Top 5 Schweizer Schokoladentouren

© Shutterstock

© Shutterstock

Da es immer einen guten Grund geben sollte Schokolade zu essen, gibt es ihr zu Ehren sogar zwei Feiertage im Jahr: Den World Chocolate Day am 7. Juli und den internationalen Tag der Schokolade am 13. September 2018. Dabei bietet vor allem die Schweiz viele genussvolle Erlebnisse für Schokoladen-Liebhaber, vor allem auch da sie als eines der Pionier-Länder gilt, wenn es um die Herstellung von Schokolade geht: Bereits 1819 eröffnete François-Louis Cailler in Corsier-sur-Vevey eine mechanisierte Schokoladenmanufaktur. Kurz darauf folgte Philippe Suchard mit der Eröffnung einer Schokoladenfabrik in Serrières. Knapp 50 Jahre später wurde bereits die Milchschokolade, durch die Entdeckung der richtigen Milch-Kakao-Mischung von Daniel Peter, erfunden. Und es war auch ein Schweizer, der mit der Erfindung des Conchieren, der Welt ein wahres Geschenk machte: Rodolphe Lindt entwickelte die innovative Technik, durch die die Schokolade ihre feincremige Konsistenz erhält.

Wir zeigen fünf feine Genusstouren quer durch das Land, die sich voll und ganz der Schokoladenseite der Schweiz widmen: 

Schokoladen-Aromen Walking Tour von Genf

Genf hat nicht nur kulturell viel zu bieten, auch kulinarisch gibt es hier einiges zu entdecken: Bei der Schokoladen-Aromen Walking Tour erleben die Besucher neben der Besichtigung der Altstadt inklusive alten Anekdoten und Geschichten über die Stadt, auch die Geschmacks- und Aromenvielfalt von Genf: Von preisgekrönten Pralinen über Trüffeln, Ganaches, Schokoladen und Gebäck steht alles auf der Verkostungs-Liste, was die Stadt in Sachen Schokolade zu bieten hat. Und wer schon immer einmal dort shoppen wollte, wo bereits Grace Kelly, Winston Churchill oder John F. Kennedy ihre Schokolade kauften, wird sich über den Besuch in diesem Genfer Schokoladenladen freuen. Zum Abschluss der Schokoladen-Aromen Tour gibt es noch eine kleine Bootsfahrt durch Genf.

Die Tour kostet rund 95 Franken.
www.getyourguide.ch


Süsse Kulinarik in Zürich

Kultur kombiniert mit süsser Kulinarik: Zürich Tourismus bietet eine besonders süsse Stadtführung durch Zürichs charmante Altstadt an. Während einer Tour durch die Stadt entdecken die Besucher einige der kulinarisch-unwiderstehlichsten Ecken der Stadt – inklusive kleinen Chocolatiers und traditionsreichen Konditoreien, die die Gäste mit auf eine Reise in die Welt des Kakaos und feinster handgefertigter Schweizer Schokolade nehmen. Am Ende der Tour wird eine geführte Degustation angeboten, bei der auch gezeigt wird, wie man bereits mit einigen wenigen Kenntnissen zum Schokoladenconoisseur wird.

Die Tour kostet je nach Personenanzahl zwischen 80 und rund 95 Franken.
www.zuerich.com


Private Schweizer Käse & Schokoladen Verkostung

Gruyères ist nicht nur die Heimat des berühmten gleichnamigen Käses, wie man in der Käserei La Maison du Gruyères erfährt, auch die Manufaktur der Schokoladen-Pioniere der ersten Stunde befindet sich hier: Im Maison Cailler erwartet die Besucher eine Reise voller süsser Abenteuer. Auf dem interaktiven Erlebnisrundgang erfährt man alles von der Vergangenheit bis in die Gegenwart der Kakaogeschichte und der 200-jährigen Tradition der Marke Cailler. Zum Degustieren gibt es die gesamte Palette der Schokoladen-Geschmacksvielfalt. Im Atelier du Chocolat darf man zudem selbst feine Schokoladenkreationen entwerfen.

