Top 10 Buvetten und Schwimmbadrestaurants

Die Buvette «Nordpol» in Luzern verwöhnt die Gäste mit frischem Essen und kalten Drinks.

© Isabelle Weber

Die Buvette «Nordpol» in Luzern verwöhnt die Gäste mit frischem Essen und kalten Drinks.

© Isabelle Weber

Flora Buvette, Basel

Mit Blick auf den Rhein lässt es sich hier gut den Nachmittag in der Sonne verbringen. Und auch die Getränkekarte wartet mit Spezialitäten wie «Flora» und «Fauna», aber auch mit einem Bier-Sortiment, auf. Wenn sich der Hunger meldet, kann aus einem Potpourris kleiner, mediterraner Snacks gewählt werden.

Unterer Rheinweg, Höhe Florastrasse
4057 Basel
www.flora-buvette.ch
Öffnungszeiten: Mo bis So 12 bis 23 Uhr


Buvette Dreirosen, Basel

Köche unterschiedlicher Lokalitäten bespielen das Dreirosen bei Schönwetter – das garantiert eine abwechslungsreiche und frische Küche für die Gäste. Immer wieder legen Live-DJs vor der malerischen Kulisse des Rheins auf, sodass bis in die frühen Morgenstunden getanzt werden kann.

Unterer Rheinweg vis-à-vis 160
4057 Basel
www.buvettedreirosen.ch
Öffnungszeiten: Täglich 11 bis 23 Uhr (bei Schönwetter)


Saint Louis Buvette, Basel

«Wir bringen den Fisch zurück» lautet das mutige Motto des neuesten Basler Buvetten-Hotspots. Und die Betreiber versprechen nicht zu viel: Fish&Chips, Fishdog oder Fishburger werden neu interpretiert und die hausgemachten Saucen runden das britische Geschmackserlebnis ab. Natürlich werden auch diverse Alternativen zu den Meerestieren angeboten. Der Blick auf das Rheinufer – am besten während des Sonnenuntergangs –  lässt die Zeit nur so verfliegen.

St. Johanns-Rheinweg
4056 Basel
www.saintlouis-buvette.ch 
Öffnungszeiten: Mo bis So 11 bis 23 Uhr (bei Schönwetter)


Rhyschänzli Buvette Kaserne, Basel

Von hausgemachten Eistees über Roséweine bis zu verschiedenen Biersorten gibt es hier ein ausserordentlich grosses Angebot. Aber auch die Speisekarte kann sich sehen lassen: Unterschiedliche Bio-Burger, Würste, Paninis, frische Sommersalate und Glacés befinden im Repertoire der blitzblauen Buvette. Vorbeischauen lohnt sich!

Unterer Rheinweg (Anlegestelle Klingental-Fähre)
4056 Basel
www.rhyschaenzli.ch/buvette
Öffnungszeiten: Mo bis So 10 bis 23.30 Uhr (bei Schönwetter)


Buvette Inseli, Luzern

Mit einem Bier in der Hand, den Blick auf den Sonnenuntergang über dem Vierwaldstättersee gerichtet, kann man seinen Feierabend auf dem «Inseli» geniessen. Für den Hunger zwischendurch gibt es Leckereien wie Käseplättli oder Esel- und Ziegen-Salamettis. Jeden Sonntag ist «Grillen am See» angesagt, immer wieder sorgen DJs und Live-Musiker für beschwingte Stimmung.

Hirschengraben 17
6002 Luzern
www.stadtluzern.ch
Öffnungszeiten: Mo bis Fr 11.30 bis 0 Uhr


Buvette Nordpol, Luzern

Schlemmen für den guten Zweck am Reusszopf: Bei der neuen Sommerbar «Nordpol» werden fünf Prozent des Umsatzes an die Organisation «Wasser für Wasser» gespendet. Ausserdem hält sich die Bar an die Prämissen der Nachhaltigkeit und vermeidet lange Transportwege. Da schmecken Speisenangebote wie «Eigenbrötli» mit Käse oder Wurst und die diversen Salate von Schweizer Bauern gleich noch viel besser.

