Ornellaia 2012, Vendemmia d’Artista: «L’Incanto» von John Armleder ©zvg
Ornellaia 2012, Vendemmia d’Artista: «L’Incanto» von John Armleder ©zvg

Seit 2009 beauftragt Ornellaia jedes Jahr einen international renommierter Künstler ein Kunstobjekt zu schaffen, das den Wesenskern, die Individualität des Jahrgangs und seine spezifische Persönlichkeit einfangen soll. Für den Jahrgang 2012 wurde der Schweizer Künstler John Armleder betraut. Er kreierte für die «Vendemmia d’Artista» (Künstlerlese) das Werk «L’Incanto» (Der Zauber). 

Die Kunstedition mit dem Werkstitel «L’Incanto 2015» umfasst neun Weinflaschen. Jede Flasche wird durch eine gläserne Skulptur, in Gold und Metall schimmernd, umhüllt. Insgesamt wurden 100 Flaschen Doppel-Magnum (3 Liter), zehn Flaschen Imperial (6 Liter) und ein Einzelexemplar Salmanazar (9 Liter) produziert. Bei der Auktion vom 23. April wurden neun Lose der neun Sonderflaschen versteigert.

Wein für die Kunst
Der Erlös der Wohltätigkeitsauktion von  202'700 Euro ging an die von Sam Keller geleitete Fondation Beyeler in Basel. Bisher konnte Ornellaia mit ihrem Künstlerprojekt «Vendemmia d’Artista» Spenden in Höhe von 1,5 Mio Euro weltweit vergeben. Vom Whitney Museum in New York über die Neue Nationalgalerie in Berlin, das Royal Opera House in London, die H2 Foundation in Hong Kong und Shanghai, bis zum Museo Poldi Pezzoli in Mailand und der Kunstgallerie AGO in Toronto.

Der Künstler John Armleder
John Armleder wurde 1948 geboren, lebt zwischen Genf und New York und gilt als einer der bedeutendsten und einflussreichsten Schweizer Künstler seiner Generation. Mit seinem Stil hat er mit den Jahren ein Universum vielseitiger Arbeiten geschaffen, die sich zwischen Malerei, Skulptur und Performance bewegen. Ein grundlegendes Element seiner künstlerischen Suche ist die Analyse des Kontextes, in dem die Arbeiten ausgestellt werden, was zu einem zentralen Element des kreativen Prozesses wird.

Ornellaia 2012
Beschreibung: Undurchdringliche, fast schwarze Farbe; verhaltenes, ja noch verschlossenes Bouquet, Noten von Holzkohle, Tinte, schwarzen Beeren, verspricht Tiefe; im Geschmack weicher, saftiger Auftakt, enorm dicht, feinstes, hochnobles Tannin, präsente, frische Säure, dezente Röstaromen; klingt lang, frisch und noch leicht trocknend aus. Grosser, derzeit noch verpuppter Ornellaia mit viel Potenzial.

Bewertung: 95 Punkte

Preis: ca. CHF 165.—

Bezug: bindella.ch

 

(Von Claudio Del Principe und Martin Kilchmann)

Mehr zum Thema

News

Gewinnspiel: 3 Weinpakete mit je 4 Flaschen von Herència Altés

Der grösste, unabhängige Fachhändler der Schweiz für Weine und Spirituosen, die Paul Ullrich AG, verlost drei Weinpakate mit je vier Herència Altés...

Advertorial
News

Gewinnspiel: «The Palm» – The World turns pink

Versüssen Sie sich den Sommer: Gewinnen Sie 6 Flaschen vom «The Palm Rose», des berühmten Rose Produzten «Château d'Esclans».

Advertorial
News

Wein-Länderkampf Österreich: Schweiz endet unentschieden

Die Mannschaften unter der Leitung der Teamchefs Peter Moser und Andreas Keller lieferten sich ein spannendes Duell, das mit einem gerechten Remis...

