus fast allen Anbauregionen der Welt. Sie haben die Möglichkeit eine Reise um die Welt in...

    Advertorial
    News

    Top 10: Cocktails mit Champagner

    Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

    News

    Weinfeste – Wohin am Wochenende?

    Weinfeste in Nyon und Döttingen, Twanner Räbebeizli, Wilchinger Herbstsonntage und viele weitere genussvolle Eventtipps.

    News

    Riegger-Fest Herbst: Ein Must für Weinliebhaber

    Am letzten Wochenende im Oktober findet das Riegger-Fest Herbst in Birrhard statt mit der Möglichkeit mehr als 60 verschiedene Weine zu verkosten.

    Advertorial
    News

    Naturweine: Die Ruhe nach dem Sturm

    Natur, Orange, Amphore: Alternativ produzierte Weine boomen. Auch in den deutschsprachigen Ländern setzen immer mehr gestandene Winzer auf die «neuen»...

    News

    Weinfeste – Wohin am Wochenende?

    Läset-Sunntige in Erlach und Ligerz, Sauserbummel Küttigen, Wilchinger Herbstsonntage und viele weitere genussvolle Eventtipps.

    News

    Interview mit Globalwine-Chef Philipp Reher

    Der CEO von Globalwine sprach mit Falstaff über Weintrends, den Schweizer Weinmarkt und welchen Wein man zumindest einmal im Leben probiert haben...

    News

    Die Sieger der Falstaff Soave Trophy 2018

    Der Tenuta di Corte Ciacobbe – Soave Superiore Vigneto Runcata der Familie Dal Cero belegt Platz eins und holt sich die Soave Throphy 2018.

    News

    Was ist dran an der Histamin-Hysterie?

    Übelkeit, Migräne, rinnender Nase und Hautrötungen – Das Spektrum der Symptome einer Histaminintoleranz ist breit. Doch was ist dran am Histamin?

    News

    Sommelier-Battle: Das beste Wine-Food-Pairing

    Bindella sucht per Gästevoting die besten Sommeliers der Schweiz. Nominieren Sie Ihren Lieblings-Sommelier!

    News

    World Champions: F.X. Pichler

    Franz Xaver Pichler hat Österreich in der internationalen Weinszene bekannt gemacht. Sein Sohn Lucas tut das heute mit der gleichen familientypischen...

    News

    Lageder: Ein Weingut – Drei Geschwister

    Helena Lageder, die jüngste Tochter der Lageders, tritt wie bereits ihre zwei älteren Geschwister ins Familienweingut ein.

    News

    Schweizer Weinfeste – Wohin am Wochenende?

    «Safari diVino» in Lugano, Offene Weinkeller in Varen, «Am Puls der Ernte» im Wallis und viele weitere genussvolle Eventtipps.