Feines, frisches Kalbfleisch – und mehr – gibt es bei einer Metzgete zu geniessen. / © Shutterstock
Feines, frisches Kalbfleisch – und mehr – gibt es bei einer Metzgete zu geniessen. / © Shutterstock

Ein Tafelspitz ist fein, ein gutes Schnitzeli geniesst man auch recht gerne, andere Teile des Kalbs bleiben dabei oftmals unverdient im Hintergrund. Zungen dienen oft als Osterfleisch, und werden im restlichen Jahr vergessen, Innereien kommen durch die geringe Haltbarkeit recht selten auf heimische Herde. Wer Lust aufs Tier vom Scheitel bis zur Haxe hat, ist bei einer Metzgete gut aufgehoben.

Lehrstunde
Was ist eine Metzgete? Das Kulinarik-Event bezeichnet ein gemeinsames Geniessen von schnell verderblichen Teilen des Tieres wie eben Innereien, Zunge, Blut- und Leberwürstli kurz nach der Schlachtung. Lange war die Metzgete, oder Schlachtplatte, fixer Bestandteil des Gourmet-Angebotes bei Landgasthöfen und Bauern bevor die Komplettverwertung des Tieres etwas in Vergessenheit geriet. Ein Trend, der schon im Mittelalter begann, da bereits hier Innereien als «Arme-Leute-Essen» verschrien war. Kutteln und Konsorten verloren stetig an Ansehen, waren lange nicht mehr sehr beliebt. Erst seit Kurzem ist, dank einem neuen Bewusstsein für Lebensmittel, ihre Herkunft und ihre Herstellung, das «Nose-to-Tail»-Mahl wieder «in».

Erwartungshaltung
Wer sich auf das umfangreiche Mahl einlässt, wird reich belohnt. Neben Klassikern wie Blutwürstli, Leberwürstli oder Züngli kommen auch weniger alltägliche Gerichte wie das Kalbsnierli oder Kalbsmilken auf den Tisch. Wer sich auf die etwas ungewöhnlichere Küche einlässt, wird auf keinen Fall enttäuscht werden.

Gewohnheit
Diejenigen, die sich noch immer nicht ganz mit dem Genuss des tieferen Innenlebens eines Kalbs anfreunden können und das Muskelfleisch bevorzugen, sind natürlich trotzdem gerne zur Metzgete eingeladen, wo auch Hamburger, Schnitzeli, Cordon-bleu, Gulasch und Tafelspitz auf der Speisekarte stehen. Wer nun Lust aufs ganze Kalb bekommen hat, für den haben wir einen Tipp parat: an vier Wochenenden veranstaltet die «Wirtschaft zum Löwen» in Tübach im Kanton St. Gallen eine Metzgete. Vom 16. Oktober bis zum 8. November steht der Kalbs-Genuss im Vordergrund. An insgesamt 16 Terminen wird das «Nose-to-Tail»-Mahl angeboten. Um frühzeitige Reservierungen wird gebeten unter +41/(0)71/841 20 42 oder unter info@wirtschaft-loewen.ch.

«Wirtschaft zum Löwen»
Kirchstrasse 9
9372 Tübach
T: +41/(0)71/841 20 42
F: +41/(0)71/841 20 47
info@wirtschaft-loewen.ch
www.wirtschaft-loewen.ch

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Hans «The Butcher» Schwarz, burgenländischer Winzer und Metzger (links an der Wurstmaschine) © Falstaff/Zsifkovits
    05.06.2015
    Hans Schwarz lädt zur Metzgete im «Adlisberg»
    Der burgenländische Metzger und Winzer wirft in der Schweiz den Grill an.
  • 19.03.2015
    Im April gibts «Hood Food» im Pop-up
    Letztes Jahr war «Wood Food» das grosse Pop-up Ding in Zürich, jetzt doppelt das kreative Trio um ValeFritz mit «Hood Food» nach.
  • Schweizer Spitzenköche liessen sich von irischen Landwirten überzeugen. / © zvg
    07.09.2015
    Irish Beef: Irische Delikatessen entdecken
    Schweizer Spitzenköche als Botschafter für Irish Beef auf Food Tour in Irland.
  • Joan, Josep und Jordi (v. r. n. l.): Falstaff traf die Brüder zum Interview / © James Sturcke
    02.06.2015
    Die Gebrüder Roca im Falstaff-Interview
    Joan, Josep und Jordi Roca vom «El Celler de Can Roca» über die Lust, die Nummer eins zu sein.
  • Mehr zum Thema

    News

    Cortis Küchenzettel: Kanonenofen im Bauch

    Erste Hilfe gegen den ersten Frost: Mit diesem Rezept wird es auch ohne Heizung warm. Hat allerdings hohes Suchtpotenzial!

