Wallis: Tage der offenen Weinkeller

© Séverine Dolt/Loris Briguet

© Séverine Dolt/Loris Briguet

Die Walliser Winzer öffnen ihre Türen und laden zum Gustieren und Verkosten ihrer Weine ein. Die Weine des neuen Jahrgangs, die während der Tage der offenen Weinkeller bei den 240 Winzern und Einkellerern erstmals verkostet werden dürfen, gelten als äusserst gelungene Tropfen, die Konzentration harmonisch und mit Frische vereinen.

Der neue Jahrgang 2017 der Walliser Weine wurde eine Woche vor Beginn der offenen Weinkeller in der Ferme Asile in Sitten offiziell präsentiert. Die acht mit Étoiles du Valais 2017 ausgezeichneten Winzer gaben den rund hundert geladenen Gästen sowie dem Weinbauamt und dem Branchenverband der Walliser Weine Einblicke in das vergangene Weinjahr und die Charakteristiken ihrer neuen Crus. Das vergangene Jahr hielt für die Winzer durch Hitze und Frost einige Herausforderungen bereit, das Ergebnis kann sich allerdings sehen –beziehungsweise schmecken – lassen. 

«Die Stärke der Walliser Weine liegt in ihrer Verschiedenartigkeit. Von Vouvry bis nach Naters sind alle Weinbaugebiete des Kantons vertreten. Eine perfekte Gelegenheit, um die Weinberge zu durchqueren und Bekanntschaft mit begeisterten Winzern zu machen.»
Gérard-Philippe Mabillard, Direktor des Branchenverbands der Walliser Weine

Corinne Clavien und Gérard Philippe Mabillard (rechts) 

© Mireille Stegmüller

Speziell für die Jahrgangspräsentation wurde ein Degustationsheft herausgegebenen. Corinne Clavien charakterisiert die Weissweine des Jahrgangs darin als üppige Weine, die blumige Noten mit Akzenten reifer Früchte verbinden, ohne dass die temperamentvolle Frische verloren geht. Die Rotweine werden als köstlich und gehaltvoll mit üppigen, gut eingebundenen Tanninen beschrieben, die auf ein beachtliches Alterungspotenzial hindeuten. Der Branchenverband der Walliser Weine wählte in diesem Jahr zudem zwei Botschafter des Wallis in Zürich als Paten aus: Denise und Jérémie Crettol verarbeiten und servieren in ihren Restaurants «Chez Crettol» in Küsnacht und «Fischstübli» in Erlenbach Walliser Produkte.

INFO

Datum: 10. bis 12. Mai 2018; jeweils 11 bis 19 Uhr
Ort: Von Vionnaz bis Naters 
Infos: Alle teilnehmenden Winzer finden Sie auf
www.lesvinsduvalais.ch 

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Die Sieger der Riesling-Sylvaner Trophy

Auch in diesem Jahr hat sich Falstaff auf die Suche nach dem besten Riesling-Sylvaner der Schweiz gemacht. Wir präsentieren die Resultate der Falstaff...

News

Top 5 Weinempfehlungen zu Crêpe Suzette

Crêpe Suzette ist ein Klassiker unter den französischen Süssspeisen. Wir haben fünf Spitzen-Sommeliers gefragt, welche Weine sie zu dem Dessert...

News

Big Bottle Party online 4: Über 30 Magnums & Co gewinnen!

Im vierten und letzten Teil unserer Online-Big Bottle Party bleiben wir in Italien und stellen die Winzer aus der Lombardei, dem Piemont, Südtirol,...

Advertorial
News

Top 6 Weine zu Schwarzwild

Wildschwein kann auf alle erdenklichen Arten genossen werden – und findet auch zahlreiche Weinbegleiter. Die Falstaff-Weinredaktion verrät welche.

News

Neue Auflage «Der grosse Weinatlas»

Die achte, deutlich erweiterte Ausgabe von Johnson und Robinson ist ab sofort erhältlich und präsentiert die wichtigsten Weinbaugebiete der Welt – die...

News

La Sélection 2020: 28 Goldmedaillen

Nach einer zweijährigen Unterbrechung wurde die Weinprämierung La Sélection Ende August in Basel wieder durchgeführt.

Advertorial
News

Die ProWein 2021 wird auf fünf Tage verlängert

Die wichtigste Wein-Fachmesse der Welt soll im kommenden Jahr stattfinden, wird Corona-bedingt aber auf 10'000 Besucher pro Tag limitiert.

News

Bollinger PN VZ 15 im Falstaff-Check

94 Punkte für den jüngsten Bollinger-Release, der aus 100 Prozent Pinot Noir kreiert wurde und überwiegend aus dem Jahr 2015 stammt.

News

97 Punkte für den Masseto 2017

Die renommierten toskanischen Weinproduzenten Masseto enthüllen nach monatelanger Lagerung zwei neue Weine.

News

Die digitale Falstaff Big Bottle Party 2020 – Teil 2

Im zweiten Teil unserer Online-Big Bottle Party lernen Sie Weingüter aus Italien kennen, genauer gesagt aus Apulien, Basilikata, Latium, Sardinien und...

Advertorial
News

Zeit zum Aufräumen: Ab in den Keller

Falstaff verrät wie man den eigenen Weinkeller fit für die Zeit nach Corona macht und was es dabei zu beachten gilt.

News

Offene Weinkeller: Einmalige Einblicke

Fans des Schweizer Weins wissen genau, was sie ab dem 1. Mai vorhaben – sie besuchen die Winzer anlässlich der Offenen Weinkeller.

News

Goldene Keller: Weinkeller in den Alpen

Es gibt sie, die nahezu perfekten, ja grandiosen Weinkeller in den Alpen. Weinkeller, die durch Einzigartigkeit glänzen. Falstaff hat sie gefunden.

News

Die exklusivsten Weinkeller der Schweiz

Die Schweiz ist ein Paradies für anspruchsvolle Weinliebhaber: Aus diesen sechs Kellern sollte man einmal eine Flasche probiert haben.

News

Tenuta Luce: Eröffnung des neuen Weinkellers

Der neue Weinkeller von Luce della Vite in Montalcino öffnet seine Tore für geführte Besichtigungen und Verkostungen.

News

Tag der offenen Flasche

Am 1. Mai öffnen rund 230 Winzer aus der ganzen Deutschschweiz ihre Keller und schenken ihre besten Weine aus.

News

Aktuelle Weinklimaschränke im Falstaff-Test

Welcher Weinkühlschrank eignet sich für welchen Zweck? Falstaff hat acht aktuelle Geräte für Weinliebhaber und jeden Geldbeutel gefunden.

News

«wineBANK»: Geburtstagsfest, Neueröffnung und Expansionspläne

In Hamburg seit einem Jahr erfolgreich kann man seinen Wein zukünftig auch in Frankfurt zur Bank tragen!