News

Premiere für Charles Smith bei Mövenpick Wein

Neu bei Mövenpick Wein: Die bereits mehrmals ausgezeichneten Weine von Charles Smith, dem Rock`n Roller unter den Winemakern.

Advertorial
News

Die besten Weingüter in Zürich Stadt und am Zürichsee

Der Weinbau erlebt in jüngster Zeit am Zürichsee, aber auch in der Stadt Zürich, einen Boom. Ein besonders munterer Protagonist ist der weisse...

News

Weinauktion Hong Kong: Grosser Erfolg für Masseto

Der weltweit erstmalige En Primeur-Verkauf «Premier Preview Masseto 2015» erzielte bei der Auktion «Fine & Rare Wine» von Christie's mehr als 60.000...

News

Prosecco-Trophy: Ein Meer von Perlen

Prosecco ist zu einem Renner geworden und steht weltweit für italienischen Lifestyle. Falstaff hat die besten in den Kategorien Conegliano...

News

Gewinnspiel: Wir verlosen 5x2 VieVinum-Tickets!

Im Vorfeld zum Wein-Jahreshighlight werden in ausgewählten Restaurants spezielle VieVinum-Menüs angeboten. PLUS: Alle Infos zur VieVinum 2018, von 9....

News

Es muss nicht immer Bier sein!

Wer nicht einen Monat lang Hopfen trinken mag, der findet mit Rieggers Topscorern eine perfekte Alternative für die Fussball-WM.

Advertorial
News

Ornellaia Auktion im Victoria & Albert Museum

In London erzielte die Benefizauktion der von William Kentridge interpretierten Ornellaia 2015 «Il Carisma» einen Erlös von 140.000 Euro.

News

Gewinnspiel: 6 Weine von Château de Beaucastel

Der grösste, unabhängige Fachhändler der Schweiz für Weine und Spirituosen, Paul Ullrich AG, verlost sechs Château de Beaucastel Flaschen im...

Advertorial
News

Oliver Robert gewinnt Rotwein-Trophy

Unbekannte Waadtländer Anbaugebiete setzten sich bei dem Terravin-Rotwein-Cup in Szene. Der Sieg geht an den Cave des Viticulteurs de Bonvillars mit...

News

Essay: Sommelier an Leib & Socken

Ein vergnüglicher Spaziergang durch Vergangenheit und mögliche Zukunft eines Berufs, der derzeit sehr populär ist.

News

Weingut Mythopia: Der Grenzgänger

Hans-Peter Schmidt hat auf dem Walliser Weingut Mythopia eine Utopie entworfen. Die Naturweine des Forschers gehören zu den rarsten und exklusivsten...

News

Weinreise entlang der Route Nationale 7

Die berühmte Nationalstrasse 7, die von Burgund bis in die Provence führt, kreuzt einige der gesegneten Landstriche Frankreichs – reich an gutem Wein...

News

Weissen-Rat: Top 10 Schweizer Weine

Eine subjektive Listung der Schweizer Top-Weine haben unsere drei Falstaff-Experten für Sie zusammengestellt.

News

Fête des Vignerons 2019 präsentiert sich in Zürich

Hauptbahnhof Zürich: Die Fête des Vignerons 2019 tourt durch die Schweiz und präsentiert sich von 17. bis 22. Mai mit einem interaktiven Stand.

News

World Champions: J. J. Prüm

Das emblematische Weingut aus Wehlen an der Mittelmosel ist berühmt für die Delikatesse seiner Rieslinge – für Weine von subtiler Würze und...

News

Weinbau in Südtirol: Höher hinaus

Das einstige Rotweinland Südtirol hat sich zu einem hochklassigen Anbaugebiet für Weisswein weiterentwickelt. Die Ambition der Winzer gilt den...

News

Kreative Unruhe im Tessin

Neben den renommierten Namen profilieren sich in der Südschweiz vermehrt weniger bekannte Winzer mit teilweise spektakulären Weinen.