Walliser Staatsrat ist Weinbetrügern auf der Spur

© swisswine.ch

© swisswine.ch

Drei Jahre nach dem Fall Giroud (dem Steuerhinterziehung, Warenfälschung oder Urkundenfälschung vorgeworfen wurde) kommt nun Hoffnung auf, dass sich die Justiz dem Problem ernsthaft annimmt und rasch zu einem Urteil kommt. Es wird vermutet, dass es einen Mechanismus zur Umgehung der AOC-Regeln gibt. Aufgrund dieser Vermutung hat der Staatsrat vier Klagen eingereicht. Zu den Anschuldigungen zählen die missbräuchliche Nutzung von Produktionsrechten, falsche Ankündigungen von Traubenlieferungen sowie Vermarktung und Verkauf ausländischer Weine unter dem Walliser AOC. 

Der Präsident des Branchenverband Walliser Weine, Yvan Aymon, äussert sich positiv zur Klage des Staatsrats: «Wir sind erleichtert, dass Staat und Justiz sich dieser Sache annehmen und gegen die Betrüger vorgehen. Darauf warten wir schon seit unserer Klage vom 31. März 2015, das heisst seit fast drei Jahren.» Der Verdacht vor drei Jahren war somit begründet und die Klage des BWW legitim. Der Branchenverband hofft, dass mit dem Vorgehen des Staatsrats die Betrügereien ans Licht kommt, die dem Ruf der ganzen Branche schaden. 

Opfer des Betrugs

Die Hauptopfer solcher Betrügereien sind 99% der Branchenakteure, vor allem Weinbauern und Weinkeller. Da die falschen AOC-Weine auf den regulären Markt gebracht wurden, hatte dies eine Preissenkung zur Folge. Der wirtschaftliche Schaden für 20'000 Weinbergbesitzer und 500 Weinkeller beläuft sich schätzungsweise auf mehrere Dutzend Millionen Franken. 

www.lesvinsduvalais.ch 

Mehr zum Thema

News

Süsse Sorgen: Süsswein in der Krise?

Orange ist in, golden ist out. So einfach geht es ­momentan zu bei der Weinmode. Allerdings dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, bis die Klassiker...

News

World-Champions: Coche-Dury

Wenige Weingüter werden von Kennern in so hohen Ehren gehalten wie die Burgunder-Domäne Coche-Dury. Doch der Familie ist der ganze Rummel unangenehm.

News

Die besten Wein-Restaurants der Alpen

Die Suche nach den besten Weinkellern in der Alpenregion ist vor allem auch die Suche nach den besten Sommeliers. Denn einen teuren Keller hat man...

News

High Society: Weingenuss in der Höhe

Der Geschmack von Wein verändert sich in der Höhe, Essen wechselt seine Konsistenz und die Zubereitung wird komplizierter. Annäherung an eine...

News

Top 10: Die besten Merlots der Welt

Ihrem Charme kann man sich nur schwer entziehen: Die ganz grossen Merlots zählen zu den überzeugendsten Verführern unter den Rotweinen.

News

Pio Cesare – Familien­weingut mit langer Tradition

Schon seit fünf Generationen werden auf dem Weingut Pio Cesare in Alba hochklassige Barolos und Barbarescos erzeugt.

Advertorial
News

Neu: Ruinart Champagne Ice Bar in Zermatt

Ein prächtiges Eis-Kunstwerk erwartet Besucher ab dem 20. Dezember beim Grand Hotel Zermatterhof.

News

Laetizia Riedel-Röthlisberger im Falstaff-Interview

Die Repräsentantin des österreichischen Glasherstellers Riedel über die Schweizer Genuss- und Weinwelt.

News

Gewinnen Sie ein Mini-Abo und einen Weinguide

Falstaff verlost zusammen mit der Deutschen Zentrale für Tourismus drei Magazine sowie den Weinguide Deutschland 2018.

News

Drei Dekaden Löwengang

Mit dem Löwengang Chardonnay brachte Alois Lageder Südtirol vor dreissig Jahren auf die internationale Weinlandkarte. Zum Jubiläum brachte das Weingut...

News

Paul Ullrich AG übernimmt Berner Münsterkellerei

Zuvor von Heineken Switzerland betrieben, wechselt die Filiale in der Kramgasse per 1.1.2018 den Besitzer.

News

Allegrini Palazzo della Torre 3L Jeroboam mit Holzkiste gewinnen

Der kräftige Wein von Allegrini duftet nach Kirsche und Dörrzwetschgen – sichern sie sich jetzt eine Magnumflasche!

Advertorial
News

Eventtipp: Vinumrarum in Bern

Am ersten Dezemberwochenende laden Schweizer Winzer zu einer grossen Degustation mit Direktverkauf in die Bernexpo.

News

10. Lauriers de Platine Terravin 2017

Nachdem in den letzten fünf Jahren viermal ein Féchy aus der La Côte die «Lauriers de Platine» gewonnen hat, schlug diesmal die Stunde des Chablais.

News

Ein Wochenende bei Monteverro

Zur Lese September 2017 verbrachten die Falstaff-Gewinner ein Wochenende in dem Weingut, das in einem der mineralhaltigsten Anbaugebiete der Welt...

Advertorial
News

Ein Fest für Masseto mit zwei 100 Punkte-Weinen

Das legendäre toskanische Weingut und die bayrische Weinhandelsfamilie Bovensiepen luden zu einem Abend der Extraklasse.

News

Tasting Report: Granato im Fluss der Zeit

Die Grande Dame des Trentiner Weines, Elisabetta Foradori, war auf Wienbesuch. Sie brachte zehn Jahrgänge ihres Spitzenweines Granato mit. Verkostet...

News

Kunst und Wein: Die IVV Art Challenge

Am 5. Oktober wurde die Weinbox «IVV Art Challenge» vorgestellt: Acht Flaschen Walliser Weine, deren Etiketten von jungen Künstlern gestaltet wurden.

News

Degustation «Jardin des Vins» erstmals in Bern

Am kommenden Wochenende steht das Berner Hotel Innere Enge mit 140 Spitzenweinen ganz im Zeichen des Wallis.

News

Caroline Frey kommt ins Wallis

Die Önologin möchte in der Schweiz Petit Arvine anbauen, erste Weine werden 2018 erwartet.