Tim Raue eröffnet «Brasserie Colette» in Konstanz

Tim Raues «Brasserie Colette» eröffnet in Konstanz.

Foto beigestellt

Tim Raues «Brasserie Colette» eröffnet in Konstanz.

Tim Raues «Brasserie Colette» eröffnet in Konstanz.

Foto beigestellt

Nach München und Berlin kommt Tim Raue mit seiner «Brasserie» jetzt auch nach Konstanz! Am 23. September eröffnet der Berliner Sternekoch in der grössten Stadt am Bodensee die dritte Dependance des frankophilen Restaurant-Konzepts, das er in Zusammenarbeit mit den Tertianum Premium Residences im vergangenen Jahr ins Leben gerufen hat. In den ehemaligen Räumlichkeiten des «Gasthaus Krone» wird ab 1. Oktober 2016 Raues Wohlfühl-Küche serviert.

Brasserie-Flair auf 260 Quadratmetern

Als kulinarischer Berater hat der Sternekoch ein Konzept entstehen lassen, dass Jung und Alt gleichermassen ansprechen soll. In Berlin und München führte das bereits zum Erfolg, auch in Konstanz soll die «Brasserie Colette» das exklusive Seniorenheim der Tertianum Premium Residences mit Gästen von ausserhalb verbinden. Sowohl kulinarisch, als auch atmosphärisch hat die «Brasserie» einiges zu bieten: Brasserie-typische Gerichte wie «Boef Bourguignon mit Speck, Champignons und Schalotten», «Pot au Feu mit Gemüse und Kräutern», eine «Bouillabaisse, Croûton & Rouille» oder der berühmt-berüchtigte «Madame Colette Crêpe» werden in dem 260 Quadratmeter grossen Raum in stilvoller Atmosphäre serviert.

Erste Impressionen der «Brasserie» in Konstanz in der Slideshow:

Zuständig für die operative Umsetzung des «Colette»-Konzeptes an den drei Standorten München, Berlin und Konstanz ist der gelernte Koch Steve Karlsch als Kulinarischer Direktor. Karlsch hat Tim Raue bereits zwischen 2004 und 2010 begleitet und wird in Konstanz von dem gebürtigen Japaner Kenji Hayashi unterstützt, der bereits seit drei Jahren als Küchenchef in der ehemaligen «Krone» verantwortlich zeichnete. Um den Servicebereich der Brasserie kümmert sich Restaurantleiterin Sara Fausel. Die Fach-­ und Betriebswirtin für Gastronomie war zuletzt in Konstanz im Hotel Riva und im Restaurant «Hafenmeisterei» tätig.

Ab 1. Oktober ist die «Brasserie Colette» regulär von Mittwoch bis Sonntag von 12 bis 15 Uhr sowie von 18 bis 23 Uhr geöffnet.

Info

Brasserie Colette
Brotlaube 2a
78462 Konstanz

www.brasseriecolette.de