Top 10: Die gemütlichsten Fondue-Hütten in der Schweiz

Die «Wintialp» in Winterthur ist nur eine der vielen temporären Fondue-Hütten in der Schweiz.

Foto beigestellt

Die «Wintialp» in Winterthur ist nur eine der vielen temporären Fondue-Hütten in der Schweiz.

Foto beigestellt

Fondue und Racelette waren schon immer beliebte Wintergerichte. Doch seit ein paar Jahren vermehren sich die temporären Fondue-Chalets in den Städten. Gäste wollen auch abseits von Skipisten und Bergen gutes Racelette und Fondue in einer heimeligen Umgebung essen. Die meisten Hütten sind mit einem Cheminée ausgestattet und servieren heimische Weine. Denn was passt besser zu den typischen Wintergerichten als wohlige Wärme und ein guter Chasselas aus dem Wallis?

Baracca Zermatt

Das Käse-Fondue ist aus der Whymper-Stube in Zermatt.

© Xenia Zezzi

Mit dieser Fondue-Hütte kommt Bergromantik ans Rheinknie. Die Einrichtung stammt vom Zermatter Künstler Heinz Julen und wird durch Skis aus Napoleons Zeiten sowie alten Schwarz-weiss-Fotos ergänzt. In der Mitte der Baracca steht das Cheminée und sorgt für Gemütlichtkeit. Es werden zwei Menüs angeboten: Eines mit Käse-Fondue um 65 Franken und eines mit Fondue Chinoise um 75 Franken pro Person mit Vorspeise und Dessert. Das Käse-Fondue gibt's in sechs Variationen, zum Beispiel mit Alpkräuter, Steinpilz oder Chili. Wer es etwas privater möchte, kann das Menü auch zu zweit in der Liebesgondel vor der Hütte geniessen.

Binningerstrasse 14, 4051 Basel
www.baracca-zermatt.ch

Fondue-Hütte Schwellenmäteli

Von der Terrasse hat man einen wunderbaren Ausblick auf die Aare und die Weihnachtsbeleuchtung der Berner Altstadt.

Foto beigestellt

Direkt an der Aare Fondue und die Aussicht auf die Berner Altstadt geniessen? Das geht in der Fondue-Hütte des «Schwellenmätteli». Die Gäste sitzen an langen Holztischen in der urchig eingerichteten Hütte. Zur Auswahl stehen sechs verschiedene Fondue-Mischungen: Neben der Hausmischung der Molkerei Schönried gibt es ein Bärenfondue mit Frühlingszwiebeln, Saucisson und Speck und ein Fondue mit Champagner und Trüffel. Jedes Fondue wird mit Brot und Kartoffeln serviert. Die kleine aber feine Weinauswahl besteht ausschliesslich aus heimischen Weinen.

Dalmaziquai 11, 3000 Bern
www.schwellenmaetteli.ch

Schanze Hütte

Direkt hinter der Uni Bern steht seit dem 13. November die «Schanze Hütte». Sie ist mit Holztischen- und Bänken ausgestattet und Tannen schmücken den Aussenbereich. Neben Käsefondue gibt es hier Fondue Chinoise und Raclette zum Selbermachen im Kerzenöfeli. Über Mittag können Sie zudem leckere Rösti-Kreationen geniessen. Wie die meisten Fondue Chalets serviert die «Schanze Hütte» ausschliesslich hemische Weine.

Parkterrasse 10, 3012 Bern
www.grosseschanze.ch

Fondue-Veranda

Beim Fondue essen den Ausblick auf die Berner Altstadt geniessen.
Beim Fondue essen den Ausblick auf die Berner Altstadt geniessen. 

Foto beigestellt

Von der Veranda des Restaurant Rosengarten hat man nicht nur eine wunderbare Aussicht über die Altstadt, hier gibt es auch feine Fondues und Schweizer Weine. Bei den Fondues stehen vier verschiedene Variationen zur Auswahl: Hausmischung, Alpenkräuter-Fondue, Chili-Fondue und Trüffel-Fondue. 

Alter Aargauerstalden 31b, 3006 Bern
www.rosengarten.be  

Rigi-Hütte

Die heimelig eingerichtete Rigi-Hütte lädt zum Verweilen ein.

Foto beigestellt

Für diese Fondue-Hütte wurde der alte Rigisaal vom Hotel Seeburg in ein authentisches Chalet verwandelt. Das Fondue gibt es in zahlreichen Variationen und das Raclette wird am Tisch vom Laib gestrichen. Auch hier gibt es zwei alternative Hauptspeisen, falls jemand kein Raclette oder Fondue essen will: Älplermagronen oder Ghackets mit Hörnli – beides natürlich mit Apfelmus. Die Schweizer Speisen werden von heimischem Wein begleitet.

