Top 10: Restauranttipps zur Ski-WM in St. Moritz

St. Moritz ist nicht nur eine wunderschöne Location für die Ski-WM, sondern auch ein wahres Pistenparadies. 

© swiss-image.ch/Christof Sonderegger

St. Moritz ist nicht nur eine wunderschöne Location für die Ski-WM, sondern auch ein wahres Pistenparadies. 

© swiss-image.ch/Christof Sonderegger

Bereits zum fünften Mal führt St. Moritz die alpine Skiweltmeisterschaft durch. Vom 6. bis 19. Februar kämpfen 600 Athleten aus mehr als 70 Ländern in sechs Disziplinen um Weltmeistertitel und Medaillen. Auf dem Programm stehen Abfahrt, Riesenslalom, Super-G, Slalom, Super-Kombination und Mannschaftswettbewerb. Auch das Rahmenprogramm lässt sich sehen: In der Fussgängerzone und im Kulm Party Park finden 35 Live-Konzerte von nationalen und internationalen Musikern statt. Verpflegungsstände und Auftritte von Kulturschaffenden runden das Angebot ab. St. Moritz hat auch kulinarisch einiges zu bieten. Deshalb stellt Falstaff die besten Gourmet-Adressen vor.

Aufgrund der hohen Touristenanzahl werden Tischreservierungen dringend empfohlen.

La Marmite

Nach 50 Jahren ist die letzte Saison des Restaurant «La Marmite» auf Corviglia, dem Hausberg von St. Moritz, angebrochen. Auf 2'486 Metern über Meer bekommt man ausgezeichnete Köstlichkeiten, die sonst nur fernab der Ski-Piste zu finden sind. Zum 50. Jubiläum hat sich Reto Mathis ein besonderes Menu ausgedacht: Unter anderem wird Trüffelpizza, Robespierre mit Trüffel und sein bekanntes Gericht Corviglia Schnee mit Champagner-Begleitung serviert.

Corviglia
7500 Sankt Moritz
www.mathisfood.ch

Hartly Mathis eröffnete 1967 mit dem «Marmite» das erste Bergrestaurant für Gourmets.
Hartly Mathis eröffnete 1967 mit dem «Marmite» das erste Bergrestaurant für Gourmets. 

Foto beigestellt

Restaurant Cà d'Oro

Das Restaurant des Kempinski Hotels zeichnet sich durch das prunkvolle Interieur, hervorragende Gerichte von Matthias Schmidberger und einer Weinkarte mit grosser Auswahl aus. Der Chefkoch kreiert mediterrane Gerichte aus Produkten höchster Qualität. Beim Spiel mit Konsistenz, Textur und Geschmack entstehen überraschende Kombinationen.

Via Mezdi 27
7500 St. Moritz
www.kempinski.com

Der Name des Restaurants ist eine Hommage an den Cà d'Oro Palast in Venedig.

Foto beigestellt

IGNIV im Badrutt's Palace Hotel

Andreas Caminadas zweites Restaurant mit «Fine-Dining-Sharing-Experience» findet man seit Ende Dezember in St. Moritz. Bei dem Konzept steht Teilen und genüssliches Ausprobieren im Vordergrund. Im «Igniv» in St. Moritz steht Marcel Skibba, der Sous-Chef im Schloss Schauenstein war, in der Küche. Im «Badrutt's Palace» ist auch ein Restaurant des japanischen Starkochs Nobu zuhause. Im «La Couple – Matsuhisa» gibt es erstklassige japanische Küche mit peruanischen Einflüssen sowie eine Sushi-Bar.

Via Serlas 27
7500 St. Moritz
www.badruttspalace.com

Für das «IGNIV» in St. Moritz wurde der bestehende Speisesaal des «Le Relais» so umgebaut, dass es die typische Nestwärme des Fine-Dining-Sharing-Restaurants ausstrahlt.

Für das «IGNIV» in St. Moritz wurde der bestehende Speisesaal des «Le Relais» so umgebaut, dass es die typische Nestwärme des Fine-Dining-Sharing-Restaurants ausstrahlt. 

Foto beigestellt

Restaurant Dal Mulin

2015 hat Sommelier Danijel Krasnic das «Dal Mulin» in St. Moritz eröffnet. Seither wird dort auf regionale und saisonale Küche gesetzt. Auf dem aktuellen Menu stehen Köstlichkeiten wie geschmorte Kalbbäggli oder ein Chinakohl-Salat mit Portulak und Speck. Das Restaurant besticht zudem mit einer hervorragenden Weinauswahl zu anständigen Preisen.