Reusszopfweg
6015 Luzern
www.nordpol.lu
Öffnungszeiten: Täglich bei schönem Wetter von 11.30 bis 24 Uhr (Mai bis Oktober)


Lorraine-Bad Buvette, Bern

In das Lorrainebad geht man nicht nur, um sich in der Aare abzukühlen: Die rote Buvette im Bad ist bekannt und begehrt. Die Karte beinhaltet mehrere Salate und pikante Snacks, salzige Speisen und jede Süssigkeit, die das Kinder- und Erwachsenenherz höher schlagen lässt. Ideal für einen Familienausflug!

Lorrainebad
Uferweg 70
3013 Bern
www.lorrainebad.ch
Öffnungszeiten: 8.30 bis 20 Uhr (Juni bis August); 8.30 bis 19 Uhr (Mai, September) geöffnet nur bei Schönwetter


Hiltl am Strand, Zürich

Im Badi «Mythenquai» werden sonnen- und badehungrige Gäste bestens versorgt: Die umfangreiche Karte umfasst hausgemachte Glacés, Birkermüsli und diverse Brötli. Für den größeren Hunger gibt es ein vegetarisches Buffet mit frischen Speisen. Als Erfrischung werden hausgemachte Getränke und verschiedene Softdrinks angeboten. Ein Snack aus der grossen Menü-Auswahl gibt genug Kraft, um nach dem Essen eines der zahlreichen Freizeitangebote wie Yoga oder Stand Up Paddeling auszuprobieren!

Hiltl am Strand
Mythenquai 95
8002 Zürich
www.hiltl.ch/mythenquai
Öffnungszeiten: Die Zeiten werden täglich angepasst, Informationen dazu gibt es auf der oben angeführten Webadresse


Werdinsel, Zürich

Nach dem Sprung in die Fluten der Limmat gibt es für den Hunger zwischendurch das Restaurant «Werdinsel». Die Snacks bestehen allesamt aus Bio-Fleisch. In dem Insellokal ist man der Natur nicht nur wegen der grünen Umgebung  nahe, sondern auch wegen der schattenspendenden Platanen, unter denen das Bier oder der Wein aus der umfangreichen Karte noch besser schmeckt.

Werdinsel 1a
8049 Zürich
www.werdinsel.com
Öffnungszeiten: 9 bis 21.30 Uhr (bei Schönwetter)


Seebad Enge, Zürich

Hier vereint sich, was für einen gelungenen Sommertag benötigt wird: Direkt am Zürichsee gelegen, findet man im «Seebad Enge» neben Freizeitangeboten wie Stand Up Paddling, Sauna und Yoga, das hervorragende Schwimmbadrestaurant. Es werden frische Salate und Grillspezialitäten geboten, als Frühstück stehen Acai Bowls auf der Karte. Mit Blick in die Berge lassen sich hier auch die heissesten Temperaturen gut aushalten.

Mythenquai 9
8002 Zürich
www.seebadenge.ch
Öffnungszeiten: Mo bis So 11.30 bis 23.45 Uhr


HINWEIS: Angaben zu den Öffnungszeiten mit Vorbehalt; diese können wegen geschlossenen Veranstaltungen bzw. aufgrund der Wetterbedingungen variieren.

Die Auswahl der Rooftop Locations wurde anhand der Erfahrungen von Falstaff-Redakteuren zusammengestellt. Für Anregungen und Neuigkeiten sind wir sehr dankbar, gerne auf der Falstaff-Facebookseite oder per Mail.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Chedi Bar & Living Room ist die Hotelbar des Jahres

In dieser Hotelbar in Andermatt kann man es sich gemütlich machen – am besten bei Champagner, Sake und Whisky.

News

George Bar: Restaurantbar des Jahres

Die Zürcher Penthouse-Bar bietet nicht nur einen tollen Ausblick, sondern auch ausgesuchte Weine, feine Cocktails und Dry-Aged-Beef.