Seeburgstrasse 53, 6006 Luzern
www.rigi-huette.ch
 

Fondue Alp

In der Fondue Alp kann man gemütliche Winterabende verbringen.
In der Fondue Alp kann man gemütliche Winterabende verbringen.

Foto beigestellt

Diese heimelige Fondue-Hütte befindet sich im Zentrum von St. Gallen. Zur Vorspeise werden Salate, Salsiz, Lachs oder Suppe serviert. Bei den Fondues kann man zwischen sechs verschiedenen Varianten auswählen oder sich die Hausmischung mit Extras wie Knoblauch, Tomaten oder Steinpilzen individuell verfeinern. Als Alternativen zum Fondue werden zwei verschiedene Burger und eine Rösti mit Speck und Spiegelei angeboten.

Neugasse 46, 9000 St. Gallen
www.fondue-alp.ch   

Wintialp

In der Wintialp sitzt man an langen Tischen auf rustikalen Holzbänken.

In der Wintialp sitzt man an langen Tischen auf rustikalen Holzbänken.

Foto beigestellt

Mitten im Stadtpark von Winterthur steht bis zu Weihnachten eine rustikale Hütte, die aus altem Holz gezimmert ist. Das Chalet ist mit viel Liebe zum Detail wie eine richtige Alp eingerichtet, natürlich inklusive Cheminée. Hier gibt es nicht nur das klassische Fondue, sondern auch speziellere wie Whisky-, Safran- oder 5-Käse-Mischungen. Auch Raclette-Fans kommen auf ihre Kosten: Dies bekommt man in den Sorten »Geräuchert«, Pfeffer oder Chili. Wer weder Lust auf Fondue noch Raclette hat, kann sich einen Flammkuchen bestellen.

Im Stadtpark, 8400 Winterthur
www.wintialp.ch

Fondue Gondeln vom Walliser Keller

Die fünf Fondue-Gondeln stehen seit Anfang November vor dem «Walliser Keller».

Foto beigestellt

Dieses Jahr stehen wieder die Gondeln der Spielbodenseilbahn von Saas-Fee vor dem «Walliser Keller» im Niederdorf. Hier kann man sich in die Gondeli aus den 1970er-Jahren setzen und ein klassisches Fondue moitié-moitié mit Baguette geniessen. Wer einen grossen Hunger hat, bestellt sich das Menü mit Vorspeise und Dessert – dann bekommt man vor dem Fondue ein Trockenfleisch-Plättli und danach ein Caramelchöpfli.

Zähringerstrasse 21, 8001 Zürich
www.fonduegondel.ch

Frau Gerolds Winterstube

In Frau Gerolds Garten ist es nicht nur im Sommer, sondern auch bei kühlen Temperaturen in der Winterstube gemütlich.

Foto beigestellt

Für den Winter wird in «Frau Gerolds Garten» ein Holz-Pavillon aufgebaut und mit einer Cheminée-Lounge sowie Tischen ausgestattet. Neben den klassischen Fondue-Mischungen gibt es hier eine mit Bier und Speck oder ein Züribieter Fondue mit Käse aus Girenbad. Auch sonst lässt sich die Karte sehen: Zum Anfangen gibt's Trockenplättli oder eine rustikale Bündner Gerstensuppe und zum Dessert Apfelstrudel oder Schoggimousse. Zum Fondue empfehlen die Gastgeber einen Sake von Ginjô Hiyashibori.

Geroldstrasse 23, 8005 Zürich
www.fraugerold.ch

Fräulein Holles Fondue-Chalet

Bei Fräulein Holle herrscht weihnachtliche Stimmung. 

© Nadine Kägi

In dem neuen Fondue-Chalet auf dem Kalanderplatz in der Sihlcity gibt es verschiedene Käsefondues wie das klassische Moitié-Moitié, das Züribieter Fondue mit Grand-Cru Käse und Raclettekäse oder das Bier & Speck Fondue mit Greyerzer, Vacherin und Bergkäse. Wer genug vom Käse hat, kann hier auch ein Fondue Chinoise mit Pommes Frites und hausgemachten Saucen geniessen. Die Weine kommen auch hier grossteils aus der Heimat. 

Kalanderplatz 1, 8045 Zürich
www.fraeuleinholle.ch   


Anmerkung: Die Liste der Fondue-Hütten wurde von der Autorin recherchiert und mit Hilfe von Tipps aus der Community aufgestellt. Sollte ein Leser bei eigener Recherche auf andere Ergebnisse stossen, freut sich die Falstaff Redaktion auf Feedback, z.B. über Facebook Fanpage.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Anker

Fleisch spielt in der Küche von Reto Gadola die Hauptrolle – jedoch sollte man auch die Speisen ohne Fleisch nicht unterschätzen.