Plazza dal Mulin 4
7500 St. Moriz
www.dalmulin.ch

Im charmant eingerichteten «Dal Mulin» fühlt man sich sofort wohl.
Im charmant eingerichteten «Dal Mulin» fühlt man sich sofort wohl.

Foto beigestellt

Da Vittorio

Das «Da Vittorio» der Brüder Enrico und Roberto Cerea liegt auf einem traumhaften Landgut in Italien und gehört zu den Top-Adressen der Haute-Cuisine. Diesen Winter verwöhnen die Brüder die Gäste des «Carlton Hotels» erneut mit ihren wunderbaren Kreationen.

Via Johannes Badrutt 11
7500 St. Moritz
www.carlton-stmoritz.ch

Robert und Enrico Cerea bringen ihre raffinierte Küche aus der Lombardei nach St. Moritz.
Robert und Enrico Cerea bringen ihre raffinierte Küche aus der Lombardei nach St. Moritz.

Foto beigestellt

El Paradiso

Das «El Paradiso» ist keine gewöhnliche Berghütte. Die Gäste werden hier mit Champagner, frischen Zutaten, heimischem Fleisch und hausgemachter Pasta rundum verwöhnt. Sämtliche Fonds, Suppen, Dressings und Saucen werden von Grund auf selbst gemacht. In der Hütte und auf der Sonnenterrasse gibt es Hüttenklassiker und Feines vom Holzkohlengrill, im Clubrestaurant werden raffinierte Trüffelgerichte, Meeresfrüchte und feine Fleischgerichte serviert.

Via Engiadina
7500 St. Moritz
www.el-paradiso.ch

Das «El Paradiso» lockt sowohl mit einer Sonnenterrasse mit grossartigem Ausblick als auch mit einem gemütlichen Interieur mit Che­mi­née.
Das «El Paradiso» lockt sowohl mit einer Sonnenterrasse mit grossartigem Ausblick als auch mit einem gemütlichen Interieur mit Che­mi­née.

Foto beigestellt

Sunny Bar

In der «Sunny Bar» des «Kulm Hotel St. Moritz» kocht Claudia Canessa peruanische Gerichte. Die Küche wurde durch Einflüsse aus Europa, Japan, China und Afrika geprägt. So entstanden einzigartige Aromakombinationen, welche Canessa in den Vordergrund stellt. Das Angebot reicht von Streetfood bis zu traditionellen Gerichten wie Ceviche. 

Via Veglia 18
7500 St. Moritz
www.kulm.com

Für die Neueröffnung unter Claudia Canessa wurde die «Sunny Bar» neu gestaltet.

Für die Neueröffnung unter Claudia Canessa wurde die «Sunny Bar» neu gestaltet.

© Kulm Media

Grand Restaurant im Suvretta House

Im Grand Restaurant des «Suvretta House» zelebriert der Küchenchef Fabrizio Zanetti marktfrische französische Küche mit internationalen Einflüssen. Einzelne Gerichte werden nach alter Schule direkt am Tisch zur Vollendung gebracht. Im Grand Restaurant gilt der traditionelle Dresscode.

Via Chasselas 1
7500 St. Moritz 
www.suvrettahouse.ch

Im Grand Restaurant des traditionsreichen 5-Sterne-Hotel wird man rundum verwöhnt.
Im Grand Restaurant des traditionsreichen 5-Sterne-Hotel wird man rundum verwöhnt.

Foto beigestellt

Ecco St. Moritz

Das «Ecco» liegt zwar nicht direkt in St. Moritz, doch der kleine Umweg lohnt sich: Im «Hotel Giardino» kocht der talentierte Küchenchef Rolf Fliegauf. In seinen abwechslungsreichen Menus setzt er saisonale Zutaten gekonnt in Szene. Wie das Mutterhaus in Ascona ist auch das «Ecco» in St. Moritz mit zwei Michelin Sternen ausgezeichnet.

Via Maistra 3
7512 Champfèr
www.giardino-mountain.ch

Rolf Fliegauf kocht in der Sommersaison in Asona und im Winter in St. Moritz.
Rolf Fliegauf kocht in der Sommersaison in Asona und im Winter in St. Moritz.

Foto beigestellt

Chesa Chantarella

Die «Chesa Chantarella» besticht nicht nur mit einem herrlichen Ausblick, sondern auch mit feinen Alpengerichten. Der Spitzenkoch Ezequiel Barbuto bringt seine süditalienischen Wurzeln in die Gerichte ein: Neben Bergspezialitäten werden feine Gerichte mit Fisch und Meeresfrüchten gereicht.

