Was in Hotels alles gestohlen wird...

Am häufigsten werden in Hotels Handtücher und Bademäntel gestohlen, manch einer nimmt auch gleich die Matratze mit.

© Shutterstock

Am häufigsten werden in Hotels Handtücher und Bademäntel gestohlen, manch einer nimmt auch gleich die Matratze mit.

© Shutterstock

Hat Ihnen in einem Hotel schon einmal etwas so gut gefallen, dass Sie es mitnehmen wollten? Für einige Hotelgäste bleibt es nicht nur bei der Fantasie, neben Handtüchern werden auch ziemlich skurrile Dinge aus den Hotelzimmern entwendet. Untersucht wurde dies von »Wellness Heaven«, welche im Frühsommer dieses Jahres eine Studie zu den am häufigsten gestohlenen Gegenständen in Hotels durchgeführt hat. Die Befragten 1093 Hotels sind vorrangig aus Europa, mit Schwerpunkt auf Deutschland, Österreich und Italien. Die mit Abstand am häufigsten gestohlenen Gegenstände sind Handtücher und Kleiderbügel, gefolgt von Stiften und Besteck.

Die Vorlieben der verschiedenen Nationen

Gliedert man die Befragten nach Nationalität so stellt sich heraus, dass der deutsche Hotelgast neben Handtüchern und Bademänteln hauptsächlich Kosmetik mitgehen lässt, während in Österreich Geschirr und Kaffeemaschinen weit oben auf der Diebesskala auftauchen. Bei Schweizern steht der Haarföhn hoch im Kurs, Italiener stehlen bevorzugt Weingläser und Franzosen lassen am häufigsten Fernsehgeräte und Fernbedienungen mitgehen. Holländische Gäste sind praktisch veranlagt und stehlen am liebsten Glühbirnen und Toilettenpapier.

Diebstahl, der schon fast an »Mission Impossible« grenzt

Zu den skurrilsten Diebesgütern zählt ein Piano. Ein Hotelier aus Italien erzählt dem »Wellness Heaven«: »Als ich einmal durch die Lobby lief, fiel mir auf, dass irgendetwas fehlte. Kurz darauf erfuhr ich, dass drei unbekannte Männer in Overalls das grosse Piano abtransportiert hatten. Es tauchte natürlich nie wieder auf.« In England montierte ein Gast kurzerhand seine Zimmernummer ab und nahm sie mit. Das Hotel merkte erst, dass diese fehlte, als der nachfolgende Gast sein Zimmer nicht finden konnte.

In Frankreich wurde ein Gast bei dem Versuch erwischt, einen ausgestopften Wildschweinkopf zu klauen. Seine Freunde kauften dem Hotel die Jagdtrophäe ab und schenkten sie ihm zur Hochzeit. Handwerkliche Fähigkeiten mussten jene Gäste aufbringen, die sich am Badezimmer vergriffen. Es wurden der Kopf einer Regendusche, ein Toilettensitz, ein Abflussrohr und sogar ein ganzes Waschbecken mitgenommen, wie ein Berliner Hotel berichtete. Auch teure Luxus-Matratzen sind vor einem Diebstahl nicht gefeit. Wie die sperrige Ware jedoch unbemerkt aus dem Hotel gebracht werden konnte, bleibt ein Rätsel.

4-Sterne vs. 5-Sterne

Ebenfalls interessant ist der Vergleich von 4-Sterne Hotels zu 5-Sterne-Hotels. Die Wahrscheinlichkeit, dass hochwertige TV-Geräte gestohlen werden ist bei Gästen im 5-Sterne-Segment 9-fach höher als bei 4-Sterne-Gästen. Reisende in 4-Sterne-Hotels begnügen sich meist mit weniger spektakulären Souvenirs, so sind Handtücher und Kleiderbügel bei ihnen tendenziell beliebter als bei 5-Sterne-Gästen.

Die Studie im Detail

Mehr zum Thema

News

Neues InterContinental in Los Angeles

Mit dem neuen InterContinental Los Angeles Downtown präsentiert sich eine weitere Hotel-Ikone in der Skyline der amerikanischen Westküsten-Stadt.

News

Waldorf Astoria eröffnet Hotel in Admiralty Arch

Innerhalb geschichtsträchtiger Wände nächtigen: 2022 eröffnet Waldorf Astoria in der berühmten Admiralty Arch in London ein Luxushotel.