News

«Chez Vrony» gastiert im «Widder Hotel»

Ruinart und das «Hotel Widder» holen das charmante Urwalliser Alpenflair direkt ins Herz der Zürcher Altstadt. Hier gibt es erste Einblicke!

News

Restaurant der Woche: Taverne zum Schäfli

Aussen Fachwerk, innen ausgezeichnete Küche: Die «Taverne zum Schäfli» hält unter Küchenchef Christian Kuchler seine hohen Ratings in Gastro Guides.

News

Piemont-Reisetipps: Genuss mit Geduld

Touristisch ist das Piemont ein Spätzünder, wurde es doch erst in den vergangenen 20 Jahren entdeckt. Kulinarisch allerdings schöpft die Region im...

News

Must-Haves: Zitrus-Couture

Sauer macht lustig: Diese praktischen Gehilfen holen das Beste aus den fruchtigen Vitamin-C-Lieferanten.

News

Gruselige Desserts: Würden Sie das essen wollen?

Für den süssen Bissen danach serviert Küchenchef Ben Churchill aus England gerne ganz besondere Kreationen: Aschenbecher, wurmiger Apfel oder...

News

Restaurant der Woche: Restaurant Kornhaus

Der herzliche Gastronom Fabio Elia und sein Team bieten in Basel Schweizer Spezialitäten mit heimeliger Bistroatmosphäre.

News

Mittagessen am Berg: Top 5 Skihütten in Tirol

Aussergewöhnliche Gerichte, eine imposante Aussicht oder extravagante Architektur: Hier wird Essen zu einem Erlebnis.

Advertorial
News

Die Gustav begeistert auch im sechsten Jahr

Am vergangenen Wochenende lud die Messe Dornbirn zur Gustav. Auch im sechsten Jahr begeistert der internationale Salon für Konsumkultur.

Advertorial
News

10 Fakten über Pasta

Die historische Herkunft von Spaghetti & Co liegt nicht in Italien, aber wer hat's erfunden? Und was bringt es, Nudeln an die Wand zu werfen. Fragen...

News

Weltpastatag: Best of Nudelrezepte

Rund um den 25. Oktober dreht sich alles um Spaghetti, Penne, Fusilli & Co. – Hier einige Inspirationen, um den Weltpastatag entsprechend zu...

News

Gaggan Anand: Der Vollblut-Entertainer

FOTOS: Für ein Four-Hands-Dinner mit Andreas Caminada ist der asiatische Zweisternekoch Gaggan Anand ins Domleschg gereist.

News

Dine & Wine Festival im Hotel Castel*****

L'Art de Vivre: Vom 4. bis 8. November treffen sich im Hotel Castel***** Feinschmecker und Geniesser, um Köstlichkeiten von drei Europäischen...

News

Restaurant der Woche: Brasserie Les Trois Rois

Wie zu Zeiten der Belle Époque: In der «Brasserie Les Trois Rois» im Schweizer Luxushotel verweilt man gerne etwas länger.

News

Beizenguide: Die Sieger in den Kategorien

Falstaff hat die besten Beizen der Schweiz gesucht und von seinen Lesern bewerten lassen. Über 300 Beizen, in denen Gastfreundschaft, Gemütlichkeit...

News

Beizenguide-Präsentation: Auszeichung der besten Beizen

FOTOS: In der «Bauernschänke» wurden bei der Päsentation des ersten Falstaff Beizenguides die besten Beizen der Schweiz geehrt.

News

Peru in Zürich: Das neue «Barranco»

FOTOS: Inspiriert von den kräftigen Aromen und der Street-Food-Szene von Barranco, ist das neue Lokal nach dem berühmten Künstlerviertel in Lima...

News

Pop-Up: Miami Beach am Zürichsee

FOTOS: Von 3. bis 30. November gastiert das Restaurant «The Setai» aus Miami am Hafen Riesbach im Restaurant «Kiosk».

News

Der Bienen Flüsterer aus Zürich

Peter Schneider ist Imker in Zürich. Sein Zürihonig – von fleissigen Bienenvölkern in den Parks der Stadt gesammelt – ist ­heiss begehrt.

News

Das grosse Falstaff Fondue-Voting

Welcher Wein zum Fondue? Diese Frage spaltet die Nation und hat schon Freunde und Familien heftig diskutieren lassen. Was meinen Sie? Stimmen Sie mit!