Top 10 Filme für Wein-Fans

© Shutterstock

Korken, Wein, Kamera

© Shutterstock

Sideways (2004)

Basierend auf dem gleichnamigen Buch von Rex Pickett wird die Geschichte zweier Mittvierziger erzählt. Während der eine unglücklicher Lehrer und erfolgloser Autor ist, hat der andere seinen Zenit als Schauspieler bereits überschritten. Gemeinsam begeben sich die Freunde auf einen Junggesellen-Abschied in die Weinbauregion Santa Barbara County. Der Film wurde in mehreren Kategorien für den Oscar nominiert und erhielt ihn für das beste Drehbuch basierend auf einer Literaturvorlage.

Ein gutes Jahr (2006)

Kult-Regisseur Ridley Scott verfilmte die Buchvorlage von Peter Mayle. Die Geschichte dreht sich um den Banker Max Skinner (Russel Crowe), der von seinem Onkel ein Weingut in der Provence erbt. Er will sein Leben als Workaholic in London nicht aufgeben, also reist er in die Provence um die Domaine zu verkaufen. Dort angekommmen erliegt er schnell dem Charme der Landschaft und der Leute, er verliebt sich in die schöne Fanny Chenal (Marion Cotillard). Als eine verschollene Cousine das Erbe für sich beansprucht, sieht Max Skinner sein neues Leben vor dem Aus.

Wine Country (2019)

Alle, die während #stayhome ihren Geburtstag feiern, können Amy Poehler in dieser Komödie zusehen, wie sie ihren 50er feiert – und dazu ein Glas Wein auf sich selbst trinken. Gemeinsam mit ihren Freundinnen unternimmt Poehler einen Roadtrip zur Weinverkostung ins kalifornische Napa Valley, der viele lustige Momente und Lachtränen bereit hält.

SOMM 1-3 (2013, 2015, 2018)

Der erste Teil der Dokumentationsreihe begleitet vier Kandidaten auf ihrem Weg durch die Master Sommelier Prüfung, eine der härtesten und selektivsten Challenges der Weinwelt. Teil 2 mit dem Titel «Into the Bottle» beschreibt die Geschichte des Weins in zehn Flaschen, die im Verlauf des Films geöffnet werden. Im dritten Teil dreht sich alles ums Verkosten. Begleitet werden zwei Tastings – eines in New York, eines in Paris – bei denen internationale Grössen der Weinwelt auftreten, etwa Aldo Sohm oder Jancis Robinson.

Der Wein und der Wind (2017)

Drama-Komödie rund um die drei Geschwister Jean, Juliette und Jérémie. Deren Vater erkrankt und sie müssen die Weinlese des Familienweinguts gemeinsam bewältigen. Sie haben sich lange nicht gesehen und beim Zusammentreffen kochen alte Querelen wieder hoch. Schaffen sie es, an einem Strang zu ziehen oder gehen sie getrennte Wege?

Bottle Shock (2008)

Die Komödie spielt Mitte der 1970er-Jahre, als kalifornischer Wein lange noch nicht den Stellenwert hatte, den er heute hat. Der englische Weinhändler Steven Spurrier plant eine Verkostung eben dieser US-Weine in Paris. Er begibt sich auf Vorprobe ins Napa Valley. Dort trifft er auf den launischen Winzer Jim Barrett, der kein Interesse an einer Zusammenarbeit hat. Sein trinkfreudiger Sohn allerdings erkennt die Gunst der Stunde und will mit Spurrier gemeinsam die französische Weinelite aufmischen.

Sour Grapes (2016)

Er gilt als der grösste Weinfälscher aller Zeiten und steht im Zentrum dieser Dokumentation. Die Rede ist von Rudy Kurniawan, der mit Vorliebe Weine der weltberühmten Domaine de la Romanee-Conti fälschte, weswegen er auch «Dr. Conti» genannt wurde. Er avancierte Mitte der 2000er-Jahre zur schillernden Persönlichkeit der internationalen Weinszene, galt als manischer Sammler, und Kenner mit weitreichender Expertise. Er versorgte Stars und wohlhabende Kunden mit edelsten Raritäten, bis ihm die Justiz auf die Schliche kam.

«Uncorked» (2020)

Elijah ist hin- und hergerissen zwischen seinem Traum, Sommelier zu werden und seiner Familie, deren Restaurant er übernehmen soll. Vor allem sein Vater zeigt in dem Film kein Verständnis für «dieses Wein-Ding». Elijah, dessen Familie nie das nötige Geld zum Reisen hatte, sieht im Wein seine Berufung und eine Möglichkeit, all die Länder zu «sehen», die er noch nie betreten hat. Er folgt seinem Herzen und dem Ruf des Weins.

Mondovino – Die Welt des Weines (2004)

Die Dokumentation beleuchtet die Gobalisierung im Weinbau und Weinhandel. Gewinnoptimierte, internationale Millionen-Konzerne treffen auf Kleinstbetriebe, die mit Herzblut und Leidenschaft Charakterweine in wenige Flaschen füllen.

