Top-Tipps: So grillt man Fisch richtig

© Shutterstock

© Shutterstock

http://www.falstaff.ch/nd/top-tipps-so-grillt-man-fisch-richtig-1/ Top-Tipps: So grillt man Fisch richtig Worauf Sie bei der Zubereitung von Fisch und Meeresfrüchten am Grill achten müssen erfahren Sie hier. PLUS: zwei Rezepttipps zum Nachgrillen. http://www.falstaff.ch/fileadmin/_processed_/b/6/csm_FischGrillen-shutterstock-2640_312884d18a.jpg

Laut Grillmeister Michael Ritter wird das Grillen von Fisch- und Meeresfrüchten immer populärer. Der Vorarlberger, der lange Zeit im Restaurant Schäfli in Wigoltinen gearbeitet hat, gibt wertvolle Tipps für die richtige Zubereitung. Es kommt laut Ritter vor allem auf die richtige Hitze an: «Fisch ist hitzeempfindlicher und dadurch auch viel schneller gar als Fleisch». Während ein Steak bei 230 – 280°C gegrillt wird, braucht man für Fisch nur 160 – 180°C, so wird die Haut knusprig und das Fleisch hat genügend Zeit langsam zu garen. Des Weiteren sollte die Kerntemperatur des Fisches in etwa 65°C haben, so bleibt er am saftigsten. Bei indirekter Hitze erreicht ein ganzer Fisch diese Temperatur in etwa nach 20 Minuten Grillzeit. Präzise lässt sich die Kerntemperatur allerdings mit einem Grillthermometer messen.

Während für Fisch 180°C besser geeignet sind geraten Schalentiere bei einer Grilltemperatur von 160°C am besten. Ein ganzer Hummer braucht dabei ca. 20 Minuten, Garnelen mit Schale etwa fünf und ohne Schale rund vier Minuten. »Austern sind nach 3 – 6 Minuten perfekt«, schwärmt Michael Ritter und erklärt: «Tritt bei Garnelen bereits das Eiweiss – eine weisse, halbfeste Flüssigkeit – aus, sind sie übergart. Lachs beispielsweise ist zu diesem Zeitpunkt allerdings genau richtig». Für indirekte oder direkte Hitze gibt es eine Faustregel: Schalentiere werden generell direkt gegrillt, während Steaks und Filets mit Haut zuerst direkt angegrillt und dann in die indirekte Zone verlegt werden. Der Hummer bildet eine Ausnahme und wird nur indirekt gegrillt, da das Fleisch so leichter gart. Jeden anderen Fisch grillt man indirekt, wobei ein Fischhalter dabei hilft, den Fisch leichter wenden zu können, da die Haut so nicht kleben bleibt.

Hier zwei Rezepte zum Nachgrillen:

Mehr zum Thema

News

Rezepte: Bierisch gut!

Nicht nur im Glas entfaltet Bier seine Aromen. Drei Top-Köche zeigen mit ihren kreativen Rezepten, dass es auch auf dem Teller für herzhafte...

News

Was will man Meer: Die besten Adressen am Mittelmeer

Herausragende Kochkunst erleben und dabei das Auge mit den spektakulärsten Ausblicken auf das Mittelmeer erfreuen – das ist Gourmet-Genuss zur Potenz....

News

Englisches Essen: Versuch einer Ehrenrettung

Sie haben das Sandwich erfunden und den Curry nach Europa gebracht. Dennoch ist die Küche der Briten alles andere als gut beleumundet. Der Versuch...

News

Hardcore-Küche aus England

Hölle ist da, wo die Engländer kochen, hat es früher geheissen. Ein böses Vorurteil? Angesichts dieser kulinarischen Ausreisser doch nachvollziehbar …...

News

Schweizer Spezialitäten zum Nationalfeiertag

Ob Rösti, Käsefondue, Schokolade oder Zuger Kirschtorte – so können Sie den Bundesfeiertag am 1. August kulinarisch zelebrieren.

News

Top 6 Adressen für Zürcher Geschnetzeltes

Die besten Adressen in Zürich, in denen man das Schweizer Nationalgericht authentisch geniessen kann.

News

Swiss Quiz: Der Kulinarische Einbürgerungstest

Beweisen Sie anlässlich des Nationalfeiertags in unserem kulinarischen Swiss-Quiz, ob Sie den roten Pass tatsächlich verdienen.

News

Gewinnspiel: Haute Cuisine am Genuss Film Festival Zug

Bereits zum achten Mal findet vom 29. September bis zum 6. Oktober im Seebecken von Zug das Genuss Film Festival statt. Wir verlosen 2 x 2 Tickets für...

Advertorial
News

Top 10: Die besten kulinarischen Adressen für den Nationalfeiertag

Wir präsentieren Top Restaurants, die spezielle Menüs, BBQ oder Brunch-Specials anbieten, um den 1. August genussvoll zu feiern.

News

azado Premiumgrill – Die Erfolgsstory

Wie zwei St. Galler Jungunternehmer den Grill Markt erobern mit Schweizer Qualitätsware.

Advertorial
Rezept

Cevapcici und Grillsalz

»Pack die Badehose ein, iss das kleine Cevapcici-Lein« – ein Rezept das gut klingt und noch besser schmeckt.

Rezept

Avocado von der Plancha

Mit diesem Rezept werden die grünen Elemente zum feurigen Grill-Spektakel.

Rezept

Richtig gute Ribs mit Fischsauce-Marinade

Für diese saftigen Ripperln, die asiatisch mariniert werden, lohnt es sich den Grill anzuheizen.

Rezept

Melanzani aus der Glut mit weichem Ei

Asiatisch inspiriertes Grillgericht, das für Abwechslung am Grill sorgt.

Rezept

Schwertfisch-Offensive mit Tomaten-Paprika-Sauce

Über dieses Gericht können sich vor allem Figurbewusste und Feinschmecker freuen, denn Fisch ist das neue Grillfleisch. Ein feuriger Genuss für alle...

News

Bratwurst: Grilling me softly

Würste sind der Klassiker auf dem Grill. Falstaff stellt die besten Kreationen und Produzenten der Schweiz vor.

News

Wood Food: Zurück zu den Wurzeln

Wood Food geht in die nächste Runde. Dieses Mal wird beim Bahnhof Letten geräuchert, geäschert und verkohlt - draussen.

News

Valentin Diem: Auf dem Holzweg

Valentin Diem bringt mit seinem «Wood Food» jede Menge Holz auf den Teller und den Geschmack des Waldes auf den Tisch. Der Zürcher lässt damit fast...

News

Ursprüngliches kultivieren – Feuerring

Mit Leidenschaft arbeiten, Kreativität aufflammen lassen: so springen Funken, die immer weiter glühen.

Advertorial
News

BBQ-Roadtrip im «Lone Star State» Texas

BBQ, das ist purer Genuss ohne Etikette. Das saftige Fleisch mit rauchigem Aroma und feuriger Würze liegt wie nie zuvor im Trend.