Die Tour kostet rund 650 Franken.
www.getyourguide.ch


Funky Chocolate Club Interlaken

Die Liebe und Leidenschaft hat die zwei selbsternannten Schokoladensüchtigen Tatiana und Michaela in Interlaken zusammengeführt: Gemeinsam haben sie den Funky Chocolate Club eröffnet. In ihrem Schokoladenlabor erhalten die Besucher eigene Schürzen, Kochmützen und alle Zutaten, bevor es an die Techniken, Tipps und Tricks rund ums Temperieren, Schmelzen und Giessen geht. Professionelle Chocolatiers unterstützen dann schliesslich bei der Erschaffung des eigenen Meisterwerks. Schokolade darf man dabei so viel verkosten, wie man möchte. Nach dem Workshop sollte man noch eine kleine Tour durch den Shop machen, dessen Regale voller ausgefallener Schokoladen sind.

Der Workshop kostet 69 Franken.
www.funkychocolateclub.com


Grand Cru Tour: Wein & Schokolade

Bei dieser Tour kommen Besucher nicht nur in den Genuss von Schokolade, die aus einer einzigen Kakao-Sorte hergestellt ist, auch die Weine die verkostet werden, stammen von den besten Lagen aus der Bündner Herrschaft. Wine Tours Switzerland und Läderach Chocolatier Suisse bieten gemeinsam die exklusive Grand Cru Tour mit lokalen Reiseleitern und persönlichem Chauffeur an. Nachdem man im Läderach Schoggi-Erlebnis in Bilten alles über die Schokoladenproduktion von der Kakaobohne bis zur fertigen Kreation erfährt, findet eine Degustation von auserwählten Grand-Cru-Spezialitäten statt. Nach einem Mittagessen werden die Weingärten und ein Weinkellerei besucht. Die anschliessende geführte Weinverkostung wird wieder von ausgesuchter Läderach Grand Cru Schokolade begleitet.

Die Tour kostet 225 Franken.
https://wine-tours.ch/weintouren/20102018/

MEHR ENTDECKEN

  • 21.08.2018
    Zürichs Schokoladenseite
    Die Schweizer Chocolatiers gehören zu den besten der Welt und Schweizer Schokolade verzückt Menschen rund um den Globus.
  • 03.07.2018
    Schokolade: Die Tafelmacher
    Bean-to-Bar wird auch in der Schweiz immer wichtiger. Dabei geht es um Schokolade, die ihre Herkunft transportiert, und viel Handwerk. Wir...
  • 07.07.2017
    10 Fakten über Schokolade
    Zum World Chocolate Day 2017 ist Falstaff zehn Mythen und Fakten über die süsse Versuchung nachgegangen.
  • 07.07.2017
    Top 10 Rezepte mit Schokolade
    Ob süss, pikant oder im Drink – Schokolade bzw. Kakao hat viele Facetten. Unsere Lieblingsrezepte gibt’s hier.
  • 30.05.2017
    Ein Traum aus Schokolade
    Die Schweizer Chocolatiers gehören zu den besten der Welt, und ihre Schöpfungen ­verzücken Menschen rund um den Globus. Zu diesem Renommee...

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Anker

Fleisch spielt in der Küche von Reto Gadola die Hauptrolle – jedoch sollte man auch die Speisen ohne Fleisch nicht unterschätzen.

News

«Chez Vrony» gastiert im «Widder Hotel»

Ruinart und das «Hotel Widder» holen das charmante Urwalliser Alpenflair direkt ins Herz der Zürcher Altstadt. Hier gibt es erste Einblicke!

News

Wenn Biber auf Schokolade trifft

Die beiden Manufakturen Leibacher und La Flor lancieren gemeinsam einen Gourmet-Adventskalender voller feinem Zürcher Handwerk in begrenzter Auflage.

