Volvo – Sicherheit Dank modernster Technik

Sicher am Ziel anzukommen hat bei Volvo und Auto Stahl oberste Priorität.

Foto beigestellt

Sicher am Ziel anzukommen hat bei Volvo und Auto Stahl oberste Priorität.

Foto beigestellt

Im Jahr 1927 beschlossen die Gründer von Volvo, die Sicherheit ihrer Kunden zu einem der Kernwerte zu machen. Der Fokus auf den Schutz der Menschen hat Volvo zu einem der führenden Unternehmen im Bereich Sicherheit gemacht. Die Entwicklung und Markteinführung des ersten Dreipunkt-Sicherheitsgurts, des ersten rückwärts gerichteten Kindersitzes und des Seitenaufprallschutzsystems (SIPS) waren damals revolutionär – Lösungen, die weltweit zahllose Verletzungen vermieden und viele Leben gerettet haben. Diese Innovationen sind das Ergebnis des Sicherheitskonzepts von Volvo, das auf ganzheitlichem Denken und realen Verkehrssituationen beruht – ein einzigartiger Ansatz in der Fahrzeugindustrie.

Von Auto Stahl wird dieser Gedanke weitergeführt und effektiv in die Tat umgesetzt. Gernot Keusch, Geschäftsführer von Auto Stahl und selbst Vater eines kleinen Kindes, ist Sicherheit im Auto besonders wichtig. Bei einer ausführlichen Kundenberatung in der Auto Stahl-Niederlassung mit Volvo, die sich im 21. Wiener Gemeindebezirk befindet, erfahren Sie mehr zu den auf Sie persönlich zusammengestellten Sicherheitspaketen von Volvo, welche Ihnen und Ihrer Familie ein gutes Gefühl bei jeder Fahrt garantieren.

Das Ziel von Volvo ist die Null

Bei Volvo stehen Sie und Ihre Sicherheit im Mittelpunkt. Deshalb ist Ihr Leben in einem Volvo bereits heute sehr gut geschützt: So ist das Risiko, bei einem Unfall in einem der Fahrzeuge von Volvo verletzt zu werden, seit dem Jahr 2000 um 50 Prozent gesunken. Doch jedes einzelne Leben ist unschätzbar kostbar. Deshalb arbeitet man stetig weiter daran, die Anzahl der Menschen, die in einem neuen Volvo ums Leben kommen oder schwer verletzt werden, auf null zu reduzieren.

INTELLISAFE – Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer

Verantwortung endet bei Volvo nicht an den Türen der Fahrzeuge. Sie geht weit darüber hinaus: Im Rahmen des ganzheitlichen Sicherheitskonzepts »IntelliSafe«, werden innovative Lösungen entwickelt, die nicht nur die Menschen in einem Volvo bestmöglich schützen – sondern auch alle anderen Verkehrsteilnehmer. Als Pionier in Sachen Verkehrssicherheit, ist man bei Volvo stets bemüht, das Verhalten im Straßenverkehr positiv verändern. Sie dabei zu unterstützen, Ihr Fahrzeug jederzeit optimal zu kontrollieren, ist das erklärte Vorhaben.

Innovative Sicherheitssysteme

Diese Herausforderung wird mit einer Kombination aus innovativen Sicherheitssystemen angegangen – neueste Assistenzsysteme, die den Fahrer unterstützen, wenn es am Nötigsten ist. Das Ziel ist es, riskantes Fahrverhalten zu erkennen und bei Bedarf unterstützend entgegenzusteuern.

Folgende revolutionären Entwicklungen machen »IntelliSafe« so einzigartig und hilfreich in jeder erdenklichen Fahrsituation:

  • Pilot Assist 

Die adaptive Geschwindigkeitsregelung hält eine festgelegte Geschwindigkeit und einen bestimmten Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug ein.

  • Erkennen von Fußgängern

Die Funktion zur Fußgängererkennung erfasst Personen, die sich in der Nähe Ihres Fahrzeuges befinden, und hilft Ihnen so, Unfälle zu vermeiden. Sollte die Situation es erfordern, bremst das Fahrzeug sogar für Sie.

  • Frontalaufprallwarnung

Die Frontalaufprallwarnung erfasst alle Objekte in einem Umkreis von 150 Metern vor Ihrem Auto. Im Ernstfall warnt es Sie vor einem drohenden Aufprall, wobei zugleich die Bremsen für ein schnelles Anhalten voraktiviert werden.

Mit Volvo und Auto Stahl kommen Sie und Ihre Familie sicher ans Ziel.

Foto beigestellt

Auto Stahl als kompetenter Partner

Auto Stahl vermittelt Ihnen ein ganzheitliches Bild Ihres neuen Volvo und ist stets am neuesten Stand der Technik. Die ausführliche Kundenberatung, die hier geboten wird, wird Sie von den immensen Vorteilen eines sicherheits- sowie designtechnischen Wunderwerks der modernen Technik überzeugen, und sämtliche offene Fragen zu Ihrem Volvo beantworten. Denn Verantwortung gilt bei Auto Stahl, wie bei Volvo, als oberstes Kredo.


Weitere Informationen und die kompetenteste Beratung für jegliche Volvo Modelle bekommen Sie direkt bei Auto Stahl oder unter volvocars.at/stahl.

Mehr zum Thema

News

Top 10: Tipps gegen den Silvester-Kater

Wenn Sie diese Hinweise beachten, beginnt das neue Jahr nicht mit Kopfschmerzen und Übelkeit.

News

Wissenschaft: Der perfekte Mittagsschlaf

Ein Nickerchen nach dem Mittagessen gehört in vielen südlichen Ländern dazu. Aber tut man seinem Körper damit wirklich etwas Gutes? Und wie lange...

News

«The Circle» eröffnet Design-Möbelwelt

«Home & Living» im Flughafen Zürich: Eine erlesene Auswahl an Designermöbeln und Wohnaccessoires wartet auf die Besucher im neuen «Bruno Wickart...

News

Falstaff wünscht frohe Ostern zu Hause!

Mit unseren Empfehlungen wird Ostern zum Genuss: Rezepte von Osterschinken bis Osterbrot, Webshop-Tipps und tolle Preise in unserem Osternest.

News

Essay: Frühlingserwachen

Jedes Jahr aufs Neue überwältigt uns der Frühling mit seiner ungestümen Kraft – und ist damit der beste Lehrmeister, wenn es um Mut, Zuversicht und...

News

Ostergeschenke und -Deko online kaufen

Wir verraten Empfehlungen für Webshops mit ausgewählten Oster-Dekorationen und Geschenk-Inspirationen, die Sie auch direkt zu Ihren Liebsten versenden...

News

Porsche versteigert Taycan Artcar als Charity-Aktion

FOTOS Porsche für den guten Zweck: Der im Pop-Up «Leuehof» entstandene Porsche von Maler Richard Philipps, wird für den Schweizer Künstler-Verein...

News

Tischgespräch mit Fritz Karl

Der aus Film, Fernsehen und Theater bekannte Schauspieler spricht im Falstaff-Talk über Gastro-Karrieren und das EInkaufen am Markt.

News

Jagd: Alles halb so Wild

Die Jagd scheidet die Geister – nicht erst seit der Abstimmung über das neue Jagdgesetz. Doch wie ist die Situation mit dem Wild in der Schweiz...