    News

    Goldbraun und knusprig: Tiroler Kiachl

    Früher waren Kiachl ein Gebäck für Feiertage, heute sind sie ein beliebter Leckerbissen auf Volksfesten. Richtig gute «Kiachl» zu backen ist eine...

    Advertorial
    News

    Restaurant der Woche: Gourmanderie Moléson

    Französische Brasserie-Stimmung mitten in Bern: Die «Gourmanderie Moléson» serviert authentische und bodenständige französische Küche.

    News

    Die Milchbuben und ihre Nische im Käseland

    Zwei Brüder stellen auf ihrem Bauernhof feinsten Tiroler Camembert her. Sie setzen auf Regionalität, glückliche Tiere und schickes Design.

    Advertorial
    News

    Best of Gusseisen-Bräter: Einer für alles

    Von Kupfer bis Teflon, von Eisen bis Email: Die Welt ist voller Töpfe und Pfannen, die wir alle wollen sollen – dabei reicht meist ein einziges...

    News

    «Special Edition»: Kaviar by Andreas Caminada

    Kaviari füllt exklusiv Kaviar für den Spitzenkoch und das «Igniv» ab: Der Erlös der «Special Edition» geht zum Teil an Caminadas’ Stiftung.

    News

    Kulinarisches Portrait: Mexiko

    Scharfe Chilis, Maistortillas und brennende Spirituosen: Mexikos Cuisine erzählt eine Geschichte über die Vergangenheit – von den Maya und Azteken...

    News

    Hochgestapelt: Die Zürcher «Bar am Wasser»

    Dirk Hany, ehemaliger Chef der «Widder Bar», hat mit der «Bar am Wasser» eine zweistöckige Bar-Galerie mit neuem Cocktail-Konzept geschaffen.

    News

    Haute Fondue: Mit 52 Rezepten durch das Jahr

    Eine Woche ohne Fondue ist eine verlorene Woche: Das Kochbuch «Haute Fondue» zeigt 52 originelle Fondue-Rezepte – eines für jede Woche.

    News

    Top 10: Die beliebtesten Rezepte 2018

    Tafelspitz, Cevapcici & Co: Diese Gerichte wurden in diesem Jahr am öftesten aufgerufen – ein Jahresrückblick zum Nachkochen.

    News

    Top 10 Restaurant Neueröffnungen 2018

    FOTOS: Diese zehn Schweizer Restaurants zählen zu unseren Jahreshighlights und werden uns auch im neuen Jahr begleiten.

    News

    Der Rest vom Fest

    Was Sie aus den Resten vom Weihnachts-Dinner machen können, erfahren Sie hier.

    News

    Falstaff wünscht frohe Weihnachten!

    Wir wünschen allen unseren Lesern, Weinfreunden und Feinschmeckern schöne Festtage und genussvolle Stunden.

    News

    Käsefondue: Die perfekte Begleitung

    Fondueessen ist eine gesellige Angelegenheit. Fast so wichtig wie der Käse im Caquelon ist für viele der begleitende Wein. Falstaff präsentiert den...

    News

    Buchtipp: «Heute kocht mein Ofen»

    Kochen im Ofen: 128 Rezeptinspirationen, die zeigen wie man nach der Vorbereitungsarbeit, den Backofen die restliche Arbeit überlässt.

    News

    Gastspiel im Baur au Lac: Tokio in Zürich

    Das «Imperial Hotel» in Tokio gastiert Ende Januar im Zürcher «Baur au Lac» um ein einzigartiges Menü zu kreieren, das von beiden Küchen inspiriert...

    News

    Restaurant der Woche: Restaurant Falknis

    Urige Atmosphäre und eine gepflegte, einfache Küche gibt es im Restaurant «Falknis» in Maienfeld.

    News

    Die gemütlichsten Fondue-Hütten in der Schweiz

    Fondue-Hütten liegen schwer im Trend. Falstaff stellt die schönsten Chalets in den Städten vor.

    News

    Rezepttipps: Rioja mit Käse

    Im neuen Rioja-Booklet «So in Käse» empfehlen Spitzenkoch Othmar Schlegel und Käsepapst Rolf Beeler Käse-Rezepte aus der Alpenregion zu erlesenen...

    News

    Neue Pächter: «Äscher» bleibt in Appenzeller Hand

    Das Berggasthaus, das aufgrund des enormen Touristenansturms Infrastruktur-Engpässe nicht mehr bewältigen konnte, hat neue Pächter.