Via Salastrains 10
7500 St. Moritz
www.chesa-chantarella.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Neuanfang Nonstop: «Next» in Chicago

Das «Next» in Chicago hat das derzeit wohl innovativste und intelligenteste kulinarische Konzept überhaupt.

News

Einjährige Bewährungsstrafe für Johann Lafer

Nach zweijähriger Ermittlungsphase akzeptiert der Fernsehkoch den erlassenen Strafbefehl.

News

Sascha Friedrichs schwingt jetzt im Swissôtel Zürich die Kochlöffel

Der international erfahrene Koch übernimmt die kulinarische Leitung des Restaurants «Le Muh» sowie des Banketts.

News

Schön essen: «Baccarat» in New York

Der Chefredakteur des Falstaff-Magazins sowie des Falstaff Restaurantguides präsentiert kulinarische Tipps für Feinschmecker und Gourmets.

News

Schön essen: «Le Flandrin» in Paris

Der Chefredakteur des Falstaff-Magazins sowie des Falstaff Restaurantguides präsentiert kulinarische Tipps für Feinschmecker und Gourmets.

News

«Chubut»: Sommerliche Openair-Reihe gestartet

Jeden Donnerstag im Sommer bietet das Grand Hotel Park Gstaad ein al fresco Dinner-Erlebnis. Inspiration kommt dafür aus Südamerika.

News

Der Listen-Hype

Jedes Jahr im Juni erscheint die «World’s 50 Best»-Liste mit einer Reihung der angeblich besten Restaurants der Welt. Was hat es mit dieser...

News

Grosse Koch-Oper im «Ikarus»

Martin Klein und das Hangar-7 Team kochen im August.

News

Der Berg ruft: Kulinarisch wandern in der Schweiz

Bevor bald wieder die Wintersport-Saison beginnt, können die angenehmen Temperaturen zum Wandern genutzt werden. Falstaff stellt...

News

Rico Zandonella ist «Koch des Jahres»

Die zwei wichtigsten News von GaultMillau: Rico Zandonella vom «Rico’s» in Küsnacht ist «Koch des Jahres 2017». Und Franck Giovannini vom Hôtel de...

News

Neueröffnung: Kulinarischer Seeblick im «Restaurant Steinburg»

Stefan Roth haucht gemeinsam mit Sommelier Björn Hilmert dem Seerestaurant in Küsnacht neues Leben ein.

News

«Noma»: Next Stop Mexiko

René Redzepi packt erneut die Koffer und eröffnet ein Open-Air-Restaurant auf Zeit in Tulum auf der Halbinsel Yucatan.

News

Top 5: Genuss im Shopping-Center

Shoppingmalls und billiges Fastfood? Das Bild ist Klischee – und gehört zunehmend der Vergangenheit an. ­Einkaufscenter-Betreiber entdecken die...

News

Raclette-Takeaway im Niederdörfli

In Zürich gibt’s das schweizweit erste «Raclette-to-go»-Restaurant. Das freut Käseliebhaber, die keine lange Mittagpause mehr haben.

News

Geniessertipp: Restaurant «Rock Salt» auf Phuket

Im «Rock Salt» am Nai Harn Beach in Phuket werden Fisch und Meeresfrüchte auf höchstem Niveau zubereitet. Barlegende Salim Khoury kreierte eigene...

News

Zürcher Widder Restaurant wegen Umbau geschlossen

Im Zürcher 5-Sterne Hotel wird auf zwei Etagen ein neues Gastronomie-Konzept ins Leben gerufen. Ein temporäres Lokal wird bis zur Wiedereröffnung im...

News

77. Hahnenkamm-Rennen: Kitzbühel geniessen

Zwischen Rennstrecke und Weisswurstparty hat der Tiroler Nobelskiort einige kulinarische Highlights für Gourmets zu bieten. Wir haben empfehlenswerte...

News

St. Moritz fürs kleine Portemonnaie

Bis zum 19. Februar findet die Ski-WM in St. Moritz statt. Falstaff hat Restaurants recherchiert, die sich durch ein attraktives...

News

Gastroprofis übernehmen Leitung des «Bank» Restaurants

Eine spannende neue Liaison: Freddy Burger Management und Bindella Unternehmungen machen ab sofort in Zürich gemeinsame Sache.

News

«Film ab!» im Zürcher «Restaurant Razzia»

Ab 6. März wird mit stilechten «Cinéma-Dinners» der geschichtsträchtigen Kino-Vergangenheit des «Razzia» Tribut gezollt.