News

Luxusurlaub vor den Toren Venedigs

Auf der privaten Insel «Isola delle Rose» befindet sich ein 5-Sterne Hotel von Stararchitekt Matteo Thun mit vier Top-Restaurants und jeder Menge...

News

Die besten Pop-up-Hotels: Natur & Design im Einklang

Früher tat es ein Zelt oder ein Wohnwagen. Heute kann man dafür auch eine Unterkunft buchen und das Gleiche erleben, nur exklusiver.

News

Ruf der Wildnis: Spektakuläre Unterkünfte

Wer sich dem neuen Trend zur Wildnis ausliefert, muss auf Luxus nicht verzichten. Ein Ausflug zu den entlegensten Unterkünften der Welt.

News

DogHouse: Weltweit erstes Craft Beer Hotel entsteht

Die schottische Brauerei BrewDog ralisiert in Columbus, Ohio ein durch Crowdfundig finanziertes Hotel-Projekt – Bier-Spa inklusive.

News

Kempinski eröffnet erstes Luxushotel auf Kuba

Das «Gran Hotel Kempinski Manzana La Habana» im Herzen der Alstadt von Havanna ist das erste Kempinski Hotel auf der Karibik-Insel.

News

Dubai bekommt neues Luxus-Wahrzeichen

«The Royal Atlantis Residences» soll 2019 auf «The Palm» eröffnen und durch aussergewöhnliche Architektur Dubai zu neuem Aufschwung verhelfen.

News

Neues Spitzenhotel in Genf geplant

2021 wird ein neues «Radisson Blu Hotel» zwischen der Genfer Innenstadt und dem Flughafen eröffnen.

News

Zeitmaschine & Zufluchtsort: La Colombe d'Or

Eine Reise an einen magischen Ort. In ein Hotel, das Kunst und Geschichte atmet. In ein Restaurant, in dem Bilder von Picasso, Matisse und Miró hängen...

News

Vinum Hotels Südtirol: Genuss mit allen Sinnen

Die 29 Mitgliedshotels bieten ein besonderes Wein- und Genusserlebnis, sehen Sie hier einige konkrete Empfehlungen.

Advertorial
News

Nichts für schwache Nerven: Helipad Sunset Supper in Abu Dhabi

Jeden zweiten Freitag der Wintermonate können je 20 Gäste ein exklusives Dinner und Sonnenuntergang am Hubschrauberlandeplatz des St. Regis Abu Dhabi...

News

(Eis)bahn frei in St. Moritz!

Ein aussergewöhnliches Eislauf-Ambiente zeigt sich beim Suvretta House, traumhafter Ausblick inklusive.

News

Luxus-Chalet-Projekt am Arlberg vor dem Aus

So schön hätte es sein können. Doch die Errichtergesellschaft ist in finanziellen Nöten und die Handwerker haben die Arbeit eingestellt.

News

Neues Luxus-Hotelprojekt am Vierwaldstättersee

2017 eröffnet das «Bürgenstock Resort» bestehend aus drei Luxushotels, 10'000 m² Spa-Bereich und Konferenzzentrum seine Tore – Falstaff war vor Ort.

News

Gipfel-Freuden und Hauben-Genuss

Gipfel-Glück: Die Haubenküche im Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal bietet kulinarischen Hochgenuss.

Advertorial
News

Cristiano Ronaldo eröffnet erstes Hotel

Das «Pestana CR7» auf der portugiesischen Insel Madeira soll besonders die Generation der Fussball-begeisterten Millennials ansprechen.

News

Erstes Motel One eröffnet in der Schweiz

In der Innenstadt von Basel wurde kürzlich das erste Schweizer Hotel der Motel One-Gruppe feierlich eröffnet. Das Konzept basiert auf Kunst, Design...

News

Uwe Seegert kocht wieder im Tschuggen Grand Hotel

Nach 4-jähriger Abstinenz kehrt der Sternekoch ab 1. Juni wieder als Küchenchef in das Luxushotel in Arosa zurück.

News

Philipp Schwander: Vom Weinpapst zum Schlossherren

Er wurde 1996 erster Master of Wine der Schweiz, betreibt er seine eigene Weinhandlung, und hat sich jetzt auch ein Schloss gekauft.