Blood into Wine (2010)

Die Dokumentation begleitet Maynard James Keenan – Sänger der mit dem Grammy ausgezeichneten Progressive Metal Band Tool – und Eric Glomski, die in der Wüste im Norden des US-Bundesstaats Arizona ihr Weinguts-Projekt Caduceus Cellars realisierten. 


Kulinarik-Kino: Top 10 Filme & Serien für Feinschmecker

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Cocktails und Spirituosen online bestellen

Egal ob fertig gemixte Cocktails oder erlesene Spirituosen für die Hausbar: Wir haben Top Empfehlungen für Online-Shops.

News

Corona: Gastronomie bleibt weiterhin geschlossen

Aufgrund der erneut steigenden Corona-Fallzahlen verlängert der Bundesrat den Lockdown für die Gastronomie bis 14. April, Erleichterungen gibt es...

News

Corona: Mögliche Öffnung von Restaurantterrassen

Die Mehrheit der Schweizer Bevölkerung wünscht sich eine Öffnung der Gastro: Ab 22. März könnten die Aussenbereiche von Restaurants wieder aufsperren,...

News

Corona: Jedes fünfte Lokal musste bereits aufgeben

Laut einer Umfrage des Branchenvertreters GastroSuisse mussten bereits fast 20 Prozent der Gastronomie-Betriebe in der Schweiz schliessen.

News

Top Restaurants mit Lieferdienst und Take-Away

Kulinarik für zu Hause: Diese Restaurants und Beizen bieten ihre Köstlichkeiten auch in der derzeitigen Lage als Delivery- oder Take-Away Service an.

News

Corona: Mallorca öffnet Gastronomie

Sieben Wochen lang waren auf Mallorca Restaurants, Cafés und Bars geschlossen – aufgrund der verbesserten Pandemie-Lage dürfen die Wirte erstmals...

News

Corona: Falstaff Herausgeber Rosam setzt sich auf Wiener Öffnungsgipfel für Gastro ein

In Österreich fanden sich am 25. Februar einflussreiche Persönlichkeiten aus Gastronomie, Hotellerie und Kultur zusammen um bei der Politik eine...

News

«Igniv» Zürich eröffnet wieder

Das «Igniv by Andreas Caminada» in Zürich empfängt trotz Corona und dem Gastro-Lockdown wieder Gäste – verbunden mit einer Übernachtung im «Marktgasse...

News

Corona: Bundesrat verlängert Lockdown für die Gastronomie

Der Schweizer Bundesrat beschloss erste Schritte aus dem Lockdown – Restaurants und Bars bleiben dennoch bis Ende März geschlossen.

News

Corona: Restaurant «1904 Designed by Lagonda» schliesst

Das Gourmetrestaurant in Zürich wird aufgrund der Corona-Krise zugesperrt. Sternekoch Thomas Bissegger muss sich nun neu orientieren.

News

Corona: Immer mehr Restaurants vor Schliessung

70 Prozent mehr Gastro-Immobilien ausgeschrieben: Die Corona-Krise zwingt viele Gastronomen dazu, ihre Lokale zu schliessen.

News

Corona: Gastronomie soll bis April geschlossen bleiben

Der Bundesrat zieht erste Lockerungsschritte für Läden und Freitzeiteinrichtungen in Betracht – eine Öffnung für Restaurants ist nicht vor April...

News

Corona: Italiener stürmen Gastronomie

Seit die Corona-Massnahmen in grossen Teilen Italiens gelockert wurden, herrscht grosser Gäste-Andrang bei Restaurants, Bars und Co.

News

Corona: «Badrutt's Palace» schliesst bis auf Weiteres

Das Luxushotel in St. Moritz beendet trotz strengem Corona-Schutzkonzept die diesjährige Wintersaison – wann wieder geöffnet wird, steht noch nicht...

News

Heiko Nieder: Sterneküche «to go»

Der Spitzenkoch des Zürcher Luxushotels «The Dolder Grand» bietet seine prämierten Kreationen in Form von Amuse-Bouche-Menüs als Take-Away an.

News

Cororna: Gastro-Unterstützung für Härtefälle

Nachdem der Bundesrat entscheidende Lockerungen bei der Härtefall-Regelung beschloss, können viele Kantone schnellere Hilfe für Gastronomiebetriebe...

News

Corona-Impfung: Alkohol als Risiko?

Häufiger Alkoholkonsum könnte das Immunsystem und somit auch die Effektivität der Corona-Impfung schwächen, warnen Experten.

News

Corona: Gastronomie bleibt bis Ende Februar geschlossen

Der Schweizer Bundesrat verlängerte den Lockdown für die Gastronomie bis 28. Februar. Auch Läden müssen erneut schliessen.

News

Corona: Italien öffnet Gastronomie

Nach den Schliessungen von Restaurants, Cafés, Bars & Co können in vielen Regionen Italiens die Gäste wieder am Tisch bedient werden. Voraussetzung...

News

Skigebiete in Zürich und Luzern öffnen wieder

Die Schweizer Kantone können selbst entschieden, ob sie Wintersport ermöglichen. In den meisten Gebieten sind die Bergbahnen wieder in Betrieb.