News

Baltazar: Loungebar des Jahres

Diese Loungebar in Basel hat einiges zu bieten: Eine Dachterrasse mit Stadtblick, grosse Auswahl an Spirituosen und gute Musik.

News

Karel Korner: Neueröffnung des Jahres

In der neuen Luzerner Bar wird so viel hausgemacht wie möglich. Was nicht hausgemacht ist, wird sorgfältig ausgewählt – so zum Beispiel die...

News

Old Crow: American Bar des Jahres

In dieser Zürcher Bar gibt es nicht nur herrliche klassische Cocktails, sondern auch neue Kreationen und erstklassige Beratung.

News

Meeresbrise, Muskateller & Metaxa

Auf der griechischen Insel Samos wird der traditionelle Weinbrand aus Muskateller-Trauben hergestellt – ein Lokalaugenschein.

Advertorial
News

Mario Lanfranconi ist Gastgeber des Jahres

Lanfranconi ist Chef-Barman im Fünf-Sterne-Hotel «Villa Principe Leopoldo» in Lugano. Dort heisst er seine Gäste herzliche willkommen und teilt mit...

News

«The Experimental Series»: Single Malts mit frischem Twist

Whiskys stehen für Beständigkeit und Tradition. Neu sind aber auch Innovationen, Interpretationen und Überraschungen erlaubt. Mit «The Experimental...

Advertorial
News

Der teuerste Islay Single Malt der Welt

Dominique Mottas hat die letzte Flasche des Bowmore 1957 gekauft. Anfang November wurde die Flasche in Genf feierlich übergeben.

News

Rum: Ruf der Karibik

Das köstliche Destillat aus Zuckerrohr umweht die Aura der Seefahrt und umspült zunehmend die Sinne von Geniessern. Rum wird für immer mehr Liebhaber...

News

Chloé Merz ist Rookie-Bartender des Jahres

In der Bar «Conto 4056» mixt die Baslerin feine Cocktails. Von Falstaff wurde sie im Zuge des «Vienna Bar- & Spiritsfestivals 2017» zum...

News

Peter Roth fürs Lebenswerk ausgezeichnet

Der ehemalige Chef der «Kronenhalle Bar» in Zürich hat die Schweizer Barszene geprägt wie kaum ein anderer.

News

«Pier 8716» ist die beliebteste Location am Wasser

Das Restaurant am Zürichsee hat sich mit über 40 Prozent der Stimmen gegen die anderen nominierten Lokale durchgesetzt.

News

Falstaff sucht die beliebteste Location am Wasser 2017

Sie sind gefragt: Wo trinken Sie am liebsten Ihren Sundowner? In welchem Restaurant am Wasser lässt sich das Essen besonders geniessen? Stimmen Sie...

News

Top 10: Sommerrestaurants in der Schweiz

Bei hohen Temperaturen locken schöne Gastgärten und Terrassen zum Verweilen. Falstaff hat die besten Sommer Locations in der Schweiz gesammelt.

News

Weingenuss auf 1.200 Metern in Oberjoch

Zum fünften Mal startet Deutschlands höchstgelegener Weinsommer, wir verlosen drei Übernachtungen für 2 Personen!

Advertorial
Cocktail-Rezept

Erdbeer-Holunder-Mojito

Einen Mojito noch sommerlicher gestalten ist eine ziemliche Herausforderung. Salar Gerami aus dem Comida hat es mit Erdbeer und Holunder geschafft.

Rezept

Marillenknödel



Zur Marillensaison schwärmt Julian Kutos von den Marillenknödel der »Vinschgerl Oma«. Beim jährlichen Besuch in Südtirol verwöhnte sie die ganze...

Cocktail-Rezept

Kukicha Hibiskus Eistee

Erfrischender Sommerdrink ohne Alkohol.

Cocktail-Rezept

Lillet Prune Royal

Sommer-Cocktail mit weiblicher Note, kreiert von Susan MacKenzie für ihr Gastspiel in der Wiener Loos Bar.