Top-Asiaten in der Schweiz

Das «The Japanese» im «The Chedi Andermatt» trägt einen Stern und gilt als eine der besten Adressen des Landes.

© The Chedi Andermatt

Das «The Japanese» im «The Chedi Andermatt» trägt einen Stern und gilt als eine der besten Adressen des Landes.

Das «The Japanese» im «The Chedi Andermatt» trägt einen Stern und gilt als eine der besten Adressen des Landes.

© The Chedi Andermatt

Asiatische Küche, was ist das schon? Experten werden sich schnell darauf verständigen, dass doch alleine schon die chinesische Küche so vielfältig wie die ganz Europas ist – und haben recht. Während sich viele der Top-Adressen hierzulande auf eine Landesküche spezialisiert haben, hat sich das «Hato» mit Filialen in Zürich und St. Moritz einer panasiatischen Küche verschrieben. Wolf Wagschal, einer der Initianten des Restaurants, nennt unter anderem Japan, China und Malaysia als Einflüsse. Genau diese übergreifende Küche fehlte ihm in der Schweiz. «Meine Lieblingsrestaurants waren immer in der asiatischen Fusionsküche angesiedelt. In der Schweiz gab es zwar gute Koreaner, Japaner und so weiter, aber eben keine Restaurants, die asiatische Fusionsküche auf hohem Niveau anboten. Deshalb gibt es heute das ‹Hato›», erzählt Wagschal.

Er selbst eröffnete zuvor weltweit 35 Restaurants und hat die Entwicklung der asiatischen Küche in der Schweiz in den letzten Jahren genau beobachtet. Asiaten boomen seiner Ansicht nach. Seit der Eröffnung des «Hato» im Jahr 2015 eröffneten in direkter Umgebung der Zürcher Filiale weitere fünfzehn asiatische Restaurants. «Ich bin der Meinung, dass hierzulande bald eine Sättigung erreicht sein wird. Es gibt viele gute Adressen und die Luft wird dünn. Asiatische Küche auf hohem Niveau anbieten zu können, ist nicht einfach», erläutert Wagschal. Eines der Schlüsselelemente ist für ihn das Personal, denn erfahrene, auf asiatische Küche spezialisierte Köche sind oftmals Kosmopoliten, arbeiteten zuvor in Metropolen wie London oder Dubai und finden die Schweiz oftmals unattraktiv.


Paneuropäischer 
Geschmack

Ein solcher Spezialist, der in der Welt herumkam, ist Takumi Murase, Chefkoch des «Megu» im Hotel «The Alpina Gstaad», einer weiteren Top-Adresse der Schweiz.  Der gebürtige Japaner arbeitete, bevor er in die Schweiz kam, in New York und Kalifornien. «Als ich vor zehn, fünfzehn Jahren in den USA arbeitete, war die japanische Küche dort schon sehr populär. Jetzt ist sie auch hier angekommen», berichtet Murase. Bei der Kreation seiner Gerichte folgt er nicht nur dem japanischen Stil, sondern lässt sich auch vom europäischen Geschmack beeinflussen. «Ich denke, wenn ich hundertprozentig japanisch kochen würde, würden das unsere Gäste gar nicht geniessen können», erzählt er lachend. Dafür sind die Geschmäcker zwischen den Kontinenten dann doch zu verschieden. Auch im «The Japanese», dem japanischen Restaurant des «The Andermatt Chedi», hat man sich der japanischen Spitzenküche verschrieben, dort aber unter der Führung des Schweizers Dietmar Sawyere. Neben der Küche beeindruckt hier vor allem die hohe Kompetenz, wenn es um den japanischen Reiswein Sake geht.

Weltweit denkt man bei asiatischer Küche vermutlich zuerst an chinesische Küche, und die, genauer gesagt die kantonesische, zelebriert Küchenchef Frank Xu im Genfer «Le Tsé Fung» im Hotel «La Réserve» etwas ausserhalb der Genfer Innenstadt. Eine der besten Adressen in Europa, wenn es um diese Art von Küche geht, und nur eine Zugfahrt entfernt. Vor nicht allzu langer Zeit wurde das Restaurant für seine filigranen Gerichte mit einem Stern ausgezeichnet.


ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 06/2019
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    The Japanese by the Chedi
    6490 Andermatt, Kanton Uri, Schweiz
    Punkte
    95
    4 Gabeln
  • Restaurant
    Megu im Hotel The Alpina
    3780 Gstaad, Kanton Bern, Schweiz
    Punkte
    94
    3 Gabeln
  • Restaurant
    Sala of Tokyo
    8001 Zürich, Kanton Zürich, Schweiz
    Punkte
    92
    3 Gabeln
  • Restaurant
    Tsé Fung - Hotel La Réserve
    1293 Bellevue, Kanton Genf, Schweiz
    Punkte
    93
    3 Gabeln
  • Restaurant
    China Garden
    3920 Zermatt, Kanton Wallis, Schweiz
  • Restaurant
    Co Chin Chin
    8005 Zürich, Kanton Zürich, Schweiz
    Punkte
    82
    1 Gabel
  • Restaurant
    Thai Garden im Hotel Astoria
    6003 Luzern, Kanton Luzern, Schweiz
    Punkte
    89
    2 Gabeln
  • Restaurant
    Ahaan Thai
    7050 Arosa, Kanton Graubünden, Schweiz
    Punkte
    86
    2 Gabeln
  • Restaurant
    Hongxi
    8004 Zürich, Kanton Zürich, Schweiz
  • Restaurant
    Kin
    8003 Zürich, Kanton Zürich, Schweiz
    Punkte
    82
    1 Gabel
  • Restaurant
    Miss Miu
    8004 Zürich, Kanton Zürich, Schweiz
  • Restaurant
    Hato
    8001 Zürich, Kanton Zürich, Schweiz

Mehr zum Thema

News

Bindella übernimmt «Chez Donati» in Basel

Seit 14. Jänner 2020 ist Bindella neuer Gastgeber des Basler Traditions-Restaurants an der St.-Johanns-Vorstadt.

