Welches Reifepotenzial für Alkohol in einer Umgebung mit geringer Gravitation gegeben ist, das wollen nun japanische Forscher des Getränkeunternehmens Suntory herausfinden. Zu diesem Zwecke startet ein gross angelegtes Whisky-Experiment. In Zusammenarbeit mit der Japan Aerospace Exploration Agency (JAXA) werden demnächst die ersten Versuche im japanischen Forschungsmodul mit dem Spitznamen »Kibo« der ISS stattfinden. Am 16. August werden die ersten Proben ins Weltall gebracht, heisst es in einer Aussendung von Suntory.

Wie reift Alkohol
Das Experiment gliedert sich in zwei Gruppen: in Gruppe eins ist die Dauer mit einem Jahr festgelegt, Gruppe zwei darf zwei oder sogar mehr Jahre im Weltall reifen. Während ein Sample auf der ISS lagert, wird ein Vergleichssample in Japan über den gleichen Zeitraum reifen. Ausgehend von dem Fakt, dass die meisten alkohilischen Getränke mit voranschreitender Reife einen milderen Geschmack entwickeln, wollen die Forscher mit ihren Experimenten Licht hinter diesen Prozess bringen. Vermutet wird, dass die multidimensionale, komplexe Molekülstruktur aus Wasser, Ethanol und anderen Bestandteilen in alkoholischen Getränken einen Einfluss auf die Milde habt. In Zusammenarbeit mit mehreren japanischen Universitäten sind dem Weltraum-Projekt bereits mehrere Studien vorangegangen, die die Vermutung nahelegen, dass sich Milde besser in Umgebungen entwickelt, in denen der Konvektionsstrom von alkoholischen Getränken unterdrückt wird, wie es etwa in der Schwerelosigkeit der Fall ist. Eine Vermutung, die nun überprüft werden sollte.

»Supernova« im Whisky-Glas
Mit einem ähnlichen Weltraum-Experiment sorgte vor rund einem Jahr Ardbeg für Aufsehen. Nach drei Jahren im Weltall »landete« eine Probe des schottischen Whiskys wieder auf der Erde. Zu diesem Anlass brachte Ardbeg dann eine limitierte Sonderauflage seines torfigsten Single Malt Whiskys »Supernova« auf den Markt. »Dies ist zwar ein kleiner Schritt für die Menschheit, aber ein grosser für die Whiskyforschung. Unser Team hofft, herauszufinden, wie sich die Geschmacksnuancen unter unterschiedlichen Gravitationsbedingungen entwickeln. Die Ergebnisse können den Reifungsprozess für Whisky von Grund auf revolutionieren«, meinte damals Distiller und Projektleiter Bill Lumsden, der gerade erst kürzlich bei der IWSC in London als »Master Blender/Distiller of the Year« ausgezeichnet wurde. 


(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • 22.07.2015
    Bill Lumsden ist «Master Blender/Distiller of the Year»
    Der Whiskey-Experte der «Glenmorangie Company» wurde bei der ISC in London ausgezeichnet.
  • 18.02.2015
    «Ich will Menschen glücklich machen»
    Interview mit Torquill Ian Campbell, dem Duke of Argyll
  • 18.02.2015
    Die Würde und der Whisky
    St. Moritz im Snow-Polo-Fieber: Falstaff war mit dabei und traf den Global Ambassador von Royal Salute.
  • Mehr zum Thema

    News

    Alles über die Bloody Mary

    Zur Geschichte des Drinks aus Tomatensaft und Wodka sind viel Legenden und Anekdoten im Umlauf. Das passt ganz gut zu einem Cocktail, von dem es immer...

    News

    «Old Crow» als beste American Bar ausgezeichnet

    Die Zürcher «Old Crow Bar» zählt zu einer wahren Bar-Ikone – im neuen Barguide 2022 wurde sie zur American Bar des Jahres gekürt.

    News

    Festliche Drinks für Weihnachten

    Es muss nicht immer Glühwein sein: Wir haben Cocktail-Rezepte mit Glamour-Faktor gesammelt.

    News

    Cocktail-Trend: Gin & Tonic reloaded

    «Botanicals» heisst der neueste Trend unter Gin-Liebhabern. Der Wacholderschnaps wird dabei mit Kaffee-, Holunder- oder Orangenaromen aufgepeppt und...

    News

    Wissenschaft: Prickelndes am Gaumen

    Wer gerne scharf isst, hat meistens auch Freude an Sparkling. Denn der Trigeminusnerv nimmt nicht nur Temperatur und Textur von Speisen und Getränken...

    News

    Die fünf besten Whiskey-Drinks für die Feiertage

    Whiskey ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Cocktail sorgt er an den Weihnachtsfeiertagen für die besondere Tiefe und Intensität.

    Advertorial
    News

    Top 10 Rezepte für Punsch und Glühwein

    Hoch die Tassen: Im Advent gehören die wärmenden, aromatischen Getränke zum Pflichtprogramm. Hier unsere zehn Lieblingsrezepte.

    News

    Merry Spritz-Mas: Fünf Spritzer für den Advent

    Rechtzeitig für den Start in die Adventszeit präsentieren wir fünf Spritzer-Varianten mit denen garantiert vorweihnachtliche Stimmung aufkommt.

    News

    «Abflugbar» als Bar-Juwel ausgezeichnet

    Die beliebte Berner Bar wurde im neuen Weinbar- und Cocktailbarguides zum Bar-Juwel des Jahres gekürt.

    News

    Zürich: «Pink Rabbit-Dinner-Show» mit Moët & Chandon

    Schlemmen wie Alice im Wunderland: Der exklusive Dinner Club «Pink Rabbit» bietet kulinarische Extravaganzen und spannende Shows. Plus spektakulärer...

    News

    Philipp Kössl ist Rookie-Bartender des Jahres 2022

    Barkeeper Philipp Kössl von der Zürcher «Igniv Bar» wurde im Rahmen der Barguide 2022 Präsentation als Rookie-Bartender des Jahres ausgezeichnet.

    News

    Weinikonen: Die besten Luxus-Champagner

    Champagner ist der luxuriöseste aller Schaumweine. In der Kategorie sind wahre Weinikonen zu finden, denen nichts anderes als die Höchstnote zusteht.

    News

    Victor Topart als innovativster Bartender geehrt

    Der Barkeeper von der Freiburger «Crapule Club» wird im neuen Barguide 2022 als innovativster Bartender gekürt.

    News

    «Rudolph’s Holy Moly» – Weihnachts-Pop-Up in Zürich

    Die bunt geschmückte Weihnachtsbar eröffnet ab 18. November im Zürcher «Resident» – inklusive hausgemachten Glühwein-, Mules- und Cocktails.

    News

    Barguide 2022: Wolfgang Mayer ist Gastgeber des Jahres

    Im Rahmen der Präsentation des Weinbar- und Cocktailbarguides 2022 wird der Manager der Zürcher «Widder Bar» als Gastgeber des Jahres ausgezeichnet.

    News

    Nationaler Brennertag: «Die Schweiz brennt»

    Unter dem Motto «Die Schweiz brennt» lassen am 13. November mehr als 40 Brennereien Besucher in ihre Brennkessel schauen.

    News

    Top 10 Tee-Cocktails

    Ob im Mix mit Gin, Rum oder Tequila – Tee als Zutat verleiht diesen zehn Drinks das besondere Etwas.

    News

    Top 10: Cocktails mit Kaffee

    Der beliebte Muntermacher sorgt im Mix mit Spirituosen für besonderen Genuss. Unsere zehn Lieblings-Drinks gibt's hier zum Nachmixen.