News

Restaurant der Woche: Taverne zum Schäfli

Aussen Fachwerk, innen ausgezeichnete Küche: Die «Taverne zum Schäfli» hält unter Küchenchef Christian Kuchler seine hohen Ratings in Gastro Guides.

News

Restaurant der Woche: Restaurant Kornhaus

Der herzliche Gastronom Fabio Elia und sein Team bieten in Basel Schweizer Spezialitäten mit heimeliger Bistroatmosphäre.

News

Mittagessen am Berg: Top 5 Skihütten in Tirol

Aussergewöhnliche Gerichte, eine imposante Aussicht oder extravagante Architektur: Hier wird Essen zu einem Erlebnis.

Advertorial
News

Die Gustav begeistert auch im sechsten Jahr

Am vergangenen Wochenende lud die Messe Dornbirn zur Gustav. Auch im sechsten Jahr begeistert der internationale Salon für Konsumkultur.

Advertorial
News

10 Fakten über Pasta

Die historische Herkunft von Spaghetti & Co liegt nicht in Italien, aber wer hat's erfunden? Und was bringt es, Nudeln an die Wand zu werfen. Fragen...

News

Gaggan Anand: Der Vollblut-Entertainer

FOTOS: Für ein Four-Hands-Dinner mit Andreas Caminada ist der asiatische Zweisternekoch Gaggan Anand ins Domleschg gereist.

News

Dine & Wine Festival im Hotel Castel*****

L'Art de Vivre: Vom 4. bis 8. November treffen sich im Hotel Castel***** Feinschmecker und Geniesser, um Köstlichkeiten von drei Europäischen...

News

Restaurant der Woche: Brasserie Les Trois Rois

Wie zu Zeiten der Belle Époque: In der «Brasserie Les Trois Rois» im Schweizer Luxushotel verweilt man gerne etwas länger.

News

Beizenguide: Die Sieger in den Kategorien

Falstaff hat die besten Beizen der Schweiz gesucht und von seinen Lesern bewerten lassen. Über 300 Beizen, in denen Gastfreundschaft, Gemütlichkeit...

News

Beizenguide-Präsentation: Auszeichung der besten Beizen

FOTOS: In der «Bauernschänke» wurden bei der Päsentation des ersten Falstaff Beizenguides die besten Beizen der Schweiz geehrt.

News

Peru in Zürich: Das neue «Barranco»

FOTOS: Inspiriert von den kräftigen Aromen und der Street-Food-Szene von Barranco, ist das neue Lokal nach dem berühmten Künstlerviertel in Lima...

News

Pop-Up: Miami Beach am Zürichsee

FOTOS: Von 3. bis 30. November gastiert das Restaurant «The Setai» aus Miami am Hafen Riesbach im Restaurant «Kiosk».

News

Der Bienen Flüsterer aus Zürich

Peter Schneider ist Imker in Zürich. Sein Zürihonig – von fleissigen Bienenvölkern in den Parks der Stadt gesammelt – ist ­heiss begehrt.

News

Sweet Dreams: Eine Nacht im Schoko-Cottage

FOTOS: 1,5 Tonnen Schokolade – ab sofort kann man im «Chocolate Cottage» im französischen Sèvres bei Paris nächtigen.

News

Gebrüder Roca planen Schokoladenfabrik

Die drei Brüder Joan, Josep und Jordi Roca vom «El Celler de Can Roca» wollen in Girona eine Schokolade-Manufaktur eröffnen.

News

Ein himmlisches Duett

Die Schweiz ist das Land der Schokolade, aber auch der Weinbau blickt hierzulande auf eine lange Tradition zurück. Was liegt da näher, als die...

Advertorial
Rezept

Knusperparfait auf Schokoladensauce

Ein Rezept für wahre Geniesser aus Elfie Casty's «Mit einer Prise Leidenschaft»