News

Event-Cuisine: Ganz grosses Kino

Einmal muss man den Fisch selbst angeln, anderswo versprühen Düsen Meeresduft zwischen den Gängen. Erlebnisgastronomie auf Spitzenniveau kennt...

News

Die Top 10 internationalen Restaurants in Zürich

Sich einmal durch die Küchen der Welt zu essen, ist in Zürich ein Leichtes. Schliesslich hat die Stadt eine überaus vielfältige internationale...

News

Q.linarischer Genuss am Ufer des Heidsees

Ankommen, einkehren, den Alltag abstreifen und sich nach allen Regeln der q.linarischen Kunst verwöhnen lassen – Herzlich Willkommen im «Restaurant La...

Advertorial
News

Stefan Iseli übernimmt «Restaurant Limmathof»

Nach drei Monaten kehrt Iseli als neuer Gastgeber des «Limmathof» in die Zürcher Gastro-Szene zurück – inklusive seiner unverkennbaren Weinauswahl.

News

Aus für Zürcher Restaurant «Gustav»

Die Schliessung der zur di Gallo Gruppe gehörenden Residenz Gustav im Dezember betrifft auch das hauseigene Restaurant «Gustav» um Sternekoch Antonio...

News

Die spektakulärsten Restaurants der Welt

Dinieren im Unterwasser-Restaurant, ein 3-Gänge Menü im Ewigen Eis oder doch ein Drink hoch über Felsklippen. Diese Locations faszinieren ganz...

News

Die beliebtesten Schweizer Locations am Wasser

Das Restaurant «Pier 8716» ist mit beinahe 57 Prozent die Lieblings-Location am Wasser, an zweiter Stelle rangiert das «Restaurant Prisma» des...

News

»Dstrikt Steakhouse«: Meat & Greet

Im »Dstrikt Steakhouse« des »The Ritz-Carlton, Vienna« wird Fleischeslust nach New Yorker Vorbild auf hohem Niveau zelebriert.

News

Daniel Humm und Will Guidara beenden Partnerschaft

Der Spitzenkoch und sein Geschäftspartner trennen sich aufgrund von unterschiedlichen Auffassungen, Humm kauft Guidaras Anteile am «Eleven Madison...

News

»Pastamara«: Ciao belissima!

Mit dem Restaurant »Pastamara – Bar con Cucina« hat »The Ritz-Carlton, Vienna« einen der besten kulinarischen Hotspots von Wien aufgesperrt.

News

René Graf übernimmt «Schloss Bottmingen»

Der langjährige Geschäftsführer des «Stucki by Tanja Grandits» übernimmt ab sofort die Leitung des Restaurants in Bottmingen.

News

Gordon Ramsay plant 100 neue Restaurants

Durch eine Investition in Höhe von 100 Millionen US Dollar kann der britische TV-Koch in den nächsten fünf Jahren 100 neue Restaurants in den USA...

News

«Vitznauerhof»: Erster Fine Dining Boat-Drive-in

FOTOS: Die Kreationen des niederländischen Spitzenkochs Jeroen Achtien können es ab sofort auch am Boot im Vierwaldstättersee genossen werden.

News

«Café Boy»: Gastgeber verlassen ihr Lokal

Im «Café Boy» im Sihlfeld heisst es nach neun Jahren Abschied nehmen: Stefan Iseli und Jann-M. Hoffmann wollen neue Wege gehen.

News

Magnus Nilsson gibt sein «Fäviken» auf

Der schwedische Spitzenkoch wird nach elf Jahren das Restaurant im Dezember 2019 verlassen, womit es für immer schliessen wird.

News

«Lampart’s»: Gastgeber verlassen ihr Restaurant

Nach 20 Jahren wollen Anni und Reto Lampart, die Gastgeber des Gourmet-Restaurants, zu neuen beruflichen Ufern aufbrechen.

News

Rätsel um Lebensmittelvergiftung im «Riff»

Das spanische Sternerestaurant von dem deutschen Spitzenkoch Bernd Knöller kämpft derzeit mit den Folgen einer Lebensmittelvergiftung. Von 18...

News

«Casa Caminada»-Crew kocht auswärts

Von Fürstenau nach Valendas: Während der Renovierung der Beiz kocht die Caminada-Crew bis Ende April im «Gasthaus am Brunnen».

News

«King’s Social House»: Club, Bar & Restaurant

Erste Einblicke: Der älteste Nachtclub der Schweiz erhält mit Spitzenkoch Jason Atherton ein neues Dining & Dancing-Konzept.